FX3Pro ignoriert .nomedia-Datei

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere FX3Pro ignoriert .nomedia-Datei im Oppo Find X3 Pro Forum im Bereich Oppo Forum.
S

Spike3006

Neues Mitglied
Hey Leute,
Habe seit gestern mein neues Oppo Find X3 Pro, soweit sehr zufrieden.

Mein einziges Problem:
Die Standard Fotos sowie Google Fotos App ignoriert meine .nomedia-Dateien.
Erst nach einem Neustart wird die Anzeige in der Fotos App aktualisiert.
Ich kenne es von meinem Galaxy S10, dass man nach hinzufügen oder entfernen einer .nomedia Datei in dem Datei-Manager "zuschauen" kann, wie die Bilder auftauchen bzw. verschwinden.

Scheinbar wird bei Oppo bzw. ColorOS kein regelmäßiger Medienscan durchgeführt.

Android 11 und ColorOS 11.2

Hat jemand eine Lösung für mich?

Gruß Chris :)

EDIT:
Gibt es eine Möglichkeit im App-Drawer Ordner zu erstellen oder zumindest eine benutzerdefinierte Anordnung zu haben?
Finde es doch sehr unübersichtlich wenn entweder nach Name sortiert wird oder nach Häufigkeit der Benutzung (ändert sich ja ständig).
 
Zuletzt bearbeitet:
rene3006

rene3006

Urgestein
Den Punkt davor hast auch gesetzt?
Ich denke schon.
Versuch mal
Das könnte interessant sein: "Nomedia" - Nomedia - Apps on Google Play

Sonst könnte man auch die Daten vom Medienspeicher löschen - Neustart - dauert etwas

Im App Drawer - Nein
 
S

Spike3006

Neues Mitglied
Vielen Dank, die App ist super.

Schade mit dem App Drawer, so eine einfache Funktion würde es doch deutlich übersichtlicher machen.
Gruß 🙂
 
rene3006

rene3006

Urgestein
@Spike3006
Bitteschön
 
Ähnliche Themen - FX3Pro ignoriert .nomedia-Datei Antworten Datum
0