Gestensteuerung - anderen Musikplayer auswählen?

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Gestensteuerung - anderen Musikplayer auswählen? im OnePlus Allgemein im Bereich OnePlus Forum.
M

meistercraft

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen,


wie kann ich unter "\einstellungen\nutzer\gesten\musiksteuerung"

einen anderen musikplayer öffnen. ich finde keine einstellmöglichkeiten. bei mir startet immer der installierte PodcastPlayer statt dem RocketPlayer....

vielen Dank

OxygenOS 3.27
 
P

paine_one

Neues Mitglied
Habe das selbe Problem. Hab das one plus 5, wenn ich die 2 Finger Geste mach, öffnet er mir den Google Musik Player... Wenn ich die App deaktiviere, passiert gar nichts obwohl ich Poweramp drauf hab ... Wie kann ich die Geste an einen anderen Player binden? Bei meinem one plus one ging alles ohne Probleme mit der Gesten Steuerung und dem Poweramp player
 
I

Inso

Erfahrenes Mitglied
Unter Einstellungen\Apps\Apps konfigurieren (EinstellungsIcon oben rechts) und dann unter Musik-App die jeweilige richtige Musik App auswählen hilft nicht?
 
P

paine_one

Neues Mitglied
Nein das funktioniert leider nicht. Das Handy vibriert zwar kurz aber es kommt kein ton, egal auf welchem Profil ich mich befinde. Habe vollen Riot und adb shell aufm PC, Riot Explorer ist auch drauf und terminal hab ich auch installiert falls nötig. Kann man das im System iwie Manipulieren?
 
I

Inso

Erfahrenes Mitglied
Sehr komisch, bei mir beim OP3T funktioniert es wunderbar.
Sowohl die Gesten als auch das Starten funktioniert perfekt mit Google Play Music, anstatt dem normalen vorinstallierten Player.
 
P

paine_one

Neues Mitglied
Genau das ist der Punkt, es funktioniert mit Google Musik auch bei mir, soll es aber nicht weil ich den Google Musik Player Scheisse finde. Ich möchte das es mit Poweramp geht...

Das ist mein Problem...
 
P

paine_one

Neues Mitglied
Hat denn keiner eine Lösung?
Ich kann doch nicht der einzige sein der mit Gesten bei ausgeschaltetem Display Musik starten, stoppen will mit dem favorisierten Player...

Noch Mal: ich nutze Poweramp, Google Musik ist deaktiviert. Ergebnis: geht nicht

Aktiviere ich Google Musik, Update es, funktioniert die Geste start/Stopp auf Anhieb, aber eben im Player Google Musik.... Das will ich nicht, also Google Musik wieder deinstalliert und deaktiviert...
Resultat:
Start/Stop zeigt keine Reaktion, das Handy vibriert zwar kurz als wenn der Befehl erkannt worden wäre, aber es startet kein Musik Player mehr... Habe noch sportify installiert aber der startet auch nicht
 
I

Inso

Erfahrenes Mitglied
Vielleicht bieten die Player nicht die API-Zugriffe, die Google Play Music und der hauseigene Musicplayer bietet?
Wenn er vibriert, bedeutet das, das OS versucht die Befehle auszuführen, aber vielleicht erlaubt PowerAmp das nicht.

Ich teste es morgen mal, habe PowerAmp als Premium und kanns mal umschalten.
 
P

paine_one

Neues Mitglied
Danke Dir,

hab poweramp gestern morgen deinstalliert und danach direkt wieder installiert, Einstellungen wieder importiert, dann ging es bis abends also fast den ganzen tag. als ich heut morgen probiert hab, ging es wieder nicht... habe dann noch mal deinstalliert, wieder installiert, diesmal ging es gar nicht....

es scheint als ob ein deinst nicht richtig läuft, oder so, was mich nur wundert das es dauerhaft mit dem Google musik Player läuft ... kann es am ende am poweramp Player selbst liegen? haeb auch premium
 
I

Inso

Erfahrenes Mitglied
Power Amp hat vielleicht nicht alle Rechte? Setz das mal auf dauerhaft aktiv. Wie gesagt, morgen teste ich es auch mal im Büro.
 
I

Inso

Erfahrenes Mitglied
Die OnePlus Gesten bei ausgeschaltetem Bildschirm für "nächster Titel" z.B. gehen bei mir mit PowerAmp ohne Probleme.
Die Vibration ist kurz da und dann wird der nächste Song gestartet.
Habe keine besonderen Sachen eingestellt. PowerAmp und PowerAmp Premium installiert, als Standardplayer eingestellt, Musik gestartet und dann bei ausgeschaltetem Bildschirm getestet. Geht alles.

Dann mal einen Neustart gemacht, weil du ja geschrieben hast, nächsten Morgen gings nicht mehr und siehe da:
Geht immer noch.
 
P

paine_one

Neues Mitglied
Wie setzt ich es dauerhaft aktiv? Ich hab es bisher nicht geschafft das es mehrere Tage funzt, das längste war glaube 16 Std dann ging es nicht mehr... Kannst du es paar Tage testen wenn das für sich ok ist? Ich musste heute morgen wieder poweramp löschen und neu installieren damit es wieder geht. Hab bis vor 1std auch geklappt, jetzt eben gerade getestet, reagiert schon wieder nicht darauf