Hat das Oppo Find X3 Neo tatsächlich "nur" USB 2.0?

  • 6 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Hat das Oppo Find X3 Neo tatsächlich "nur" USB 2.0? im Oppo Find X3 Neo Forum im Bereich Oppo Forum.
O

okandroboy

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich bin kurz vorm Kauf des Oppo Find X3 Neo 😛 Jetzt hab ich auf der Site von Oppo gelesen, daß es "nur" USB 2.0 hat... Stimmt das? Habt ihr da keine Probleme beim Daten auslagern und so? 👋
 
Queeky

Queeky

Guru
Der Datentransfer geht sehr langsam von statten, ja, leider.
Wenn ich das Handy an den PC anschließe, um mir Fotos anzuschauen, dann kann ich in der Zwischenzeit erstmal den Müll runterbringen, bis die Fotos dann alle auf dem PC angezeigt werden. Und wenn man von einem zum nächsten Foto weiterblättern möchte, dann dauert auch das erstmal wieder mit dem laden. Mal schnell zwischen 2 Fotos hin und her blättern, um zu schauen welches der beiden das Bessere ist, ist nicht.
Ja, ist leider sehr langsam.
 
O

okandroboy

Fortgeschrittenes Mitglied
@Queeky
Oha 😮 dann mag ich gar nicht erst an Videos denken. Abgesehen vom USB (bzw. wenn das Oppo Find X3 Neo einen aktuellen hätte): würdest du es nochmal kaufen?
 
Zuletzt bearbeitet:
Queeky

Queeky

Guru
@okandroboy
Das Handy an und für sich finde ich klasse. Größe, Gewicht, Akku, gefällt mir alles. Auch wenn ich bei der Kamera AI ausschalte, dann sind auch die Fotos nicht mehr so übertrieben bunt, was z.B. Gras angeht.
Aber 2 Punkte stören mich: zum einen ist das die Ungenauigkeit des Standortes, wenn ich Fotos mache. Das stört mich am meisten. Und zum anderen die langsame USB-Geschwindigkeit, wobei das jetzt für mich kein K.O.-Kriterium wäre. Die Ungenauigkeit beim Standort stört mich am meisten.

Zu deiner Frage, nochmal kaufen? Nein. Da würde ich jetzt eher schauen, was Samsung im Herbst mit dem S21 FE rausbringt, oder Google mit dem Pixel 6, oder Apple mit dem nächsten iPhone.
 
O

okandroboy

Fortgeschrittenes Mitglied
@Queeky
Danke dir. Die Standortbestimmung ist mir jetzt nicht sooo wichtig (obwohl - wenn dann vielleicht Maps nicht mehr g'scheit gezeigt werden 😳 ). Ich überleg's mir nochmal 😄
 
Queeky

Queeky

Guru
Navigation und Streckenaufzeichnung funktioniert gut. Da kann ich von keinen Problemen berichten. Aber der aufgezeichnete Standort von Fotos ist mitunter 1 km daneben. Und das, so finde ich, geht gar nicht.
Standortdienste habe ich alle eingeschaltet, also daran liegt es nicht.
 
O

okandroboy

Fortgeschrittenes Mitglied
@Queeky
Das ist aber echt blöd - teilweise 1 km falsch 🧐 Normal würde ich ja denken, daß die Kamera (das Gerät) die Standortdaten für die Fotos von der Navigation her nimmt... (bzw. tut sie wohl auch, bloß verrechnet sie/es sich bei dir heftig). Ich hoff, daß das bald wieder bei dir funktioniert 😳👋
 
Ähnliche Themen - Hat das Oppo Find X3 Neo tatsächlich "nur" USB 2.0? Antworten Datum
16
21
1