Samsung Gear S3 und Autoradio an OPO

B

Bielefelder81

Fortgeschrittenes Mitglied
Threadstarter
Hallo und Guten Morgen zusammen.

Ich habe folgendes Problem - es geht dabei um Bluetooth (mehrere Geräte zeitgleich verbunden).
Mein OPO ist, sobald ich das Auto starte, mit dem Autoradio verbunden. Darüber kann ich Musik abspielen und telefonieren.
Seit ein paar Tagen besitze ich die Samsung Gear S3, welche natürlich per Bluetooth mit meinem OPO verbunden ist.
Da die Gear S3 auch fähig ist um damit zu telefonieren, weigert sich nun mein OPO das Telefon-Audio über das Radio laufen zu lassen. Deaktiviere ich im Gear S3 Bluetooth Profil Telefon-Audio, ist es innerhalb von Sekunden wieder hinzugefügt und sobald ich das Bluetooth wieder mit der S3 verbinde, zeigt das Radio an, dass ich nicht mehr mit dem OPO verbunden bin.

Habt ihr eine Idee in welcher Reihenfolge ich die Bluetooth Geräte verbinden muss? Ich könnte auf die Telefon-Audio Einstellung der Gear S3 verzichten, damit ich definitiv das Radio nutzen kann, aber der Haken bei Telefon-Audio wird automatisch wieder gesetzt nachdem ich ihn entfernt habe. Egal ob ich das Gerät einfach nur trenne, dann die Einstellung setze und dann wieder verbinde - oder sogar komplett das Gear S3 Bluetooth entferne und wieder hinzufüge.

MfG Christian
 
Oben Unten