Verbindung von Android Auto bricht nach wenigen Sekunden ab auf dem OnePlus 9

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Verbindung von Android Auto bricht nach wenigen Sekunden ab auf dem OnePlus 9 im OnePlus 9 Forum im Bereich OnePlus Forum.
F

Fabiooqko

Neues Mitglied
Hallo zusammen,
ich habe seit zwei Wochen mein erstes Oneplus. Das OP9. Prinzipiell bin ich sehr zufrieden, allerdings habe ich ein Problem. Android Auto in meinem Dacia Dokker geht (fast) nicht. Das Handy verbindet sich zwar, unterbricht die Verbindung nach 1-2 Sekunden allerdings wieder. Und startet daraufhin die nächste Verbindung. So geht das dann minutenlang weiter. In den zwei Wochen habe ich es nur zweimal erlebt, dass die Verbindung dauerhaft aktiv geblieben ist (für jeweils ca. 20 Minuten Fahrt). Ansonsten stecke ich das Handy nach spätestens 5 Minuten ab, weil es natürlich nervt, wenn das im Sekundentakt vibriert und "bimmelt", weil die Verbindung hergestellt oder beendet wurde.

Ich hatte zuerst, Android Auto typisch, das Kabel im Verdacht. Aber leider scheint es das nicht zu sein. Ich habe ein zweites Kabel getestet, das nachweislich schon funktioniert hat. Gleiches Verhalten. Ich habe dann mein altes Handy (Xiaomi Mi 9 SE) wieder geholt und siehe da: Das alte Handy funktioniert mit beiden Kabeln problemlos. Dann bin ich in unser anderes Auto gegangen (Kia Ceed). Altes Handy funktioniert mit beiden Kabeln problemlos, OP9 wird mit beiden Kabeln überhaupt nicht erkannt ("Bitte stecken Sie ein Android Auto geeignetes Kabel und Handy an").

Hat jemand eine Idee, an was das liegen kann? Irgendeine Einstellung (evtl. in den Entwickleroptionen), die das Verhalten hervorrufen kann? Die Android Auto App hab ich bereits "deinstalliert" (bzw. auf Werkszustand zurückgesetzt) - gleiches Verhalten. Noch eine Idee, was ich versuchen könnte?

Viele Grüße
Fabio
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Fabiooqko

Neues Mitglied
Ich kann ein Update geben, nachdem ich mehrere (v.A. englischsprachige) Foren durchsucht und daraufhin etwas rumprobiert habe. Ich habe wohl einen Workaround gefunden. Wenn ich das OP9 zuerst entsperre, dann anstecke und erst im Anschluss das Fahrzeugsystem starte, geht alles.
--> scheint also möglicherweise ein Android 12 / Oxygen OS Bug zu sein. Die Hoffnung ist also da, dass es einen Bugfix geben wird.
 
F

Fabiooqko

Neues Mitglied
Auch, wenn das eher ein Monolog wird, schreibe ich meine Erkenntnisse hier auf. Vielleicht hat ja ein stiller Mitleser das gleiche Problem und freut sich über meine Erfahrungen.

Meine Euphorie ist verflogen. Der Workaround funktionierte heute nicht mehr. Hinfahrt war noch top, bei der Rückfahrt hab ich wieder nur Verbindungsabbrüche gehabt. Fange also wieder bei Null an mit der Fehlersuche...
 
B

Bernd-A

Fortgeschrittenes Mitglied
@Fabiooqko Hallo. Habe genau die gleichen Erfahrungen gemacht und bis heute keine Lösung gefunden 😩.
Habe das OnePlus 9 Pro mit Android 12 (C.47). Ist schon enttäuschend.
 
iinthehouse

iinthehouse

Stammgast
@Fabiooqko
Finde ich Klasse von Dir.
Schade das dich keiner im Moment )noch) unterstützt.
Ich nutze kein Android Auto.
Viel Erfolg.

ps. während ich schreibe ist schon ein User dabei
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Bernd-A

Fortgeschrittenes Mitglied
@iinthehouse ???????? Warum nutzt du kein Android Auto und beschreibst dann genau dieses Problem 🤔🤔
 
iinthehouse

iinthehouse

Stammgast
Wie Bitte ?? Lies meinen Post nochmal und calm down.
 
F

Fabiooqko

Neues Mitglied
So, ich hab jetzt 6 Verbindungen hinbekommen. Ich trau mich gar nicht zu glauben, dass ich den richtigen Workaround gefunden hab, aber vielleicht könnt ihr das ja mal prüfen, ob es bei Euch geht (also z.B. @Bernd-A ):
1) Handy entsperren
2) Entwickleroptionen öffnen
3) Punkt "USB-Konfiguration auswählen" prüfen, ob "MTP (Media Transfer Protocol)" ausgewählt ist. Wenn nicht, dann auswählen
4) Punkt "Standard-USB-Konfiguration" aktivieren und "Dateiübertragung / Android Auto" wählen.
5) Einstellungen durch "Zurück"-Taste bzw. -Geste verlassen
6) Kabel anstecken
7) Fahrzeug Headunit starten (sprich: Zündung an)
8) Abwarten. Bei mir bricht die Verbindung noch 1-2 mal ab, dann ist sie stabil.

Ich hab ein paar Variationen der Reihenfolge getestet. Die haben alle nicht funktioniert.
Interessant finde ich, dass der Punkt "Standard-USB-Konfiguration" bei mir jedes mal nach der Nutzung wieder deaktiviert ist. Vielleicht ist das der eigentliche Bug?
 
B

Bernd-A

Fortgeschrittenes Mitglied
@Fabiooqko danke. Werde es einmal ausprobieren. Leider erst kommenden Montag. Melde mich dann, ob Erfolg oder nicht 👍😀
 
Ähnliche Themen - Verbindung von Android Auto bricht nach wenigen Sekunden ab auf dem OnePlus 9 Antworten Datum
0
4
2