Uv Kleber in Hörmuschel gelaufen. Fragen zur Reparatur

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Uv Kleber in Hörmuschel gelaufen. Fragen zur Reparatur im OnePlus Allgemein im Bereich OnePlus Forum.
X

xeenon

Stammgast
Hallo Zusammen,

Ich habe bei meinem neuen 7T Pro es geschafft dass mir etwas UV Kleber (Display Schutzglas) in die obere Hörmuschel gelaufen ist.

Ich habe zwar gemeint alles raus bekommen zu haben, aber irgendwie hört sich der Sound bei YouTube Videos manchmal komisch an. Wie nen scheppern oder so. Schwierig zu Beschreiben.

Jedenfalls glaube ich, dass ich entweder zu viel Kleber nicht raus bekommen habe, oder aber ich den Lautsprecher mit der Borste einer Zahnbürste kaputt gemacht habe.

Bevor ich mein Handy nun auf mache möchte ich VORHER wissen was mich erwartet. Das einzige Video wo man detailliert sieht wie der Lautsprecher aufgebaut ist, ist bei diesem Beitrag im Video:
OnePlus 7T im Teardown-Video: Echte Stereo-Lautsprecher inside!

Allerdings ist das die 7T NICHT Pro Version. Bei den 7T Pro teardowns sieht man nur das als Lautsprecher:
OnePlus 7 Pro Ohr Lautsprecher (Hörer)

Jetzt steht da aber dass das Teil nur den Sound für Telefongespräche macht.

Meine Fragen an euch wären jetzt:
1. Welches (Ersatz-)Teil ist für den Sound verantwortlich (nicht der Ton fürs telefonieren)

2. Hat jemand zufällig Bilder von dem "Soundgang". Also die Stelle wo der Speaker rein gehört damit ich weiß ob ich den überhaupt reinigen kann.

Vielen Dank.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
xeenon schrieb:
Jetzt steht da aber dass das Teil nur den Sound für Telefongespräche macht.
Gut möglich das es zwei Lautsprecher gibt, aber daran mag ich Ehrlich nicht daran glauben, könnte sein das es ein Ineinander gebaute Lautsprecher sind.
Auf jedenfall würde ich da nichts mehr reinigen, den auch wenn, das Zeug ist Zähflüssig und inzwischen dank Licht sicher an einige stellen hart geworden.

Wenn du weißt welche Speaker dich erwarten, bestell am besten beide, die dann auswechseln wird kein Thema sein.

VG
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Okay, hab mich geirrt, sind doch laut One 7T 2 Lautsprecher oben zu sehen, ob es das Pro auch hat? Könnte sein...

Im Prinzip hast du dann 3 Lautsprecher, oben 2 und unten einen.
Du willst einen Lautsprecher vom 7T in den 7T pro einbauen? Passt der überhaupt?

Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, willst du das Gerät total zerlegen und innen reinigen?

VG
 
X

xeenon

Stammgast
Ne, das passt nicht.

Ich möchte einen 7 pro in einen 7t pro einbauen.

Das 7t (nicht pro) hat laut dem oben verlinkten Video einen extra Lautsprecher. Der passt auf keinen Fall. Durch die Pop-up Kamera der Pro Versionen ist dort weniger Platz.

Bei 0:27 sieht man das einzige was nach Lautsprecher aussieht, bei einem Pro Modell.

Das sollte bei nem 7 pro und 7t pro gleich sein und müsste dieses Teil sein:
OnePlus 7 Pro Ohr Lautsprecher (Hörer)
 
Zuletzt bearbeitet:
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
xeenon schrieb:
Das sollte bei nem 7 pro und 7t pro gleich sein
Sieht zumindest so aus, lege meine Hand dafür nicht ins Feuer ;)
 
X

xeenon

Stammgast
Was ich tun möchte: Backcover entfernen, den oberen Lautsprecher entfernen. Den Soundgang reinigen. Lautsprecher prüfen. Wenn da auch nur ein kleinster Klecks drauf ist, austauschen. Wieder alles zusammen bauen.

Ein Ersatzteil, explizit fürs 7t pro, habe nirgends gefunden. Also gehe ich einfach davon aus. Falls nicht, hab ich Pech gehabt und hoffe dass ich das alte wieder verwenden kann.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Okay :)
Nimm zum reinigen etwas Isopropylalkohol, den gibts im Inet oder in der Apotheke
Ich verwende keine Ohrstäbchen, die sind Watiert und die fusseln. Ich benutze kleine Lappen die ich um eine Pinzette wickle.

VG
 
X

xeenon

Stammgast
Danke für den Tipp.

Durch meinen Beruf und Hobby (3d druck) habe ich ein großes Sortiment an Lösemittel Zuhause. Isopropanol löst den UV Kleber nicht.

Ich bestelle jetzt erst Mal die Teile und kümmere mich drum wenn es mich extrem nervt.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
xeenon schrieb:
Isopropanol löst den UV Kleber nicht.
Das stimmt, aber der ist ja nicht "hart", das ist eher so nen weicher, wie Silikon, der wird eher abgekratzt oder abgeschabt. Mit Isopropanol wäscht du dir nur die Farbe runter .

VG