Firmware 11_A. 22

P

PuckiHB

Erfahrenes Mitglied
197
Hallo an alle,

heute ist das Firmwareupdate 11_A.22 auf meinem Neo eingetroffen. Der Sicherheitspatch vom August , sowie System- u. Kommunikationsverbesserungen wurden aktualisiert.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Olley und Condor1505
@Queeky sorry, korrigiert. Dachte ich hätte ne Zeitmaschine 😀
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Danke
Reaktionen: Queeky
Hat denn sonst noch jemand das Update bereits erhalten? Ich habe es zwischendurch auch mal über VPN versucht, aber bislang noch nicht bekommen.
 
@Queeky nein,habe jetzt auch jeden Tag,per VPN versucht das Update zu bekommen,ohne Erfolg.
 
  • Danke
Reaktionen: Queeky
@Queeky

Nope bisher noch nicht.
 
  • Danke
Reaktionen: Queeky
Es gibt Neues zu berichten 🙂
Gerade 2, 3 mal geschaut, ob es inzwischen das Update gibt. Nix. Dann habe ich über VPN einen Server in Frankreich gewählt und wieder nach dem Update geschaut. Schwupps, da war es 😀
Also versucht mal euer Glück über VPN.

Da ich in der Vergangenheit immer wieder Probleme hatte mit den Standortdaten bei Fotos habe ich vor dem Update mal bei der Kamera und beim Kompass geschaut, welche Version die beiden Apps vor dem Update haben und dann anschließend verglichen. Beide Apps wurden aktualisiert, auch wenn im Changelog nichts davon erwähnt wird.

Kamera Version alt: 3.101.269
Kamera Version neu: 3.101.322

Kompass Version alt: 3.0.20
Kompass Version neu: 3.0.21
 

Anhänge

  • Screenshot_2021-09-01-18-13-01-23.jpg
    Screenshot_2021-09-01-18-13-01-23.jpg
    111 KB · Aufrufe: 100
  • Danke
Reaktionen: MisterMister75 und FuzzyHead
Das Update hat leider keine Verbesserung gebracht, was die Genauigkeit der Standortdaten bei Fotos angeht. Die Standortdaten liegen nach wie vor teilweise mehrere hundert Meter neben dem tatsächlichen Aufnahmeort.
An den GPS-Daten selber kann es nicht liegen, denn die aufgezeichnete Radtour mit Komoot, blaue Linie in den Screenshots, passt. Da gibt es die übliche Ungenauigkeit von ± 3 - 5 Meter, was in dem Fall völlig ok ist.
In den Screenshots sieht man wo das Foto dargestellt wird, und mit einem roten Kringel habe ich eingezeichnet, wo das Foto tatsächlich gemacht wurde. Im Dateinamen steht dann, wie weit das ca. daneben war.
Von 8 Fotos auf der Radtour passten die Standortdaten nur bei 3 Fotos.
Da die Aufzeichnung der Radtour passt ist meine Vermutung, dass bei der Aufnahme von Fotos durch die Kamera-App GPS zur Standortbestimmung gar nicht genutzt wird. Ich vermute, die Kamera nimmt nur die Mobilfunkdaten, in welcher Mobilfunkzelle ich gerade bin, sprich die Koordinaten von dem Sendemasten, mit dem ich gerade verbunden bin. So in etwa.

Fazit für mich: das geht gar nicht. So etwas habe ich mit noch keinem anderen Handy erlebt.
Kennt jemand eine Support-Adresse von Oppo, an dich ich das mal weiterleiten könnte?
 

Anhänge

  • 50 m daneben 2.JPG
    50 m daneben 2.JPG
    15,6 KB · Aufrufe: 101
  • 150 m daneben.JPG
    150 m daneben.JPG
    35,4 KB · Aufrufe: 115
  • 500 m daneben.JPG
    500 m daneben.JPG
    48,4 KB · Aufrufe: 92
  • passt.JPG
    passt.JPG
    13,1 KB · Aufrufe: 91
Kommt gerade rein.
 

Anhänge

  • Screenshot_2021-09-06-07-48-49-55.jpg
    Screenshot_2021-09-06-07-48-49-55.jpg
    125 KB · Aufrufe: 113
Softwareupdate kam bei mir auch heute an. Habe es installiert. Bis jetzt ist nichts Auffälliges zu entdecken.
 

Ähnliche Themen

C
  • Condor1505
Antworten
6
Aufrufe
850
Queeky
Queeky
Queeky
  • Queeky
Antworten
1
Aufrufe
745
Thyr74
T
Queeky
Antworten
0
Aufrufe
524
Queeky
Queeky
Zurück
Oben Unten