Mitglieder surfen ohne Werbung: Jetzt kostenlos registrieren!

[Firmware] B336 JB International

  • 195 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [Firmware] B336 JB International im Original-Firmwares für Huawei Ascend P1 im Bereich Huawei Ascend P1 Forum.
S

Susu

Ambitioniertes Mitglied
Hat hier noch jemand Probleme mit der Video Wiedergabe bei der Weiterleitung von Facebook? Ich bekomme immer die Meldung "das Video kann nicht wiedergegeben werden. " beide Apps sind auf dem letzten Stand.
 
Pain_Deluxe

Pain_Deluxe

Stammgast
Ist mit Video Camera Auto Focus auch dass Problem dass bei hoher Iso die camera bei fotos nicht scharf stellt?

Bzw die led bleuchtet nicht beim focusieren lange genug
 
X

Xperiasin

Ambitioniertes Mitglied
Ich kriege das update auf Jellybean leider nicht hin, erhalte jedes Mal obige Fehlermeldung im CWM Recovery. Woran kann das liegen? Ich bin genau nach der Anleitung von Huawei vorgegangen, habe die Kompabilität geprüft.
 
K

kareem

Ambitioniertes Mitglied
Von welcher auf welche Version wolltest du denn?
 
X

Xperiasin

Ambitioniertes Mitglied
Von ICS U9200-1V100R001C00B219 auf JellyBean B336
 
K

kareem

Ambitioniertes Mitglied
Dann hättest zuerst auf die b123 gemusst. Dann erst auf die b336

Der ursprüngliche Beitrag von 01:00 Uhr wurde um 01:01 Uhr ergänzt:

Schreibe gerade über Handy. Die b123 steht hier irgendwo als download zur Verfügung
 
reraiseace

reraiseace

Ehrenmitglied
Xperiasin schrieb:
Fehlermeldung im CWM Recovery. Woran kann das liegen? Ich bin genau nach der Anleitung von Huawei vorgegangen, habe die Kompabilität geprüft.
1. Das Update geht nur mit dem Stock Recovery von Huawei, sollte da ein Custom Recovery drauf sein, dann bitte durch das originale ersetzen
2.Wenn du wirklich genau nach der Anleitung von Huawei vorgegangen bist, dann solltest du eigentlich über den Begriff Intermediate Pack gestolpert sein. Das musst du als Basis flashen, um dann überhaupt auf eine Jelly Bean ROM zu kommen.

Am besten lädst du eine der beiden Versionen, wo alles drin ist.

morpheus620 schrieb:
Download:
HUAWEI B336 (komplett), [...] adrive (komplett)
Danach zuerst das Intermediate Pack aufspielen und anschließend die B336
 
K

kareem

Ambitioniertes Mitglied
Und das intermedia pack entspricht der Version b123. Mir viel gestern abend nur nicht mehr der Name ein :D
 
S

SunCycling

Gast
Hallo an alle! :thumbsup:

Ich habe Version B229 zu B336 geflasht. B336 ist sehr gut, also mit LED blinken und so weiter. GPS funktiert auch. Ich habe zwei Frage:

1) Ich finde blöde Flashlight ohne Stufen. Ich schalte schwache Licht ein und gehe auf der Treppen. Bei B229 war da mit 3 Stufen Licht. Aber B336 hat nur ein Stufe Licht (hell). Welche APP Flashlight mit 3 Stufen für HUAWEI Ascend P1 in GooglePlay?

2) Ich habe einige 3D Spiele mit hoher Speicher. 4GB ist wenig und kann nicht nach SD Karte verschieben (B229 und B336). Damals habe ich HUAWEI Ideos X3 mit Android 2.3.6 und kann zu SD Karte verschieben. Wie kann ich einstellen oder nicht mehr?

Ich bin gehörlos und schreibe mit Grammatik wegen Gebärdensprachen für Gehörlose und Schwerhörige. Danke!
 
K

kareem

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,

Die Flashlightstufen kann man glaube ich nicht mehr einstellen.

Zu 2)
Seit Android 4.0 ist es nicht mehr vorgesehen apps ohne weiteres zu verschieben.
Huawei bietet aber mittels einem trick eine Abhilfe. Man kann seine eigene micro sd Karte zum internen Speicher wandeln. Das geht unter Einstellungen - Speicher und dann oben auf 'Standard - Speicherort' klicken.



