Huawei P8 lite ROM Bezeichnung "balongc50b311"

  • 23 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Huawei P8 lite ROM Bezeichnung "balongc50b311" im Original-Firmwares für Huawei P8 Lite im Bereich Huawei P8 Lite Forum.
G

gerdkon

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo zusammen,
habe schon viel gelesen und viel ausprobiert. Aber ich schaffe es einfach nicht, von dieser ROM weg zu kommen.
Meine Versuche eine andere Version zu flashen sind alle gescheitert.

Ich habe das P8Lite in der Single SIM Ausführung ohne Branding oder SIM Lock (1&1 Version)
ALE-L21
BalongC50B311 mit Datum vom 17.11.2015

Kein Root, kein Bootloader unlock (krieg ich nicht hin).

Gibt es für einen älteren Herrn eine verständliche Anleitung was gemacht werden muss und wie?

Vielen Dank im voraus für eure Tipps
 
G

gerdkon

Fortgeschrittenes Mitglied
Hi, danke für den Tip. Hab alles gemäß Beschreibung abgearbeitet. Nach (beide Lautstärketasten + Power) Neustart beginnt die Installation und läuft bis 90% durch und bleibt dann ohne Fehlermeldung bei 90% stehen. Hab ich 3x probiert, jedesmal der gleiche %Satz.
Gottseidank ist es nach PowerOff wieder normal gestartet (Balong...).
Bin für jeden weiteren Tip dankbar.
Gruß Gerd
 
D

drisena

Stammgast
Muss man, wenn dieses Balongdings da steht, nicht einfach nur den Ordner 'Vendor' flashen? Also die update.app welche im Ordner Vendor enthalten ist, nach dload auf die Speicherkarte kopieren und das Update erzwingen?

So stand es jedenfalls in den Anleitungen in von Huawei direkt geladenen Roms. Ich habe zwar keine Singelsim, aber so verschieden können die nun auch nicht sein.
 
Time_Bandit

Time_Bandit

Experte
Das Update im Vendor Ordner ist dafür zuständig.

Allerdings ist das kein Zwang. Die "Bezeichnung" Balong stammt von der verwendeten Hardware (HiSilicon stellt Chipsätze mit der Bez. Balong her. HiSilicon wiederum ist ein Tochterunternehmen von Huawei). Praktisch macht das Vendor Update nichts anderes als die Bezeichnung anzupassen.
 
G

gerdkon

Fortgeschrittenes Mitglied
...dann 2 Fragen da keine Vendor Update Datei dabei war:

- wo kriege ich die passende Vendor Datei ?

- wie steht es bei Balong... mit Updates der Firmware ?
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
Achso, vielleicht hilft die Flashreihenfolge bei der Lösung:
B136a -> B008 -> B010
 
D

djj1965

Fortgeschrittenes Mitglied
@gerdkon,

wenn ich deine Antwort von Montag lese, bist du meiner Beschreibung nicht gefolgt. So wie du das schreibst, hast du ein Update erzwungen.
Ich weiß zwar nicht genau, ob der Fehler da liegt, aber geh noch mal die Beschreibung genau durch. Da steht nämlich nichts von Lautstärke+/- und Startbutton drücken
Den Vendor Ordner findest du eigentlich, wenn ddu die gepackte B170 Datei entpackst. Eigentlich sollte der Ordner dann zwei Dateien enthalten. Einen namens dload und einen zweiten Ordner namens vendor.
Wo hast du die Datei denn her, wenn du nur den dload Ordner entpacken konntest?
Bei Bedarf schickeich Dir gerne den Vendor Ordner per E-Mail zu ( 21 kb )
 
G

gerdkon

Fortgeschrittenes Mitglied
@djj1965,

...Gerät ist von 1&1, Single-SIM, ohne Branding. B008 und das Update auf B010 sind aus dem russischen 4PDA Forum.
Ich habe weder Bootloader entsperrt noch gerootet. Dort sind keine Vendor Ordner enthalten. Allerdings habe ich Android Version 5.1
 
G

gerdkon

Fortgeschrittenes Mitglied
...so, alles erledigt, habe mir den Unlockcode besorgt und dann per ADB das Stockrecovery geflasht und die B52 draufgespielt.
Danach kamen per OTA alle offiziellen Updates. Aktuell bin jetzt auf B188 Dual Sim mit korrekter Vendor- Anzeige.
Thread kann geschlossen werden und danke für alle Tipps...
 
