Orig. FW KI4 als Ziel per KIES

  • 14 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Orig. FW KI4 als Ziel per KIES im Original Firmwares für Samsung Galaxy S2 im Bereich Root / Hacking / Modding für Samsung Galaxy S2.
R

Rujak

Neues Mitglied
Hallo,

leider bin ich mit meinem doch sehr beschränkten Latein am Ende.

Vielleicht erzähl ich kurz was ich haben will.

1. Originale Firmware
2. Kein root
3. Updates per KIES

Zu den Gründen warum und wieso brauch ich denke ich mal nicht viel sagen. Klar sind mir die Vorteile auch bekannt aber für mich unwichtig. Ich habe zu wenig Zeit mich immer und immer wieder in die Materie einzulesen. Deswegen will ich mein Handy nur flott an KIES anschließen und updaten.

Ich weiß das derzeit die KI4 die aktuelle Version ist. Diese besitze ich aber nicht.
Ich gebe euch am besten einen Überblick meines Handys:

*#1234#
PDA: I9100XXKG1
PHONE: 9100XXKG1
CSC: I9100XAKG1
Build Info: Tue Jul 5 23:11:24 KST 2011


*#44336#

INTERNAL VERSION
VERSION
PDA: I9100XXKG1
PHONE: 9100XXKG1
CSC: I9100XAKG1
Build Time : Tue Jul 5 23:11:24 KST 2011

Changelist: 349526


*#272*IMEI#
DBT

Telefoninfo:
Android-Version
2.3.4

Basisbandversion:
I9100XXKG1


Einen Jig besitze ich nicht.

Das SG2 habe ich damals, meine ich, mit einer KE2 geliefert bekommen. Danach einteilig auf KE7 geflasht und danach auf das oben genannten dreistellig, ohne Pit, !!!

Seit dem ruckelt es allerdings im Homescreen. Mangels Zeit habe ich mich damals nicht weiter damit beschäftig.

Wie komme ich als jetzt wieder zurück auf meine KE2 oder die aktuelle KI4???
Alle KE2 und KI4 Versionen die ich finde sind meist einteilig(DBT). Funktioniert das flashen damit ohne Probleme?

Dreiteilig sind immer die XEU Versionen. Nur meine ich gelesen zu haben das man bei dreiteilig besser neupartitioniert. Sind meine Daten dann komplett weg?

Ich mag nichts falsch machen.

Es wäre also echt toll wenn mir jemand helfen könnten bzw. mir den richtigen Weg zeigen könnte. Unter anderem auch damit ich weiß was ich alles sichern muss ohne root.

Solltet ihr noch mehr Informationen benötigen so gebe ich euch diese gerne :)

Vielen Dank im voraus.

Gruß Rujak
 
BlackCorsa

BlackCorsa

Dauergast
KE7 Dreiteilig DBT flashen und danach mit KIES oder Einteiliger KI4 updaten.
Danach hast du wieder die originale drauf.
 
R

Rujak

Neues Mitglied
Sollte man denn beim dreistelligen inkl. .Pit flashen?

Edit: Beim ersten mal flashen blieb alles beim alten außer die neuere Version.

Mit der letzten dreistelligen war allerdings alles zurückgesetzt. Ist das immer bei dreistelligen der Fall?
 
Zuletzt bearbeitet:
BlackCorsa

BlackCorsa

Dauergast
ja bei dreiteiligen wird immer alles gelöscht.
Kannst ohne Pit flashen. Nur die drei Dateien. Das reicht.
 
R

Rujak

Neues Mitglied
Aber Bilder bleiben bestehen? War zumindest beim letzten mal so. Da waren nur meine SMS und Homescreens weg. Und natürlich alle eingerichteten Konten.
 
Hsv-Tobi

Hsv-Tobi

Enthusiast
Rujak schrieb:
Aber Bilder bleiben bestehen? War zumindest beim letzten mal so. Da waren nur meine SMS und Homescreens weg. Und natürlich alle eingerichteten Konten.
Bei einem Flashvorgang wird eigentlich das komplette Telefon gelöscht,kann es sein das die Bilder auf der Speicherkarte gespeichert waren?
 
Drielander

Drielander

Ehrenmitglied
@Hsv-Tobi:

Das komplette Telefon? Bist Du sicher?

