1. tf2109, 16.04.2015 #1
    tf2109

    tf2109 Threadstarter Erfahrenes Mitglied

    Hallo,

    seit gestern habe ich auch ein Update bekommen.

    Build:23.1.A.0.726
    Android 5.0.2

    hat die noch keiner? oder warum lautet der Thread "aktuell 23.1.A.0.690"

    Ich habe das Tablet Z2. Habe es über die Telekom bekommen.
    Wie erkenne ich ein Branding?
     
  2. smart63, 16.04.2015 #2
    smart63

    smart63 Erfahrenes Mitglied

    Freie Geräte ohne Branding erhielten die 23.1.A.0.690. Da du ein Telekom Gerät hast, erhältst du die Version 23.1.A.0.726. Ist grundgenommen eigentlich identisch. Meist haben Geräte, welche über die Provider verkauften werden noch spezielle Apps an Bord. Ob ein Gerät ein Branding hat siehst du beim booten da erscheint meist das Betreiberlogo in deinem Fall das T für Telekom.
     
  3. Uranylacetat, 17.04.2015 #3
    Uranylacetat

    Uranylacetat Neues Mitglied

    Ich habe auch gestern das Update erhalten und durchgeführt. Mein Tablet habe ich vor kurzem erst bei Vodofane erworben und auf Version 23.1.A.0.726 geupdatet.

    Im Auslieferungszustand war Kitkat schon in Version 4.4.4 enthalten. Beim Start kam und kommt auch jetzt kein Betreiberlogo.
     
  4. tf2109, 17.04.2015 #4
    tf2109

    tf2109 Threadstarter Erfahrenes Mitglied

    Wenn mein Gerät von Telekom stammt, und das von Uranylacetat von Vodafone, dann kann das doch kein Branding sein.
    Beim Start kommt auch nur das Sony-Logo. Und überhaupt ist nirgends etwas zusehen, was auf Telekom hinweist.

    Aber ich habe mir vor kurzem eine 1&1 Sim-Karte gekauft. die im Vodafone-Netz arbeitet. Könnte das der Grund für eine andere Firmware-Version sein?
     
  5. Aaskereija, 17.04.2015 #5
    Aaskereija

    Aaskereija Inventar

    Dann ist es eben nicht gebrandet, ist mittlerweile eh kaum noch Üblich ausser bei richtigen Vertragshandys.

    Sim-Karte hat nix mit der Firmware zu tun, wie kommt ihr immer nur auf solche Ideen?
     
  6. NIrvach85, 17.04.2015 #6
    NIrvach85

    NIrvach85 Fortgeschrittenes Mitglied

    Was für ein Tablet hast du den? SPG511 oder oder oder
     
  7. tf2109, 18.04.2015 #7
    tf2109

    tf2109 Threadstarter Erfahrenes Mitglied

    Habe ein SGP521
     
  8. mru1, 18.04.2015 #8
    mru1

    mru1 Experte

    Vielleicht 'ne dumme Frage: haben bei Sony die Betreiber Versionen nicht ihre eigene Versionsnummer?
    Sprich, die 23.1.A.0.726, bzw 690 sind nicht Betreiber Versionen. Oder?
     
  9. Uranylacetat, 18.04.2015 #9
    Uranylacetat

    Uranylacetat Neues Mitglied

    Auch ich habe ein SGP521. Lollipop gefällt mir immer besser... :smile:

    Außerdem habe ich den Eindruck, dass der Touchscreen viel präziser reagiert.
     
  10. tf2109, 20.04.2015 #10
    tf2109

    tf2109 Threadstarter Erfahrenes Mitglied

    Ich hab dann mal noch ne allgemeine Frage zu Lollipop.

    Gibt es eine Möglichkeit, die Benachrichtigungen wie Whats app oder Mails auf dem Sperrbildschirm nicht als Info in der Mitte vom Display, sondern so wie vorher als Icon in der Notification-Bar (oder wie man das nennt)anzuzeigen? Als kleine Symbole links oben in der Ecke.
     
  11. Uranylacetat, 20.04.2015 #11
    Uranylacetat

    Uranylacetat Neues Mitglied

    Was mir auffällt: Meistens erscheint direkt der Sperrbildschirm nach dem Einschalten, jedoch ab und zu aber auch der direkt der Ziffernblock zum Entsperren...?!
     
  12. hasenbein1966, 25.04.2015 #12
    hasenbein1966

    hasenbein1966 Experte

    Habe von xda die prerooted .726 (taiwanesische Version, aber wurscht) geflasht und bin sehr angetan.

    Eigentlich war ich ja skeptisch, weil leider allzu oft Updates (insbesondere 2. oder 3. Updates) eher Verschlimmbesserungen bringen. Hatte mich drauf eingestellt, das Nandroid ziemlich bald wieder zurückzuspielen...

    Aber Lollipop läuft sehr gut!

    - Touchscreen reagiert präziser und flotter. Einziges Ding ist (aber das ist auch bei anderen Geräten), dass z.B. diese Schalter, mit denen man was aktiviert, oft erst beim 2. oder 3. mal reagieren.

    - Alles wirklich "snappy", selbst bei aktivierter "eingeschränkter CPU-Leistung", die ich gerne zum Akkusparen im Stamina-Mode-Menü aktiviere.

    - Akkulaufzeit mindestens genauso gut wie vorher.

    - Mit dem auf xda veröffentlichten Sony-Fix läuft Xposed einwandfrei. Youtube Adaway und Gravity Box (benutze ich für Expanded Desktop, Statusbar-Aussehensanpassung sowie Helligkeitsregelung durch Streichen über die Statusbar).

    Insgesamt also mal ein wirklich empfehlenswertes Update!
     
  13. Dr. Locker, 25.04.2015 #13
    Dr. Locker

    Dr. Locker Experte

    Hast Du mal auf die Schnelle einen Link zu dem Fix für mich/uns?
     
  14. hasenbein1966, 25.04.2015 #14
    hasenbein1966

    hasenbein1966 Experte

  15. hasenbein1966, 17.05.2015 #15
    hasenbein1966

    hasenbein1966 Experte

    Übrigens ist der Fix in der aktuellen Xposed-Version nicht mehr erforderlich. Einfach installieren und genießen :)

    Die LP-Firmware ist wirklich super. Ich habe mit TricksterMod sogar die CPU-Frequenz auf max. 1.9 GHz runtergesetzt, weil das noch ein wenig Akku spart und alles locker flüssig genug ist - immer noch klar flüssiger als KK. Außerdem habe ich wirklich alles Überflüssige mit Titanium Backup deaktiviert, darunter auch jede Menge Systemprozesse, die sonst immer mitlaufen und einfach unnötig sind. Akkulaufzeit ist 30-60 Min. höher als unter KK (jetzt z. B. gerade 8 Stunden Screen On bei noch 30% Akku)! GMD Gestures reagieren ebenfalls schneller als unter KK. Fast wie ein neues Tablet!
     
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.