EU statt UK Firmware aufspielen gelöst !

  • 13 Antworten
  • Neuster Beitrag
H

hasennase

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo Wissende ! Ich habe hier ein Huawei P30 Pro UK.
Es hat das I700_lyx-r180xxxx build und sicherheitspatchebene 20170305 !?
seriennummer : 0123456789abcdef !?
Kennt jemand "Wissende" die offizielle EU firmware aufspielen können. Natürlich gegen Bezahlung.
In der jetzigen Version laufen etliche apk´s nicht oder lassen sich gar nicht erst nicht installieren.
Wenn man original Huawei Software installieren möchte kommt "parsingfehler" etc.
 

Anhänge

der_tiroler

der_tiroler

Fortgeschrittenes Mitglied
Android 9.1 und Sicherheitspatch 2017?
Oreo, also Android9 kam im August 2018 raus.
Bist du dir sicher dass das ein originales (echtes) P30 Pro ist?
Ein Bekannter hatte kürzlich auch so ein nagelneues "Galaxy S10" für 50€ erworben....
Parsingfehler bekommt man zB. wenn die installierte Android Version zu alt ist als die für die App mindestens geforderte,
oder die Hardwareplattform nicht passt. 32Bit SoC und die App ist aber 64Bit.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

hasennase

Neues Mitglied
Threadstarter
huawei hat es anhand seriennummer und imei identifiziert und sagt es sei in mexico hergestellt worden... nur würden sie eben keine andere firmware aufspielen. "
Guten Tag Herr xxxxxxx,

vielen lieben Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben und Sie sich mit Ihrem Anliegen an uns gewandt haben. Gerne bin ich bei Ihrem Anliegen behilflich.

Ich habe anhand der Seriennummer herausgefunden, dass Sie ein Gerät aus Mexiko haben. Somit ist ein EU Firmware aufspielen nicht möglich.

Falls Sie weitere Fragen haben, können Sie sich erneut an uns wenden. Wir sind gerne für Sie da. Bis dahin wünsche ich Ihnen einen schönen Tag.

Mit freundlichen Grüßen


HUAWEI CUSTOMER SERVICE TEAM
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Bearbeitet von Skyliner - Grund: Persönliche Daten entfernt. MfG Skyliner
der_tiroler

der_tiroler

Fortgeschrittenes Mitglied
Installier dir mal das hier:
CPU-Z - Apps on Google Play
und poste mal die Screenshots von den Seiten SoC, Device, System.
(Screenshots erstellt man mit "Power&Lautstärke runter" gleichzeitig drücken.
Die Bilder findest du dann im Speicherhauptverzeichnis--> Pictures--> Screenshots
Anhand von der "lustigen" Seriennumemr geh ich von einem gefälschten Telefon aus.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

NACHTRAG:
OK, gerade deinen Post gelesen.
Die Sicherheitspatch ist aber trotzdem eigenartig.
Erstellt bevor es überhaupt Android9 gab.
 
Zuletzt bearbeitet:
GigaTom

GigaTom

Moderator
Teammitglied
Ich tippe auch auf eine Fälschung. Sehr kurios das Ganze.
 
der_tiroler

der_tiroler

Fortgeschrittenes Mitglied
Andererseits bekommt er aber eine Antwort vom Support... ?!
Auch wenn es ein echtes wäre, bekommt man eine andere Firmware wohl auch nur über einen ungelockten Bootloader drauf.
Aber das lässt Huawei ja seit einiger Zeit nicht mehr zu.
Und falls es einen Workaround geben sollte, ist nicht gesagt dass die Firmware läuft.
Samsung verbaut bei der Galaxy S Serie ja auch für den US Markt einen anderen SoC wie für Europa.
 
rene3006

rene3006

Guru
Keine Chance, da Huawei BL Codes verweigert und diese auch mit Tools nicht mehr ausgelesen werden können.
Das könnte interessant sein: "Fake Device Test" - Fake Device Test - Apps on Google Play
 
GigaTom

GigaTom

Moderator
Teammitglied
der_tiroler schrieb:
Auch wenn es ein echtes wäre, bekommt man eine andere Firmware wohl auch nur über einen ungelockten Bootloader drauf.
Aber das lässt Huawei ja seit einiger Zeit nicht mehr zu.
So ist es.

Was mich noch stutzig macht, eine Modellnummer gibt es bei Huawei so nicht. Da müsste mit Android 9 folgendes stehen:

Name des Gerätes: HUAWEI P30 Pro.

Und die Build-Nummer beginnt normalerweise mit der Android-EMUI-Version, also mit 9.1.

Edit:
Der Post hatte sich überschnitten, hat sich dann ja erledigt.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

hasennase

Neues Mitglied
Threadstarter
@rene3006 vielen dank für den tip. hat sich als fake geoutet. bin echt fasziniert. hisuite erkennt es als huawei und sagt "keine updates vorhanden"....
 
der_tiroler

der_tiroler

Fortgeschrittenes Mitglied
Also da passt einiges hinten und vorne nicht in CPU-Z.
Soc soll ein Mediatek 10Kerner sein.
Im P30(pro) steckt ein 8Kern Kirin 980.
Dazu kommt, dass der Mediatek ein Arm7, also ein 32Bit SoC ist; wie will der 8GB Ram adressieren ?
Dazu ist der Mediatek auch ein uralter 8Kerner von 2013 und kein 10Kerner, und in einer völlig veralteten 28nm Node gefertigt.
Wegen 9.1, ja der Gedanke an EMUI kam mir vorher auch.

Die Daten der Seriennummer und IMEI lassen sich ja faken....
Beitrag automatisch zusammengefügt:

@rene3006 guter Tipp mit der Fake-App, kannte ich noch gar nicht.
Hätte sich mit CPU-Z auch geklärt; mit "deiner" App geht das doch einfacher, wenn man kein Fachwissen hat. 👍

Dann kann hier ja wieder zu.
Threadtitel eventuell auf "gelöst" setzen.
 
Zuletzt bearbeitet:
BigManitu

BigManitu

Erfahrenes Mitglied
Wo hast du denn dieses Gerät gekauft? Ich denke der Hersteller hat sich vielleicht irgend eine gültige Seriennummer geschnappt, als die sich das Gerät ausgibt.
Ich glaube mich zu erinnern dass ich bei AliExpress teilweise solche Geräte gesehen habe, die heissen P30, aber der Name "Huawei" kam nie vor. Es war also so gesehen nie eine Fälschung, eher ein Versuch die Gutgläubigkeit auszunutzen.

Bei Huawei ist der Bootloader gesperrt, das ist leider so. Aber da du ja jetzt kein Huawei Gerät hast, besteht sogar die Chance dass der Bootloader offen ist und du an eine aktuelle Firmware rankommst. Man muss sich da leider etwas damit beschäftigen, falls du das möchtest.
 
okadererste

okadererste

Guru
Ich würde mir damit keine Arbeit machen.

Funktioniert DC-Unlocker noch?
 
rene3006

rene3006

Guru
Unter bestimmten Android Versionen funktioniert DC Unlocker noch
 
Ähnliche Themen - EU statt UK Firmware aufspielen gelöst ! Antworten Datum
9
7
15
Oben Unten