G

gerdkon

Fortgeschrittenes Mitglied
...das ist richtig, aber dafür alles wieder im Lot, jetzt warte ich auf MM...
 
miicha86

miicha86

Fortgeschrittenes Mitglied
gerdkon schrieb:
...so, alles erledigt, habe mir den Unlockcode besorgt und dann per ADB das Stockrecovery geflasht und die B52 draufgespielt.
Danach kamen per OTA alle offiziellen Updates. Aktuell bin jetzt auf B188 Dual Sim mit korrekter Vendor- Anzeige.
Thread kann geschlossen werden und danke für alle Tipps...
ich bräuchte die wegbeschreibung :D
komm nicht klar, wollte auch auf 188 (dualsim)
hab ne updatedatei über extractor zerlegt und hab jetzt auch balong...b311 :(
 
L

Legendary1985

Neues Mitglied
Ich habe auch die Balong wie im Screenshot zu sehen...ich habe es als VF Brand gekauft, B-Version weiß ich nicht mehr, es hatte allerdings NIE Updates bekommen bis ich Januar 2016 eine andere Firmware geflasht habe und nun in der Balong feststecke. Habe schon x Versuche hinter mir das wieder auf Stock zu bekommen, per Update.app von der SD Karte zu flashen, das bricht sofort bei 0% ab, egal welche Version.

Dann habe ich mich in das Thema Unlock Code eingelesen und dieses ADB Tool...also per Anleitung auf ner ChingChangChong Seite eine halbe Stunde lang getrickst bis ich endlich den Unlock Code hatte und dann mit dem Huawei Extractor ein B170 zerhäckselt und genau (!) per Anleitung am USB Kabel geflasht im Recovery Modus. Hat er auch alles fein gemacht - neu gestartet, wieder Balong! Ich weiß bald echt nicht mehr weiter, so unzufrieden wie mit dem P8 Lite war ich bisher noch nie, mit der VF Firmware gingen die Benachrichtungen nicht richtig, Bluetooth und GPS gingen nach Verschlüsselung GAR nicht mehr, keine Updates und auch keine Sicherheitsupdates.

Gibt es denn irgendeine Möglichkeit die ich noch nicht kenne? Ich finde nämlich auch keinen Vendor Ordner auf meinem Handy, weder intern noch auf der SD-Karte. Langsam verzweifel ich an dem Thema und ich hatte schon ein S3 und S4 gerootet und mit CM11 geflasht und mich mittlerweile stundenlang in Foren belesen.
 

Anhänge

H

hajo56

Gast
@Legendary1985
erstmal willkommen hier auf Android-Hilfe.
Du mußt erstmal die version b052 flashen mit ADB tool, aber lies dir doch mal die in post2 angegebene
Anleitung durch. Viel Erfolg
 
L

Legendary1985

Neues Mitglied
@hajo56
Danke für den Tipp, ich habe jetzt nochmal von Grund auf probiert und zwar mit einem Code der in einer Wordanleitung stand, von dem Menü aus habe ich dann die B046 geflasht, die hat bei 95% mit Fehler abgebrochen, trotzdem wurde etwas installiert, dann das Vendor Update, plötzlich hatte ich die B046 Stock mit Dual Sim und konnte nun endlich nach und nach per OTA die Updates ziehen!! Nun bin ich bei B194 mit Sicherheitslevel vom 01.02.2016. Super! Der einzige Wermutstropfen ist die Tatsache, dass ich das Marshmallow Beta Update nicht aufspielen kann, da bricht die Installation nach 5% ab. Ich vermute, dass die B194 zu aktuell ist weil im Huawei Blog von der B188 gesprochen wird. Wann kann man endlich mit offziellem Release Candidate rechnen?
 
H

hajo56

Gast
Na Prima:thumbsup: ja Marshmallow beta geht nur mit der b188.
Aber das offizelle müsste eigentlich diesen Monat ankommen.
 
L

Legendary1985

Neues Mitglied
Ok, da bin ich ja gespannt. Wobei ich eh grad im passenden Thread gelesen hab, dass 6.0 nicht ganz ohne Bugs sein soll. Dann richte ich jetzt mal alles wieder ein, da kommt immer Freude auf wenn alles zurückgesetzt wurde, alle Apps wieder zu konfigurieren *yeah*
 
DroidDroid

DroidDroid

Stammgast
Legendary1985 schrieb:
da kommt immer Freude auf wenn alles zurückgesetzt wurde, alle Apps wieder zu konfigurieren *yeah*
Wenn du vorher eine Sicherung erstellst, bleibt dir der "Spaß" erspart ;)
 
D

dede33

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich habe jetzt diese Version wie bekomme ich aber das banong wieder weg ? Gruss
 

Anhänge

L

Legendary1985

Neues Mitglied
DroidDroid schrieb:
Wenn du vorher eine Sicherung erstellst, bleibt dir der "Spaß" erspart ;)
Jap ich weiß, die hatte ich in der Eile tatsächlich "vergessen". Zum Glück dauerte es im Endeffekt keine 10min da ich mittlerweile durch das viele Probieren die ganzen Einstellungen etc. auswendig weiß. :D

@dede33

Wie ich das gemacht hab, steht 2 Antworten vor dir.