Sperrbildschirm umgehen bei Nachrichteneingang

  • 10 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Sperrbildschirm umgehen bei Nachrichteneingang im OnePlus Nord 2 Forum im Bereich OnePlus Forum.
S

Stutenandy2111

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

ich habe seit kurzem das Nord 2 und bin ansich zufrieden. Eine Sache stört mich allerdings massiv.
Mein Sperrbildschirm ist mit Fingerabdruck gesichert. Angenommen, mein Telefon liegt auf dem Tisch und ich bekomme eine Nachricht. Ich drücke auf die ON Taste, um zu sehen, wer mir geschrieben hat. Im Sperrbildschirm wird mir ein Ausschnitt der Nachricht (zB WhatsApp) angezeigt. Klicke ich dort drauf erscheint der Hinweis "zum Öffnen erneut antippen". Und tatsächlich, durch doppeltes Antippen ist der Sperrbildschirm nun entsperrt und ich befinde mich in der jeweiligen Nachrichten App (WhatsApp, Email usw), OHNE den Sperrbildschirm entsperrt zu haben. Das heißt, rein theoretisch, hätte jeder, der mein Telefon benutzt (falls es mir zB geklaut wird), vollen Zugriff auf das Gerät, sofern eine Nachricht eingegangen ist und im Sperrbildschirm angezeigt wird. Natürlich könnte ich jetzt einstellen, dass keine Nachrichten im Sperrbildschirm angezeigt werden. Aber ich möchte die Funktion gern weiterhin nutzen. Gibt es irgendeine Einstellung, die dieses Problem verhindert?
Den Oneplus Support habe ich bereits angeschrieben. Man sagte mir, ich solle alle Fingerabdrücke und Passwörter löschen und neu einrichten. Geholfen hat es leider nicht. Vielleicht hat hier ja jemand die zündende Idee.
Vielen Dank im Voraus.
 
Zuletzt bearbeitet:
rene3006

rene3006

Inventar
Face Unlock versucht?
 
S

Stutenandy2111

Neues Mitglied
Wäre eine Möglichkeit, die funktionieren würde, die ich aber nicht nutzen möchte.

EDIT: Da war ich etwas voreilig. Hab es probiert. Das Problem besteht trotzdem.
 
Zuletzt bearbeitet:
rene3006

rene3006

Inventar
Gibt es sowas wie Benachrichtigungsinhalt ausblenden?
 
S

Stutenandy2111

Neues Mitglied
Ja, gibt es. Aber der Hinweis "zum Öffnen erneut antippen" bleibt bestehen und durch doppelklicken umgehe ich wieder den Sperrbildschirm.
 
Badtz-Maru

Badtz-Maru

Erfahrenes Mitglied
Also ich habe gerade versucht es zu umgehe, aber mir ist es nicht gelungen.
Ich habe dauerhaft die Meldung "VPN Aktiviert" auf dem Sperrbildschirm. Auch dort kommt nach einmaligen tippen die Meldung "zum Öffnen erneut antippen"
Wenn ich dem Folge leiste erscheint sofort die Meldung ich solle mein PIN bzw mein Muster eingeben.
Genauso war es mit einer Testemail via Gmail an mich selbst.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Stutenandy2111

Neues Mitglied
Ich glaube, ich habe den Fehler gefunden. Über die ganze Zeit war ein, also mein, Gesicht registriert und die Face Unlock Funktion aktiviert, obwohl ich das Gesicht wieder gelöscht habe (hatte es wohl bei der Erstverwendung des Telefons mal zum Probieren eingerichtet). Was mir jetzt erst aufgefallen ist, dass das registrierte Gesicht trotz tippen auf den entsprechenden Button (Papierkorbsymbol) immer noch aktiv war. Ich vermute, dass mein Gesicht beim Doppelklicken erkannt wurde und ich somit den Sperrbildschirm umgehen konnte. Allerdings konnte ich den Sperrbildschirm nie per Face Unlock öffnen, sondern habe immer den Fingerabdruck genutzt. Jetzt, da ich das registrierte Gesicht definitiv löschen konnte, kommt nach dem Doppeltippen auch die Pinabfrage. Bin nicht sicher ob das so Sinn macht. Zumindest ist es die einzig naheliegende Erklärung für mich. Letztlich funktioniert es jetzt, so wie es soll. Das ist die Hauptsache.
Danke für die Unterstützung.
 
Zuletzt bearbeitet:
Badtz-Maru

Badtz-Maru

Erfahrenes Mitglied
Ich hatte eben, beim Versuch das Problem zu reproduzieren, u.a auch alle Sperre ausgeschaltet.
Als ich im Anschluss das Muster vergeben musste wurde ich Automatisch zur Fingereingabe weitergeleitet. (Das passiert jedesmal)

Zumindest bei einem Versuch wurde ich nach der Fingereingabe zur Gesichtserkennung weitergeleitet (oder gefragt ?)
Kann es vielleicht sein das du unbeabsichtigt doch dein Gesicht eingelernt hast ?
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Haha Super ! Hatte gerade den gleichen gedanken
 
Zuletzt bearbeitet:
rene3006

rene3006

Inventar
@Stutenandy2111
Deswegen hatte ich nach Face Unlock gefragt.
Weil beim drauf schauen kann man entsperren.
Ansonsten hat man keinen Zugang.
Vorraus gesetzt man nutzt eine Sperroption
 
S

Stutenandy2111

Neues Mitglied
rene3006 schrieb:
@Stutenandy2111
Deswegen hatte ich nach Face Unlock gefragt.
Weil beim drauf schauen kann man entsperren.
Ansonsten hat man keinen Zugang.
Vorraus gesetzt man nutzt eine Sperroption
Ja, da hab ich mich wohl leider zu blöd angestellt. War mir so sicher, dass kein Gesicht mehr registriert ist. Klasse, dass du gleich den richtigen Riecher hattest.
Danke nochmal.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Badtz-Maru schrieb:
Ich hatte eben, beim Versuch das Problem zu reproduzieren, u.a auch alle Sperre ausgeschaltet.
Als ich im Anschluss das Muster vergeben musste wurde ich Automatisch zur Fingereingabe weitergeleitet. (Das passiert jedesmal)

Zumindest bei einem Versuch wurde ich nach der Fingereingabe zur Gesichtserkennung weitergeleitet (oder gefragt ?)
Kann es vielleicht sein das du unbeabsichtigt doch dein Gesicht eingelernt hast ?
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Haha Super ! Hatte gerade den gleichen gedanken
Peinlich. War mir echt sicher, dass kein Gesicht registriert ist. Aber gut. Neues Telefon. Muss erstmal durchblicken.
Vielen Dank nochmal fürs Rumtüffteln und Mitgrübeln.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Sperrbildschirm umgehen bei Nachrichteneingang Antworten Datum
2
8