Nur ein Major Update?

  • 15 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Nur ein Major Update? im OnePlus Nord Forum im Bereich OnePlus Forum.
D

dasacom

Stammgast
Mein erstes OP war das OP3. Das läuft noch immer in der Familie. Da war ich sehr zufrieden mit den Updates.

Natürlich merke ich, dass es träger wird mit der Versorgung.

Beim jetzigen OP7T ist es vertretbar.

Wie es beim op5(t) und Nord läuft ist aber nicht mehr lustig....

Denke es war vorerst mein letztes oneplus

Samsung hat die Update Politik verbessert oder ich Versuche Mal ein Google Pixel.
Andere Alternativen fallen mir leider nicht ein.

Ich bin nach vielen Jahren damals von Apple gewechselt. iOS hat sich auch verbessert, aber mir gefällt es immer noch nicht besser als Android ,😊
 
iinthehouse

iinthehouse

Stammgast
im Bericht wird expliziet von den OnePlus Nord N10 5G und N100 Modellen gesprochen.
Vom normalen Nord ist nicht die Rede.

Diese Meldung wegen Update passt eher hier rein...
Oneplus Nord N100: Erster Eindruck?
 
Zuletzt bearbeitet:
bemymonkey

bemymonkey

Lexikon
iinthehouse schrieb:
im Bericht wird expliziet von den OnePlus Nord N10 5G und N100 Modellen gesprochen.
Grundsätzlich schon, aber die Ansage zeigt eben, dass es in dem Laden nicht ausreichend Ressourcen in der Entwicklung gibt. Von mir ist auch erst mal das Oneplus 9 von der Beobachtungsliste gestrichen, denn auch das wird vom faden Beigeschmack betroffen...
 
phone-company

phone-company

Experte
Die Dinger sind die günstigsten OnePlus Geräte. Irgendwo muss man da Abstriche machen und bei den beiden Geräte macht man es eben über die Updates 🤷‍♂️ willst du längeren Support, Gib 50€ mehr aus
 
VampierKing

VampierKing

Inventar
Wer sagt den dass das Nord selber, nicht genau so behandelt wird?
Als Käufer, würde mich das erst mal grundsätzlich von einem Nord Gerät abschrecken. Und das egal in welcher Preisklasse.
 
phone-company

phone-company

Experte
@VampierKing one plus sagt das das normale Nord 2 Jahre Major Updates bekommt und 3 Jahre Sicherheitsupdates. Bei den neuen Nord Modellen ist das eben nicht der Fall da sonst eine Kanibalisierung in den eigenen Reihen stattfinden würde
 
Zuletzt bearbeitet:
VampierKing

VampierKing

Inventar
Sagt das OnePlus? Hast du das was offizielles zum lesen?
Kannibalisierungen im eigenen Hause, haben so einige Hersteller drauf, das wäre ja nichts neues.
 
phone-company

phone-company

Experte
@VampierKing offizielles Statement als das One Plus Nord herausgekommen ist. Ja so ganz durchdacht ist das jetzt nicht gewesen mit den beiden neuen Nords 🤷‍♂️ für wen sollen die sein. Es muss ja nicht immer noch billiger sein aber naja müssen die selbst wissen ..... Ich such mal nen Link raus wo das stand mit den Updates fürs "original" Nord
 
A

Abramovic

Guru
phone-company schrieb:
Die Dinger sind die günstigsten OnePlus Geräte. Irgendwo muss man da Abstriche machen und bei den beiden Geräte macht man es eben über die Updates 🤷‍♂️ willst du längeren Support, Gib 50€ mehr aus
Boah... 🤣

199€ für LCD 720p 60Hz, der schlimmste Snapdragon, welchen du momentan bekommen kannst und auch der Rest der größte Müll, dann kommt das Teil mit Android 10, obwohl es schon länger Android 11 gibt.

Bedenke, dass das nur ne Hand voll Geräte sind und ein Redmi 100€ kostet, mehr bietet und länger versorgt wird.

Wieso bringen die dann überhaupt so ein Gerät?
 
VampierKing

VampierKing

Inventar
Weil irgendwo noch Reste im Lager lagen, und man daraus unbedingt, ein billiges Geräte machen musste 😁
Alles im Sinne und zu liebe der Umwelt natürlich.
 
phone-company

phone-company

Experte
@Abramovic ja das ist die Frage, für wen soll das sein. Der Normaldenkende Mensch holt sich da doch lieber das Original Nord welches für Straßenpreis ja etwa identisch liegen sollte .... Oder aber eben nen Xiaomi ... Aber wenn jemand one plus haben will will er eben kein Xiaomi 🤷‍♂️
 
iinthehouse

iinthehouse

Stammgast
Der link von Anwender funktioniert ohne Probleme bei mir.
Das Nord wird mit updates Versorgt wie die Flagships, schreibt OnePlus.
 

Anhänge