eMail-Konten & Adressen von OnePlus-Kunden geklaut

  • 2 Antworten
  • Neuster Beitrag
P-J-F

P-J-F

News-Redakteur
Teammitglied
Threadstarter
OnePlus ist offenbar Opfer einer Cyber-Attacke geworden.

Wie das Unternehmen selbst mitteilt, haben Unbekannte möglicherweise Benutzernahmen, Adressen und eMail-Konten einer nicht bekannten Anzahl von Kunden gestohlen.

Passwörter und Zahlungsmittel (e.g. Kreditkartendaten) sind demnach aber nicht unter den gehackten Daten.

OnePlus hat nach eigener Angabe bereits alle betroffenen Nutzer per Mail informiert. Nochmal zur Verdeutlichung: Deren o.g. Daten waren einsehbar, was aber nicht automatisch heißt, dass sie auch tatsächlich für Spammails etc. missbraucht werden.

This is Ziv, from the Security team. We want to update you that we have discovered that some of our users' order information was accessed by an unauthorized party. We can confirm that all payment information, passwords and accounts are safe, but certain users' name, contact number, email and shipping address may have been exposed. Impacted users may receive spam and phishing emails as a result of this incident.

We took immediate steps to stop the intruder and reinforce security. Before making this public, we informed our impacted users by email. Right now, we are working with the relevant authorities to further investigate this incident.

We are deeply sorry about this, and are committed to doing everything in our power to prevent further such incidents. Please contact us with any questions or concerns at Customer Support.
 
Zuletzt bearbeitet:
vonharold

vonharold

Stammgast
@alle,

Passwort wieder schnell geändert, sicher ist sicher!
 
master84

master84

Experte
Ich habe seit heute Nacht viele Mails bekomme das meine Passwörter von Amazon, Blizzard und netflix geändert wurde. Ich denke das könnte damit zusammenhängen.
 
Oben Unten