Widevine L3: Netflix / Prime Video Streaming nur in SD, Downloads nicht abspielbar

  • 21 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Widevine L3: Netflix / Prime Video Streaming nur in SD, Downloads nicht abspielbar im OnePlus 8 Pro Forum im Bereich OnePlus Forum.
B

Baumschueler

Neues Mitglied
Heute morgen konnte mein OP8Pro noch die Netflix Downloads anzeigen, jetzt nicht mehr, laut DRM Info hat es nur noch Widevine L3.
Ist das schon Mal jemanden passiert, will nicht schon wieder alles frisch machen.
Hatte nichts zum Thema gefunden sorry wenn es doppelt ist
 
Empfohlene Antwort(en)
B

Baumschueler

Neues Mitglied
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Walhalla360 - Grund: Update-Thema verlinkt. Grüße Walhalla360
Alle Antworten (21)
Walhalla360

Walhalla360

Moderator
Teammitglied
Ist scheinbar ein bekanntes Problem nach einem Update. OnePlus soll wohl daran arbeiten.
 
B

Baumschueler

Neues Mitglied
OK, Mal schauen wann da etwas kommt.
Danke für die Info :)
 
B

Baumschueler

Neues Mitglied
Habe es jetzt auch bei OP im Forum gepostet,
hatte letzte Woche schon 10.5.8 installiert und hatte gestern bevor es auftrat Updates aus dem Playstore installiert, wie auch die überarbeitete Version von MagentaTV, erst danach trat der L3 Effekt auf, soll jetzt aber nichts heißen.
Nen Wipe Cache hatte natürlich keine Änderung gebracht
 
M

magnar

Fortgeschrittenes Mitglied
@Baumschueler Hatte das Oxygen OS 10.5.8 manuell installiert. Kann Filme im Netflix nach wie vor Downloaden, diese auch abspielen und meine Downloads verwalten.
 
anil44

anil44

Experte
Ich habe auch bemerkt das ich ab dem 10.5.8 nur noch L3 hatte. Auch das neue Update 10.5.9 immernoch L3
Noch jemand das Problem?
Das stört mich massiv, evtl hatte ich es auch früher, hab aber nicht nachgeschaut, da ich die letzten Wochen weniger übers Phone geschaut habe.
Jemand eine Idee?
Und ja mir ist bekannt das Oneplus ein Statement gegeben hat das es gefixt wird.
Gerootet habe ich nicht, alles Stock.
 
Heiko-K

Heiko-K

Experte
Ist aber wieder ein relativ seltenes Problem, sonst würden sich hier viel mehr melden. Bei mir bleibt es bei Widevine L1, egal ob unter 10.5.8 oder 10.5.9.
 
RichtigerLurch

RichtigerLurch

Experte
Ich habe l1 auf 10.5.9
 
Zuletzt bearbeitet:
anil44

anil44

Experte
Finde ich mal wieder klasse, dass das beste Display, schnellste System und Kunden naher Support nur Marketing ist. Langsam regt mich oneplus maximal auf, nichts ist klasse an dem phone wenn jeden Monat ein andere Problem auftritt. Es soll ein fix kommen angeblich und das scheint aufgrund eines Twitter posts zu sein. Naja wenn ich mir das selbe Problem bei älteren Modellen ansehen in der Vergangenheit, bin ich nicht optimistisch. Die mussten die Geräte einschicken!? Was ist bei euch schief oneplus. Man findet einfach null Statement dazu. So eine Stille ist man von anderen Herstellern gewohnt, aber die geben ja auch nicht an ein Ohr für die community zu haben... Naja musst mal raus. Wenn Ende Juni nicht ein fix kommt, wars das mit der Geduld
 
Gutsu

Gutsu

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe Widevine L3 auf 10.5.9, habe aber gerade eine Folge bei Netflix heruntergeladen und kann diese auch ansehen.
 
anil44

anil44

Experte
@Gutsu scheint bei den meisten mit mit L3 so zu sein. Ich kann auch downloaden und schauen, eben nur in SD. Beim downloaden sieht man auch das die Videos keine HD sein können, alleine von der Größe (170mb/42min)

Der Titel vom Thema sollte angepasst werden evtl. @Walhalla360 damit die Leute verstehen das es sich um SD/HD Problem auch mit dem widevine L3 handelt
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Also irgendwas macht ihr falsch. Habt ihr dran gefummelt (root)? Oder betrifft der Fehler vielleicht nur die 12/256 GB-Version? Oder habt Ihr die AA-Version (International) geflasht statt der BA-Version (Europa)?

1591439842761_Bildgröße ändern.png1591439849826_Bildgröße ändern.png1591439853325_Bildgröße ändern.png
 
Zuletzt bearbeitet:
anil44

anil44

Experte
@TimeTurn kein root, nie root. Einzige was ich gemacht habe ist eine vpn zu Schweden um die ota zu bekommen. Hab auch die gleiche Version wie du drauf. Ich hab irgendwo gelesen das evtl ein reset was bringt, hab aber nicht die Zeit grad alles neu aufzusetzen und am Ende funktioniert es nicht. Evtl morgen mal in ruhe. Ich kann mir auch nicht vorstellen woran es liegen kann, scheint aber in jedem forum vereinzelt welche zu geben. Wie gesagt 10.5.6 gings bin ich mir sicher, da ich auf HDR Inhalte achte schaue ich oft nach, funzt es. Bei Huawei gings nicht, nur L1 ohne HDR und daher wollte ich mal ein Gerät mit allen technischen Finessen die esgibt. Ja was raus kam kann man seid Release ja sehen und dann noch diese Aktion... Bin am Ende mit meinem Latein das ist sicher
 
Walhalla360

Walhalla360

Moderator
Teammitglied
anil44 schrieb:
Der Titel vom Thema sollte angepasst werden evtl. @Walhalla360 damit die Leute verstehen das es sich um SD/HD Problem auch mit dem widevine L3 handelt
Danke für den Ping. Habe den Titel einmal angepasst.
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
VPN könnte hier theoretisch der Grund sein, wenn Netflix das mitbekommt. Für das OTA braucht es auch kein VPN, dazu reicht Oxygen Updater, den hab ich auch benutzt für das Update.

Haben andere mit dem Problem auch VPN benutzt? Ich nutze auch VPN, aber nur zu meiner Fritzbox und als Werbeblocker, also alles über deutsche IP Adressen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Walhalla360

Walhalla360

Moderator
Teammitglied
Das hat nichts mit Netflix zu tun. Der Widevine-Level wird vom System / Google festgelegt. OnePlus hat hier irgendwas verkackt und deswegen wird der Level heruntergestuft, was dann letztendlich auch Auswirkungen auf Netflix und Co. hat, da das System für sie nicht mehr als sicher gilt.
 
B

Baumschueler

Neues Mitglied
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Walhalla360 - Grund: Update-Thema verlinkt. Grüße Walhalla360
Phili101010

Phili101010

Stammgast
Wo kann ich das mit widevine prüfen?
 
anil44

anil44

Experte
@Phili101010 DRM Info App im playstore ist der gängige Weg. Du kannst es auch in den Einstellungen von Netflix sehen unter Wiedergabe Spezifikation. Jedoch kann es sein das du widevine L1 hast und L3 in Netflix angezeigt wird, weil Cache gelöscht bzw neuinstalliert werden muss bevor es sich ändert. Daher lade dir DRM Info runter, was da steht stimmt.
 
Ähnliche Themen - Widevine L3: Netflix / Prime Video Streaming nur in SD, Downloads nicht abspielbar Antworten Datum
8
2
6