kann man eine europäische FW (C432) ohne weiteres über eine länderspezifische (polnisch) flashen?

  • 4 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere kann man eine europäische FW (C432) ohne weiteres über eine länderspezifische (polnisch) flashen? im Original-Firmwares für Huawei P8 Lite im Bereich Huawei P8 Lite Forum.
S

somebody57

Neues Mitglied
Hallo zusammen,
meine Tochter hat ein P8 lite (dual SIM) zum Geburtstag bekommen. Gekauft über einen Marketplace Anbieter bei Amazon.
Wir haben jetzt festgestellt, dass dort eine länderspezifische Firmware installiert ist.
Installiert: ALE-L21POLC150B160
Auf der polnischen Seite von Huawei habe ich jetzt die folgende, hoffentlich auch hier in D aktuelle FW entdeckt:
ALE-L21C432B170(Dual-SIM eu common)

Frage an euch: Kann ich diese Version einfach per dload flaschen?

Ist die Version B170 auch hier in D bereit für OTA-Updates?

Danke für eure Hilfe.
 
D

djj1965

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,

die ALEL21C432B170 ist meines Wissens nach die aktuelle FW für DUAL SIM. Auf die Frage, ob die zu flashen ist, kann ich Dir keine Antwort geben. Aber was spricht dagegen, einen Versuch zu wagen, wenn sie schon auf der polnischen Huawei-Seite angeboten wird ?
Und ich hoffe doch sehr, dass die B170 OTA aktualisiert wird. Dieses Update kam ja auch zumindest bei mir und einigen anderen OTA.

Was ich jetzt noch aus den Google -Übersetzungen zur polnischen FW gelesen habe, scheint das eine mit Problemen behaftete T-Mobile FW zu sein.
Entweder an Amazon zurück oder flashen.
 
Zuletzt bearbeitet:
V

Venity

Fortgeschrittenes Mitglied
Wegen den verschiedenen Buildnummer dürfte dies nicht klappen. Wenn nur über fastboot
 
email.filtering

email.filtering

Gesperrt
Wenn die (Gesamt)Software für das selbe Gerätemodell (und damit ist tatsächlich die genaue Bezeichnung gemeint; es ist also nicht schlau eine Single-SIM-Version auf eine Dual-SIM-Gerät oder umgekehrt zu verfrachten) veröffentlicht wurde (auf das es geflasht werden soll), kann man die auch verwenden. Welches Branding im Package enthalten ist, ist diesbezüglich ja unerheblich. Sollte es per dload nicht klappen, dann muss man eben zu fastboot greifen.
 
S

somebody57

Neues Mitglied
Hallo,
danke euch allen.
Wenn ich einen Zeitschlitz bei meiner Tochter ergattern kann, werde ich versuchen die B170 zu flashen.
Ich werde dann berichten.
Momentan klagt meine Tochter über langsames WLAN, obwohl die Verbindungsgeschwindigkeit zum Router eigentlich in Ordnung ist (ca. 65 MBit/s). Aber Apps aus dem Playstore laden schon wirklich langsam mit der B160.