Sorry, texte über Handy
 
P1Fan

P1Fan

Fortgeschrittenes Mitglied
@SunCycling

Du kannst die Apps, wie es kareem geschrieben hat, verschieben. Allerdings bringt es nicht viel, da die bereits installierten Apps nicht verschoben werden, sondern nur die, die nachdem einstellen installiert werden.
Hier eine kurze Anleitung, wie Du alle verschiebbaren Apps auf die externe SD bekommst:

1. Mach ein Back-up von Deinen Apps
2. Stell Dein P1 auf Werkseinstellungen zurück
3. Ändere den Standart-Speicherort
4. Spiel dein Back-up wieder zurück

2.Möglichkeit
Wenn Du nur die Spiele auf der SD-Karte willst, dann musst du nur in die App-Verwaltung. Da suchst du dann dein Spiel und klickst es an.
Mit Hilfe des Buttons 'Auf SD-Karte verschieben' kannst Du einzelne Apps verschieben.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

SunCycling

Gast
@kareem und @P1Fan

Vielen Dank für Kommentare! :thumbsup:

1) Naja, kein 3 Helligkeitstufen Flashlight von B336 (Android 4.1.1). Schade! Ich warte noch, wenn jemand schreib auf diese Forum.

2) Ja, hab gestern in diese Forum Android-Hilfe lange gelesen, weil ich Anfänger bin. Jetzt bin ich alles klar. Ich habe überlegt und lasse so. Später kaufe ich Tablet, z.B. ASUS Transfer Pad TF700T(NV3) oder TF701T(NV4) 32GB oder 64GB mit Tastatur. Akku für Smartphone P1 geht schnell alle, wenn spiele ich mit Smartphone P1 lange in Zug.

Gruß

SunCycling :cool2:
 
R

roscoeq1q1q1

Neues Mitglied
Hier mal meine Erfahrungen nach ca. 6 Wochen B336 auf zwei gleichen Geräten in unserem Haushalt.

1. Die Probleme, die mit der B229 aufgetreten sind, sind bisher nicht mehr aufgetreten. Das Update auf B336 hat auch einwandfrei funktioniert.

2. Dafür aber folgende, neue Merkwürdigkeiten.
Gelegentlich rödelt eines der Geräte nach dem Einschalten in einer Endlosschleife mit der Meldung "SIM Karte wird entsperrt". Dieser Zustand kommt aber nie zu einem Ende und muss durch Zwangsabschaltung und Neustart "geheilt" werden.

3. Die Speicherkarte wird auch gelegentlich nicht erkannt/gefunden - auch immer nur nach dem Einschalten. Erkennbar ist dies daran, dass die Icons der auf der Speicherkarte installierten Apps nur das grüne Android Symbol zeigen. Beim Versuch eine dieser Apps zu starten kommt die Meldung "App ist nicht installiert". Auch hier hilft dann eine Neustart.

4. Gelegentlich ist ein Gerät völlig stumm. Kein Klingelton oder sonstiger Sound. Auch hier hilft wieder sofort ein Neustart.

5. Akkulaufzeit. Diese ist gefühlt kürzer, das Geräte müssen öfter an's Ladegerät. Und das bei unverändertem Nutzungsverhalten. Schalte ich das Gerät z.B. bei gerade auf 100% aufgeladenem Akku aus, und am nächsten Morgen wieder ein, so zeigt der Akku nur noch 95%. Das ist mit jedem anderen Ladezustand reproduzierbar. Offenbar verbraucht auch bei ausgeschaltetem Gerät irgend etwas Strom, und das kann wohl kaum die Uhr sein.

Wie schon gesagt, dieses Verhalten tritt willkürlich bei irgend einem unserer Geräte auf. Ich kann mir daher einen Gerätefehler - Hardwaredefekt nicht vorstellen.
 
S

SunCycling

Gast
Aah, ich muss noch sagen und was ich Kommentar von @roscoeq1q1q1 gelesen habe und auch Email von meinem Smartphone gelesen. Danke, @roscoeq1q1q1. Ich bin hier am Notebook. :razz:

Nummer 4 habe ich einmal passiert, also Neustarten und dann Ton geht wieder. Meine Kollege hat gesagt, was ich nicht hören kann. Ich bin ja fast taub! :ohmy:

Nummer 5 ist grosse Probleme. @roscoeq1q1q1 hat Recht! 100% dann geht ins Bett und nach 8 Stunden später. 95% und dann neue Nachrichten alarmiert, also 2 Emails seit 3 Stunden und 1 Chat in WhatsApp seit 2 Stunden. Ich sehe keine blinke LED. Ich denke, SMS und Anruf soll laufen. Keine Nachrichten wie Gmail, WhatsApp und so weiter in Standby laufen. Problem mit Skype mit Videochat (WLAN) funktiert nicht, wegen Standby. Gehörlosenverband USA hat in Skype mit Video (Gebärdensprache) angerufen und hat gesagt, mein Smartphone war aus wo ich in der Stadt gewesen war!!! :cursing:

Bei HUAWEI Ideos X3 (Android 2.3.6) hat sehr gut funktiert auch bei Standby, aber leider Stromfresser so 100% nach 8 Stunden auf ca.60%. Skype (kein Videochat, wegen langsam CPU 600MHz), WhatsApp und Gmail bekamen mit Ton in Standby.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
T

terra-nova

Gast
Hallo, Punkt vier kann ich ebenfalls bestätigen. Alle anderen Probleme sind bei mir nicht aufgetreten.

roscoeq1q1q1 schrieb:
Hier mal meine Erfahrungen nach ca. 6 Wochen B336 auf zwei gleichen Geräten in unserem Haushalt.