Wo werden Bilder denn sonst gespeichert? Was genau meinst Du mit Speicherkarte - int. Speicher oder externe Speicherkarte?
 
Hsv-Tobi

Hsv-Tobi

Enthusiast
Ja,soweit ich weiß wird bei einem Flashvorgang der ganze Telefonspeicher(Kontakte,Notizen etc) gelöscht. Ich meinte eine externe Speicherkarte.Man kann ja auswählen wo die gemachten Bilder gespeichert werden,also entweder im Telefonspeicher oder eben auf der externen Speicherkarte :)

Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de-App
 
H

hachi

Stammgast
Ah :)
funktioniert.
 
Zuletzt bearbeitet:
R

Rujak

Neues Mitglied
So. Bilder usw. sind alle draufgeblieben. Bis jetzt scheint alles gut. Außer das mein Homescreen immer noch ganz leicht ruckelt :(

Im Menü ist alles butterweich :(

Außerdem hab ich das Gefühl das irgendwas mit meiner Kamera nicht stimmt. Es klackert ganz leicht wenn ich das Handy schüttel. Das Geräusch ist fast das gleiche, wenn ich die Kamera starte... :(

Wäre es möglich mit meinen gemacht Änderungen (FW) das Gerät einzuschicken? Oder ist meine Garantie schon weg??
 
Pille_S5830

Pille_S5830

Fortgeschrittenes Mitglied
Wenn das S2 keinen Root Kernel drauf hat oder hatte, der Counter auf 0 steht, Salescode DBT oder XEU hat und die aktuelle über Kies zu bekommende Firmware drauf ist kannst Du es einschicken.

Also bei mir klappert nix wenn ich es schüttel.

Gruß Snakeblisken
 
R

Rujak

Neues Mitglied
Hm mal schauen. Das soll wohl der Autofocus sein....Die Kamera bewegt sich auch 1x gegen das Glas wenn man sie startet.

Das ist mir aber erstmal zweitranging. Viel nerviger ist es das der Homescreen ruckelt :( hat da noch jemand eine Idee?
 
Drielander

Drielander

Ehrenmitglied
Hsv-Tobi schrieb:
Ja,soweit ich weiß wird bei einem Flashvorgang der ganze Telefonspeicher(Kontakte,Notizen etc) gelöscht. Ich meinte eine externe Speicherkarte.Man kann ja auswählen wo die gemachten Bilder gespeichert werden,also entweder im Telefonspeicher oder eben auf der externen Speicherkarte
Nun bist Du vom "ganzen Telefon" über den "Telefonspeicher" zur "externen Speicherkarte" gekommen - alles unterschiedliche Dinge.
Nicht Alle haben eine externe Speicherkarte, sondern speichern meist/oft auf dem internen Speicher.

Es hat sich gezeigt, dass die Bilder nach dem Flash noch vorhanden waren. Das "ganze Telefon" wird dann doch nicht gelöscht.

Du siehst, dass man Aussagen präzise machen sollte, wenn man nicht falsch verstanden werden will.
Schließlich wollen wir Neulinge doch nicht auf falsche Wege leiten. ;)
 
Hsv-Tobi

Hsv-Tobi

Enthusiast
Da habe ich mich wohl vertan,also bleiben Fotos bei einem Flashvorgang erhalten,gut zu wissen :)
Drielander schrieb:
Nun bist Du vom "ganzen Telefon" über den "Telefonspeicher" zur "externen Speicherkarte" gekommen - alles unterschiedliche Dinge.
Nicht Alle haben eine externe Speicherkarte, sondern speichern meist/oft auf dem internen Speicher.

Es hat sich gezeigt, dass die Bilder nach dem Flash noch vorhanden waren. Das "ganze Telefon" wird dann doch nicht gelöscht.

Du siehst, dass man Aussagen präzise machen sollte, wenn man nicht falsch verstanden werden will.
Schließlich wollen wir Neulinge doch nicht auf falsche Wege leiten. ;)


Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de-App
 
Drielander

Drielander

Ehrenmitglied
Gern geschehen! ;)

Du musst aber nicht immer ein Vollzitat erstellen, wenn Dein Kommentar unmittelbar dem folgt, auf den Du Bezug nimmst.
Es reicht oft auch eine Anrede @Xyz: .... - da weiß Jeder, wen Du ansprichst.