System Partition für GApps zu klein !?

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere System Partition für GApps zu klein !? im Oppo Find 7a Forum im Bereich Weitere Oppo Geräte.
spandro

spandro

Ambitioniertes Mitglied
Hallo

Ich wollte mein Oppo Find 7 wieder fit machen.

Dazu habe ich zuerst das neust TWRP installiert und dann das aktuellste LineageOS
LineageOS Downloads
Oppo Find 7

Dann noch die GApps mit den Links von hier:
Google apps | LineageOS Wiki
MindTheGapps habe ich dann leider die falsche Version runter geladen und installiert, so dass das System zwar gestartet hat, jedoch ein Fehler beim einrichten auftrat: pixel einrichtung wird wiederholt beendet

So, also nochmal alles gelöscht und auch /system/ gewiped.

Bei der nächsten Installation habe ich dann doe Open GApps genommen, aber selbst wenn ich das pico-Paket mit 100 MB wähle bekomme ich die Meldung: insufficient storage error 70

Jetzt geht es zwar mit dem richtigen MindTheGapps, aber es wunder mich doch, vor allem, da ich die Partition auch nicht verändern kann: dev block mmcblk0p14 error 1 unable to repair system

Jemand ne Ahnung woran das liegen könnte?
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Kurze Antwort auf den Threadtitel, ja.

Lange Antwort:
Hast Du auf die Chinesiche Version umgeflasht? Lineage hat ja noch nie die damals beim Find 7 übliche Speicherzusammenlegung unterstützt. Und von Hause aus hast Du beim Find 7 ja nur 3GB Systempartition. Das reicht ab Oreo hinten und vorne nicht mehr. ;)
Nur mir umflashen hat Du den gesamten Speicher zur Verfügung und dann auch keine Probleme mehr. ;)
Leider ist mein Find 7 schon lange in die ewigen Smartphonegründe eingegangen. :crying: Dadurch habe ich die notwendigen Tools auch nicht mehr. :(
Schau dich mal bei XDA um. Da flattern die bestimmt noch rum. :)
 
Zuletzt bearbeitet:
spandro

spandro

Ambitioniertes Mitglied
Hast Du auf die Chinesiche Version umgeflasht?
Nein, hatte davor noch den Cyanogenmod drauf.

Merkwürdigerweise geht es ja mit den MindTheGapps, auch wenn die auch nicht kleiner sind. Ok, die von OpenGApps schreiben, dass die anderen meist nicht prüfen wie viel Platz ist. Ich probiere es jetzt erstmal damit! Aber danke für die Info.
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Siehst Du denn im Lineage überhaupt den internen Speicher?
 
spandro

spandro

Ambitioniertes Mitglied
Wattsolls schrieb:
Siehst Du denn im Lineage überhaupt den internen Speicher?
Nicht das ich wüsste, kann aber nicht mehr weiter testen, der Tippschalter, welchen ich mühsam repariert habe ist kaputt gegangen, war Dauer gedrückt und beim nachschauen ist auch noch ein zweiter für die Lautstärke kaputt gegangen.

Wisst ihr ob man die noch woanders her bekommt:
US $0.34 20% OFF|Mobile key switch power on/off switch button For Motorola Moto X2 G2 G+1 XT1063 XT1064 XT1068 XT1069 XT1072-in Mobile Phone Flex Cables from Cellphones & Telecommunications on Aliexpress.com | Alibaba Group
Werde mal im Handyladen fragen ob die welche haben.
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
spandro schrieb:
Nicht das ich wüsste,..
Dann hättest Du damit schon das nächste Problem. Es lassen sich keine Apps installieren.
 
spandro

spandro

Ambitioniertes Mitglied
Ich sehe schon wie viel Speicher insgesamt frei ist, aber jetzt nicht speziell für den Pfad /system/. Es gibt eine Angabe, wie viel das System braucht, 1,1 GB soweit ich in Erinnerung habe und da war auch noch was frei.
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Ich meinte auch nicht System sondern den Datenspeicher. Sprich da wo Du die Data Partition liegt. :) Frag nur weil ich damals vor dem umflashen nur die 3GB Systempartition hatte, aber keine Datenpartition. Es ließen sich also keine Apps installieren.
 
spandro

spandro

Ambitioniertes Mitglied
Ok, nein, das scheint es nicht zu sein.