1. Die Probleme, die mit der B229 aufgetreten sind, sind bisher nicht mehr aufgetreten. Das Update auf B336 hat auch einwandfrei funktioniert.

2. Dafür aber folgende, neue Merkwürdigkeiten.
Gelegentlich rödelt eines der Geräte nach dem Einschalten in einer Endlosschleife mit der Meldung "SIM Karte wird entsperrt". Dieser Zustand kommt aber nie zu einem Ende und muss durch Zwangsabschaltung und Neustart "geheilt" werden.

3. Die Speicherkarte wird auch gelegentlich nicht erkannt/gefunden - auch immer nur nach dem Einschalten. Erkennbar ist dies daran, dass die Icons der auf der Speicherkarte installierten Apps nur das grüne Android Symbol zeigen. Beim Versuch eine dieser Apps zu starten kommt die Meldung "App ist nicht installiert". Auch hier hilft dann eine Neustart.

4. Gelegentlich ist ein Gerät völlig stumm. Kein Klingelton oder sonstiger Sound. Auch hier hilft wieder sofort ein Neustart.

5. Akkulaufzeit. Diese ist gefühlt kürzer, das Geräte müssen öfter an's Ladegerät. Und das bei unverändertem Nutzungsverhalten. Schalte ich das Gerät z.B. bei gerade auf 100% aufgeladenem Akku aus, und am nächsten Morgen wieder ein, so zeigt der Akku nur noch 95%. Das ist mit jedem anderen Ladezustand reproduzierbar. Offenbar verbraucht auch bei ausgeschaltetem Gerät irgend etwas Strom, und das kann wohl kaum die Uhr sein.

Wie schon gesagt, dieses Verhalten tritt willkürlich bei irgend einem unserer Geräte auf. Ich kann mir daher einen Gerätefehler - Hardwaredefekt nicht vorstellen.
 
Pain_Deluxe

Pain_Deluxe

Stammgast
Punkt 4 hatte ich schon bei der B315

Ich hänge beim Boot update Sucsess. Komme vom B315 per SD.

Oder wie lange dauert dass ? Kann mich nimmer so daran erinnern :D

Ich und meine Geduld. Bootet gerade neu :D Jetzt noch rooten.:flapper:

Menno.Beim G300 war alles irgendwie besser. CWM war dauerhaft. Und updates waren sofort als flashable zip da.

So habe mal zur Sicherheit wie bei der B315. Vorher dass System mit extf4s formatiert und neu eingespielt und gerootet:)
 
Zuletzt bearbeitet:
T

titech

Neues Mitglied
Hey Leute,

Ich habe heute auf die B336 geupdatet. Hat auch alles soweit geklappt denke ich...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
HandyAndroide

HandyAndroide

Erfahrenes Mitglied
Hallo zusammen,
Ich habe bisher nur gute Erfahrungen mit der B336 gemacht, jedoch muss ich wirklich bestätigen, dass der Akkuverbrauch seit ICS gestiegen ist. Dennoch hat sich der Umstieg sehr gelohnt.
@SunCycling
Geh mal auf Einstellungen =>Apps verwalten =>Skype =>Benachrichtigungen anzeigen (da sollte ein Häkchen dran sein)
Das könnte die Lösung deines Problem sein. ;-)
 
Zuletzt bearbeitet:
O

Olli11

Neues Mitglied
:sad::sad::sad:
Hallo zusammen.
Brauche Hilfe. Wie kann ich mein Huawei Ascend P1 updaten. Habe gelesen das mitlerweile Firmware B336 auf dem Markt ist. hHabe mir auch schon die Updates Intermediapack (ZIP) und B336 (ZIP) auf meinen PC heruntergeladen.
Habe auf meinem Huawei noch immer alles wie bei Auslieferung. Heißt:
Version: U9200-1V100R001C00B219 / Android Version: 4.0.3
HiSuite sagt immer das alles auf dem neuesten Stand ist.
Bin in solchen Dingen Anfänger. Hilfe entsprechend meinem Kenntnisstand wäre toll.
Olli
 
reraiseace

reraiseace

Ehrenmitglied
@Olli11
Lad dir aus dem Startbeitrag die komplette B336 runter bzw. schau nach, ob du das Update bestehend aus zwei UPDATE.APPs hast.

morpheus620 schrieb:
Download:
HUAWEI B336 (komplett), [...] adrive (komplett)
Danach packst du die ZIP-Datei aus und findest eine Textdatei vor. Dort steht drin, wie du das Update machen musst. Du kannst sonst auch gerne im DroidWiki schauen, da steht es auch nochmal: Huawei/Firmware flashen