[N9005][Stock ROM] *14.04.14* N9005XXUEND3 [4.4.2] - PHN

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [N9005][Stock ROM] *14.04.14* N9005XXUEND3 [4.4.2] - PHN im Original-Firmwares für Samsung Galaxy Note 3 im Bereich Root / Custom-ROMs / Modding für Samsung Galaxy Note 3.
S

swannika

Erfahrenes Mitglied
Hallo,

die neue Firmware läuft bei mir gut. Wesentliche Veränderungen habe ich noch nicht feststellen können.

Swannika
 
Zuletzt bearbeitet:
d407974

d407974

Stammgast
Vorsicht! mit dieser Version gehen im Moment keine custom kernels mehr.
 
Tyrion

Tyrion

Lexikon
Ich weiß nicht warum man die aufspielen sollte. Das Modem Inst immer noch C2 und wenn ich ne nd3 CustomRom aufspielen habe ich auch ND3.
Und Custom Kernel gehen bei mir auch
Gesendet von meinem SM-N9005
 
MPille

MPille

Experte
Läuft aber bei mir auch gefühlt besser.Modem verwende ich eh ein anderes.
 
Nordwind2000

Nordwind2000

Stammgast
Wie sieht es denn mit dem Akku aus? Gibt es eine Verbesserung? Oder bleibt es gleich?
 
bergerstrasse

bergerstrasse

Experte
MPille schrieb:
Läuft aber bei mir auch gefühlt besser.Modem verwende ich eh ein anderes.
Welches Modem benutz du denn, ich bin nämlich mit dem NC2 nicht so zufrieden.
 
A

Alfistione

Ambitioniertes Mitglied
Gibt es schon irgendeine Info wann man sie hier in Deutschland OTA bekommt?
 
hpk

hpk

Experte
In Italien wird zur Zeit auch eine neue 27MB Version per OTA verteilt:
 

Anhänge

A

Alfistione

Ambitioniertes Mitglied
Anscheinend, lt Changelog, hat Samsung ja nichts daran geändert damit apps wieder auf die SD Karte zugreifen können. Finde ich ja schon eine Dreistigkeit. Immerhin werden die Geräte mit SD Slot verkauft und Samsung ändert ja schon genug am reinen Googleandroid. Da kann es doch nicht so schwer sein diese eine kleine Datei zu modifizieren.
 
Estoroth

Estoroth

Lexikon
Während OEMs Android skinnen dürfen, bis sie schwarz werden, dürfen sie lt. diversen Artikeln auf AndroidCentral und AndroidPolice nichts am Verhalten von Kitkat bzgl. SD-Karten ändern, oder sie verlieren ihre Play-Store- und Google-Apps-Zertifizierung. Ich glaube jetzt nicht dass du in Zukunft auf die Google Apps verzichten möchtest. :D