Die XWKPU (2.3.3) vom xx. yyy. 2011

D

DrTest

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo,
hatte für kurze Zeit ein neues ACE in den Händen, bestellt vor ca. ner Woche beim großen A.



Das ist doch nun (da U statts T) eine Version neuer als das, was bei Samfirmware gepostet wurde, oder?
Kann man die Firmware irgendwie extrahieren? ;)
 
DHxHDx

DHxHDx

Neues Mitglied
Ist doch auf samfirmware, unter Provider:


S5830XWKPU ## CSC = TPLKP2 COOPER.OPS 2.3.3 2011 August DOWNLOAD
 
Michael M.

Michael M.

Stammgast
Nicht schlecht.... Wer sie drauf hat bitte mal die Erfahrungen posten. Weil bis Kies aus den Pushen kommt ist das neue Nexus-Phone schon draußen.:cursing:
 
Hatshipuh

Hatshipuh

Experte
Wenn sie unter Provider verfügbar ist, kann es sein dass sie irgendwo ein minimales Branding hat, wie z. B. Lesezeichen im Browser, aber sonst kann man zwischen den offiziellen Gingerbreadreleseases keine spürbaren Unterschiede.

Tap-a-talked from my Galaxy Ace
 
Jangrie

Jangrie

Lexikon
Kurze Frage. Ist das jetzt eine KPU oder KP7 Version? Was gibt das an die Basisbandversion oder die Buildnummer?
 
Hatshipuh

Hatshipuh

Experte
Die Firmwareversion ist die Buildnummer, Basisband ist die Version des "Telefonmodems".

Tap-a-talked from my Galaxy Ace
 
Michael M.

Michael M.

Stammgast
Ich hab von Basisband und Telefonmodem keinen blassen Schimmer, daher die einfache Frage:

Wenn ich als Basisband KP6 statt KP7 habe, bedeutet das was genau für mich? Die Basisbandversion wird ja nicht mitgeupdated beim Firmware-Update?
 
D

DrTest

Neues Mitglied
Threadstarter
Ha, tatsächlich.
Bei den Providern habe ich nicht geschaut. :sad:

Jedenfalls enthält diese Version den neuen (oder zumindest einen anderen) Market und wohl auch einen Absturz-Bug.
 
U

ultrium

Gast
Michael M. schrieb:
Nicht schlecht.... Wer sie drauf hat bitte mal die Erfahrungen posten. Weil bis Kies aus den Pushen kommt ist das neue Nexus-Phone schon draußen.:cursing:
Ich habe jetzt ein ACE neu bekommen, die KPU war installiert (ohne branding und simlock) und massive WLAN Probleme. Mal schauen ob es hier an unserer Firma liegt oder ob ich Zuhause genauso Probleme bekomme (Verbindungsabbrüche trotz guten Signals)

Scheint so, daß ich jetzt ne andere FW flashend werde, bin aber noch auf der Suche nach der richtigen.

Edit:
Ich bin jetzt mit ODIN auf KPN zurück (von der KPU kommend wie im ersten Beitrag) und anschließend gab es ein update per Kies auf KPY, alles mit 2.3.3. Unter KPY hatte ich jetzt einen Neustart beim Einschalten des WLAN, seitdem ist Ruhe. Mal schauen wie das so weiter geht.

Ach und noch etwas: Unter KPU war alles gestochen scharf ! Seit ich von der KPU weg bin, ist die Schrift unscharf. So ein Mist.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten