Oneplus 8 Pro oder 9 Pro

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Oneplus 8 Pro oder 9 Pro im OnePlus 8 Pro Forum im Bereich OnePlus Forum.
P

Pete80

Neues Mitglied
Hallo Zusammen,
Das Oneplus 8 Pro gibt es gerade für 649.- beim Hersteller.
Lohnt sich der Kauf des 8 Pros noch? Oder sollte man besser mehr Geld in die Hand nehmen und sich das 9 Pro holen?
Wie lange wird es noch Updates für das 8 Pro geben?
Ist der Unterschied zwischen den beiden Geräten wirklich 250 Euro wert?

Wie ist eure Meinung?
Bedanke mich im Vorraus.
 
W

Wähler

Experte
Ein Upgrade von einem Vorjahres-Highendmodell, das es zum Marktpreis gibt, zum direkten Nachfolger, für den die UVP bezahlt werden muss, lässt sich in den wenigsten Fällen preislich rechtfertigen.
Entsprechend des Produktzyklus kann von einem zusätzlichen Update zu Gunsten des aktuelleren Modells ausgegangen werden.

Die Frage ist m.E. eher individuell zu beantworten:
Sind dir die zusätzlichen "Features" den Aufpreis wert?
 
skycamefalling

skycamefalling

Experte
Am besten fährst du derzeit wohl mit dem Kauf eines recht jungen, gebrauchten Oneplus 8 Pro. Das bekommst du um die €649 auch schon die 256GB Variante oder eben die 128GB Version ein ganzes Stück günstiger.
Der Aufpreis zum 9 Pro ist (rational) nicht zu rechtfertigen...aber wer hier im Forum ist schon immer rational... :D
 
MMI

MMI

Experte
Wenn du Geld sparen willst, greif zum 8 Pro:

- effizienterer SoC als der SD 888
- Display da kein LTPO wirkt noch etwas flüssiger (siehe Thread im 9 Pro Forum), kann ich gegenüber einem S21 Ultra bestätigen. Da wirkt mein 8 Pro (mit ADB Force 120hz) merkbar smoother. Möglich dass das aber noch per Update gefixt wird.
- Haupt- Kamera, wenn dir wichtig ist, scheint ähnlich gut zu sein (das noch unnötige Hasselblad Marketing lassen wir Mal komplett außen vor, wird frühstens beim 9T eher 10 Pro wirken) und teilweise in bestimmten Situationen sogar schärfer als die vom 9 Pro (siehe Thread im 9 Pro Forum), aber Update fürs 9er mit Fix kann noch kommen. Das 9 Pro hat halt sehr guten UWW, das 8 Pro dafür eine eigene Linse für 3fach optischen Zoom (bzw eigentlich 2,5x plus 0.5 digital).
- Akkulaufzeit ist beim 8 Pro etwas besser (mit 120hz) oder gar gleich, was beim 9er wie gesagt am ineffizienten 888 liegt
- und zum Schluss, du sparst Geld. Der Aufpreis zum 9 Pro ist aktuell nicht gerechtfertigt - meiner Meinung nach
 
Zuletzt bearbeitet:
P

Pete80

Neues Mitglied
Vielen Dank für eure Antworten. Ich werde mir das heute noch überlegen.
Ich komme vom Samsung S9 ... also tiefstes Mittelalter, gemessen an den heutigen Geräten.
Mit der 8pro Ausstattung werde ich bestimmt bestens bedient sein. Ich frage mich halt, welches der beiden Geräte wird am Ende länger halten. ich möcht mir nicht alle 2 Jahre ein neues Handy holen. Wenn das 9 Pro 1 Jahr länger Updates bekommt, wären die 250 Okken schon gerechtfertigt.
Also die Frage, was ist in 3 bis 4 Jahren? Wir das 8 Pro mit Updates versorgt? Oder muss ich dann wieder viel Geld in die Hand nehmen um mir was neues zu holen?
 
MMI

MMI

Experte
Achso eines zum 8 Pro noch. Jedes 8 Pro Display hat den Black Crush. Kann stören, muss nicht. Nur das du das weißt. Ob das 9 Pro betroffen ist, weiß ich nicht.

Zum Thema Update: OnePlus verspricht zwei Jahre Sicherheitsupdates und Major Updates. Das 8 Pro wird demnach noch Android 12 bekomnenz, aber stand jetzt kein Android 13.
 
Zuletzt bearbeitet:
W

Wähler

Experte
Pete80 schrieb:
Also die Frage, was ist in 3 bis 4 Jahren? Wir das 8 Pro mit Updates versorgt? Oder muss ich dann wieder viel Geld in die Hand nehmen um mir was neues zu holen?
Keine Updates bedeutet nicht, dass ein Gerät nicht mehr funktionstüchtig ist. In der Welt "da draußen", also außerhalb dieses Forums ;) , interessiert sich zumindest in meinem Umfeld nahezu niemand für irgendwelche Smartphone-Updates.
Dies nur als Anmerkung, die ggf. 250€ "wert" sein kann ...
 
sterni67

sterni67

Fortgeschrittenes Mitglied
Meines Wissens hat OnePlus seinen Flagships in der Vergangenheit immer 3 Major-OS-Updates spendiert. Man kann daher wohl ziemlich sicher davon ausgehen, dass das OP 8 Pro auch noch Android 13 erhalten wird.
 
Zuletzt bearbeitet:
MMI

MMI

Experte
Offiziell bestätigt seitens OnePlus sind zwei Jahre Major Updates. Das ist erstmal stand der Dinge. Wir werden es dieses Jahr beim 7er sehen, denn das müsste dann kein Android 12 mehr bekommen, da es schon zwei Major Updates (10 und 11) bekommen hat.
 
S

Sebaer

Fortgeschrittenes Mitglied
Pete80 schrieb:
Wenn das 9 Pro 1 Jahr länger Updates bekommt, wären die 250 Okken schon gerechtfertigt.
Dann solltest du wohl zum 9er greifen, zumindest bei den major releases wird das sicher so sein, dass das 9er länger support bekommt.

Und gab's nicht sogar die news, dass Qualcomm mit der aktuellen Generation auch 4 Jahre Treiber support bieten "möchte" - oder so einigermaßen zu gedrängt wird? Iwie mein ich da mal ne news zu gelesen haben die Tage 🤔

Edit:
Okay, war nur so halb richtig:

Fehlalarm: Es gibt keine 4-Jahre-Garantie auf neue Android-Updates - was jetzt trotzdem besser ist
 
Zuletzt bearbeitet: