OPX: USB-Stick anschliessen

Schrangel

Schrangel

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo zusammen,

ich möchte einen 32 GB USB-Stick an mein OPX anschließen, um meine Backups direkt vom Handy auf den Stick zu kopieren.
Das OPX ist gerootet, LineageOS 14.1, Android Version 7.1.2. Die Backups mache ich mit TWRP.

Der USB-Stick hat sowohl einen USB-, als auch eine Micro-USB-Stecker. Meine Vorstellung ist, den Stick ins Handy zu stopfen und mit einem Dateimanager die Backups direkt zu kopieren. Klappt mit meinem Tablet super, der Stick flackert kurz, leuchtet dann konstant und wird als Laufwerk erkannt. Beim OPX aber hört es nicht auf zu flackern, dementsprechend auch kein Laufwerk und kein Kopieren möglich.

Hat irgendjemand einen Tipp für mich? Bin ein bißchen ratlos.

Vielen Dank im Voraus,

Gruß, Schrangel
 
JustDroidIt

JustDroidIt

Ikone
Mein Tipp; OTG Adapter ausprobieren. ;)
 
Schrangel

Schrangel

Neues Mitglied
Threadstarter
Ich hätte vielleicht erwähnen sollen, dass es sich um einen OTG-USB-Stick handelt. Ich bin aber davon ausgegangen, dass der Micro-USB-Anschluß das automatisch mit sich bringt. Gibt es überhaupt Sticks mit Micro-USB-Anschluß, die nicht OTG sind?

Gruß, Schrangel
 
G

gobo

Fortgeschrittenes Mitglied
@Schrangel
Habe das gleiche Problem mit meiner Karte und einem Adapter. Funktioniert tadellos mit anderen Geräten, aber eben nicht mit Lineage der letzten beiden Versionen auf dem OPX. Ich habe es mit einer alten Karte und umformatieren ausprobiert. Unter FAT32 wurde die Karte zwar unter Android erkannt, aber nicht unter TWRP.
Gerade noch einmal mit dem Nexus 5 und Lineage ausprobiert. Da funktioniert die Karte und der Adapter auch mit TWRP.
 
Schrangel

Schrangel

Neues Mitglied
Threadstarter
Ich habe jetzt auf alle angebotenen Weisen den OTG-Stick formatiert - das OPX will nicht.
Also weiter per WLAN... :unsure:

Gruß,

Schrangel
 
vonharold

vonharold

Stammgast
Hallo Schrangel,

versuche mal den Stick von Anfang an im OPX zu belassen und dann in das TWRP Menü zu starten, wenn "JA" alles gut, wenn "NEIN" dann den Stick erst wenn Du im TWRP bist einzustecken.
Kurze Zeit warten und Speichermedium auswählen.

Also ich kann bei meinem OPX alle Sticks erkennen und habe auch LineageOS drauf. Habe aber immer den OTG Adapter dazwischen geschaltet.
 
G

gobo

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo vonharold,

ich habe es mit einem Stick, einer SD Karte und zwei Adaptern ausprobiert und leider hat es nicht funktioniert, weder unter TWRP noch unter Lineage. Scheint ein OTG Problem an meinem OPX zu sein, denn an allen anderen Geräten, mit dem ich es ausprobiert habe, funktioniert es.
 
G

gobo

Fortgeschrittenes Mitglied
Mir hat das keine Ruhe gegeben. Ich habe die neue Version twrp-3.2.0-0 per adb bzw. fasboot geflasht und siehe da, alles funktioniert.
 
vonharold

vonharold

Stammgast
Hallo gobo,

bist Du Dir mit der TWRP Version 3.2.0-0 sicher?

ich sehe diese hier nicht: Download TWRP for onyx
 
G

gobo

Fortgeschrittenes Mitglied
3.2.1-0, sorry
 
Oben Unten