Verspätete Benachrichtigungen

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Verspätete Benachrichtigungen im OnePlus 8 Pro Forum im Bereich OnePlus Forum.
P

psinferno

Stammgast
Wie bei so vielen anderen Android-Phones habe ich im Vergleich zum iPhone etwas Probleme mit Benachrichtigungen.
Konkret: Beim Oneplus 8 Pro und beim iPhone habe ich die gleichen Push-Benachrichtigungen aktiviert.

Wenn beide Phones entsperrt und aktiv sind kommen die Notifications fast gleichzeitig an (Unterschiede im Sekundenbereich).
Wenn aber ca. 5 Minuten lang keine Benachrichtigung rein kommt (und beide Phones ungenutzt auf dem Tisch liegen) kommt bei Android die Benachrichtigung mit ca. 5-10 minütiger Verspätung (oder sobald ich das Gerät entsperre).

Meine konkrete Frage: Was gibt es bei Oneplus noch für Einstellungen um das zu vermeiden? Einzelne Apps habe ich auf «nicht optimiert» gestellt aber das scheint nicht zu helfen. Energiesparmodus ist natürlich nicht aktiviert.
 
S

smartandroid

Stammgast
Ja das ist ein anhaltendes Problem mit Androiden, besonders der Hersteller, die ein restriktives Akkumanagement betreiben (besonders chinesische Hersteller)
Ich habe deswegen neue Handys schon zurückgegeben, da verspätete Benachrichtigungen oder solche die erst nach Öffnen der entsprechenden App aufploppen ein absolutes NoGo sind.

Mit dem Oneplus sind mir diese Probleme noch nicht aufgefallen, ich gebe aber allen wichtigen Apps sämtliche möglichen Berechtigungen (Akkuoptimierung ausschalten, generell und speziell für die App, Autostart erlauben, Zugriff auf Speicher, Benachrichtigungen auf wichtig) also alles was möglich ist.
Das funktioniert auf Samsung, Xiaomi und scheinbar Oneplus Geräten, nur bei Oppo hatte ich trotzdem Schwierigkeiten, deswegen ging es wieder weg...
 
Walhalla360

Walhalla360

Moderator
Teammitglied
Man kann die App zusätzlich noch in der App-Übersicht sperren und hier gibt es noch erweiterte Schalter:

Akku | Akkuoptimierung | Drei-Punkte-Menü | Erweiterte Optimierung | Turn on Adaptive Battery (heißt bei A11 DP so)
Akku | Akkuoptimierung | Drei-Punkte-Menü | Erweiterte Optimierung | Optimierung für Ruhe-/Standby-Modus

Würde aber bei allem erst Hand anlegen, wenn ich verspätete Benachrichtigungen feststelle.
 
Zuletzt bearbeitet:
P

psinferno

Stammgast
sehr gut, danke euch beiden. Werde mir mal die Einstellungen ansehen.
Normalerweise ist das nicht tragisch aber selten gibt es halt mal etwas das wirklich wichtig ist. Und dann möchte ich gerne rechtzeitig benachrichtigt werden.
Das extremste Beispiel war heute morgen nach dem Aufstehen, wo praktisch keine Benachrichtigungen drauf waren aber nach dem Entsperren tonnenweise nachgeliefert wurden aus der Nacht.
 
Walhalla360

Walhalla360

Moderator
Teammitglied
psinferno schrieb:
Das extremste Beispiel war heute morgen nach dem Aufstehen, wo praktisch keine Benachrichtigungen drauf waren aber nach dem Entsperren tonnenweise nachgeliefert wurden aus der Nacht.
Das ist die untere Einstellung. Über Nacht dreht er alles ab. Weiß aber nicht ob er das auch unter Tags bei längerem Liegen macht.
 
Zuletzt bearbeitet:
SuckOr

SuckOr

Experte
Über Nacht finde ich es ehrlich gesagt absolut in Ordnung, wenn die Verbindung einfach gekappt wird.. selbst wenn eine Nachricht eintrudelt, muss ich dennoch das Telefon starten um das zu erfahren - den Ton habe ich ja nicht gehört.

Wichtiger ist, dass tagsüber alles kommt. Und manchmal habe ich auch beim Oneplus das Gefühl, dass einige Nachrichten mit Verspätung ankommen. Das werde ich Mal beobachten.
 
P

psinferno

Stammgast
ja über nacht ist mir das auch egal, habe eh den "nicht stören" aktiviert. Aber tagsüber kann es schon mühsam werden.
Das Lustige ist ja, dass man das gar nicht merkt wenn man keinen Vergleich hat. Meistens sind die Verzögerungen so um die 5-8 Minuten und wenn du nicht auf etwas dringend wartest oder einen Vergleich hast, merkst du das nicht.
Bei mir ist es halt so, dass das iPhone und das jeweilige Android Device praktisch identisch aufgesetzt sind. Dort kann ich es gut vergleichen. Bei Whatsapp merke ich es manchmal auch, wenn bei Whatsapp Web die Nachricht schon da ist, das Oneplus mich aber noch nicht informiert hat.
 
k-hole

k-hole

Fortgeschrittenes Mitglied
Das mit Whatsapp Web ist aber vom OnePlus unabhängig. Dieses Verhalten konnte ich mit sämtlichen Handies (Huawei P30 Pro, Note 10+) beobachten. Wenn Whatsapp Web aktiv ist, wird zuerst dort die Nachricht angezeigt, auf dem Handy immer co 5-10 Minuten später. Warum auch immer...
 
SuckOr

SuckOr

Experte
Wenn Whatsapp Web aktiv ist und ich das aktiv vor mir habe, sollte das Telefon eigentlich gar keine Benachrichtigung bringen..
 
k-hole

k-hole

Fortgeschrittenes Mitglied
Wieso? Eine dementsprechende Einstellung ist mir nicht bekannt und ich finde es schon gut, wenn sich auch das Handy meldet. Man starrt ja nicht immer den PC an, auch wenn Whatsapp Web dort aktiv ist.
 
SuckOr

SuckOr

Experte
Wenn das Programm aktiv ist, dann hast du schon die Benachrichtigung erhalten und zwar in deinem aktiven Fenster.

Daher ist es nur folgerichtig, dass sich das Telefon nicht meldet. Wenn es sich melden sollte, dann nur, weil das aktive Web Fenster wohl nicht mehr so ganz aktiv ist.
 
P

psinferno

Stammgast
Ja, richtig. Whatsapp Web ist bei mir nicht das aktive Fenster, aber ich sehe natürlich im Tab und durch den Ton, dass eine Whatsapp Nachricht eingegangen ist.
Und ein paar Minuten später (sofern ich die Nachricht in Whatsapp Web nicht lese) erscheint sie auch auf dem Oneplus