Mi 10T Lite - Update V12.0.2.0. RJSMIXM

  • 28 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Mi 10T Lite - Update V12.0.2.0. RJSMIXM im Original-Firmwares fĂĽr Xiaomi Mi 10T Lite im Bereich Xiaomi Mi 10T Lite Forum.
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
Nein, das ist eine fĂĽr das Pro. Wir haben das Lite.
 
A

AtzeRallkowski

Ambitioniertes Mitglied
Woran erkenne ich das es sich um ein ROM fĂĽr das Pro handelt? Suche ich nach unserem Lite wird mir immer nur Mi 10T/Pro/Lite angeboten.
Die Seite scheint dann keine ROMs für unser Model zu haben 🤔
 
Zuletzt bearbeitet:
medion1113

medion1113

Lexikon
@AtzeRallkowski
Mi 10 T / Pro trägt die Bezeichnung JD.
Mi 10 T Lite JS jeweils Buchstabe 2+3 .
Beispiel.
V12.1.2.0.RJDEUXM
Beitrag automatisch zusammengefĂĽgt:

@Wattsolls
Vielleicht könnte jemand die Bezeichnung der Rom auf RJSMIXM in der Überschrift ändern.
 
Zuletzt bearbeitet:
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
@medion1113 Korrekt. Ein zuständiger Kollege wird sich drum kümmern. :)
 
A

AtzeRallkowski

Ambitioniertes Mitglied
@medion1113
Danke für deine Erkläung

Nun bekomme ich heute auch ein Update angeboten, allerdings das V12.0.1.0.RJSEUXM. Soll ich es installieren, warten (falls mir V12.0.2.0. RJSMIXM angeboten wird oder V12.0.2.0. RJSMIXM händisch installieren?
 
A

acer09

Erfahrenes Mitglied
Servus,

ich habe heute dieses Update V12.0.1.0.RJSEUXM OTA geflasht. Was ist der Unterschied zu dieser Firmware V12.0.2.0. RJSMIXM? Kann ich die einfach drĂĽber Flaschen?

Ist bei der V12.0.2.0. RJSMIXM MIUi Dialer dabei oder auch Google?

DANKE
 
Wattsolls

Wattsolls

Super-Moderator & Mediator
Teammitglied
RJSMIXM ist die globale Version , enthält aber auch Deutsch als Systemsparache. RJSEUXM ist die Version für die EU. Extra angepasst an die Datenschutzbestimmungen der EU. Beide enthalten den Google Dialer. Und die eine kannst Du nicht über die andere Flashen. ;) Es sei denn Du hast den Bootloader entsperrt. Aber ob das dann mit einfach drüber bügeln funktioniert , bin ich mit jetzt nicht sicher. Aber sehr wahrscheinlich nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Bernie-W

Ambitioniertes Mitglied
Habe etwas entdeckt, eventuell interessiert es ja jemanden, daher schreibe ich es kurz.


Wenn man ein Bild mit der Kamera (was sonst, gell) aufnimmt und es sich dann in der Gallerie ansieht, wird es Cache als verkleinertes File gespeichert. Wenn man es löscht, ist es in der Gallerie weg und wenn man dann den Papierkorb leert, wird es auch nicht irgendwo aufgehoben (wird temporär in /storage/emulated/0/MIUI/Gallery/cloud/.trahsbin aufgehoben). Bislang nichts neues.

Aber: wenn man nun unter /storage/emulated/0/Android/data/com.miui.gallery/gallery_disk_cache/full_size oder auch small_size nachsieht, sieht man die kleineren Bilder immer noch, quasi die kleinen Vorschaubilder in der Gallery (man kann die .0 einfach in .jpg umbenennen). Auch die urältesten die man mal gemacht hat, zwar in klein (unter 1MB), aber sie sind da und belegen Speicher. Auch ein Neustart löscht die nicht. Weiß nicht, ob es da irgendein Limit gibt und das nicht dochmal irgenwann gelöcht wird. Ansonsten ist es halt eine Art zweites Backup oder aber der Speicher läuft bei Vielfotografierern oder Viel-Videomachern irgendwann zu. Das Security Tool hat die auch nicht entfernt, wenn man die Bereinigung versucht. Zumindest in meinem Fall nicht.
 
Ă„hnliche Themen - Mi 10T Lite - Update V12.0.2.0. RJSMIXM Antworten Datum
12
10
16