Note 9 S Redmi Note 9S/ Pro (India) EEA Stable V12.0.1.0 (Curtana)

  • 27 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Redmi Note 9S/ Pro (India) EEA Stable V12.0.1.0 (Curtana) im Original-Firmwares für Xiaomi Redmi Note 9 S im Bereich Xiaomi Redmi Note 9 S Forum.
H

hockeymichl

Neues Mitglied
Kommt das auch noch offiziell auf das Handy, wenn man auf Update-Suche geht? Bei mir findet er nichts. Hat das irgendeinen Nachteil, wenn man das über den Link downloaded? Kenne mich da gar nicht aus. Danke
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Es kam nicht OTA. Habe es per TWRP installiert. Ist ja ein Recovery ROM. Das 12er Update kommt mit Sicherheit noch über die Update-Suche. Mir dauert sowas halt zu lange. 😉
 
H

hockeymichl

Neues Mitglied
OK. Danke. Dann warte ich noch
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Ja, die Akkulaufzeit ist gefühlt deutlich kürzer. Ich kann das leider nicht genau mit Zahlen belegen. Hatte noch keine Zeit nach der Ursache zu suchen.
 
E

Einaeugiger

Ambitioniertes Mitglied
Cris schrieb:
Ja, die Akkulaufzeit ist gefühlt deutlich kürzer.
Nur gefühlt?
Manchmal fällt die Prozentanzeige nach einem Update am Anfang schneller, bleibt dann hintenraus aber länger in den 20 oder 30%.

Also unterm Strich dann gleich..
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Ich nutze mein Phone täglich fast immer gleich. Nach zwei Tagen lade ich es bei einem Akkustand von 50 bis 60%, immer zur selben Tageszeit, auf. Seit dem Update steht die Akkuanzeige nie über 35%, wenn es soweit ist. Ich will mich nicht beklagen, aber der Unterschied ist schon recht auffällig.
 
Skykeeper

Skykeeper

Erfahrenes Mitglied
Warum lädt man sein Akku bei 50-60%?
Besser ist es den Akku auf ~5% fallen zu lassen aber nur bis 80% zu laden, so hat man auch in ein paar Jahren noch etwas von seinem Akku. 1 mal den Akku auf 100% laden belastet den Akku wie 10 mal auf 80% laden.

Dann versteh ich diesen Thread auch nicht in der Überschrift steht Redmi Note 9S/ Pro (India), der Präfix steht aber auf 9S. Dazu kommt dann noch der Link im 1. Beitrag führt zu einer 12.1 EU Version für das 9S, im Screen Shot ist aber ein 9Pro zu lesen.
Um welches Gerät geht es hier jetzt genau? Ganz ehrlich langsam verliert man den Überblick!
 
Zuletzt bearbeitet:
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Skykeeper schrieb:
Screen Shot ist aber ein 9Pro
Note 9 S und Note 9 Pro (India), Codename: CURTANA, sind identisch. (India) schreibt man dazu, damit es nicht mit dem Note 9 Pro (Codename: JOYEUS) verwechselt wird.
Daher haben das Note 9 S und Note 9 Pro (India) die selbe Firmware. Führt man ein manuelles TWRP Update durch, so wie ich, ändert sich die Bezeichnung von S auf Pro.
 
Skykeeper

Skykeeper

Erfahrenes Mitglied
Wir wohnen in Deutschland, niemand interessiert sich hier für Indische Geräte.
Und sollte es wirklich jemand geben der warum auch immer ein Gerät aus Indien hat, weiß selbst welche Firmware er braucht.
Und die Bezeichnung ändert sich nur von S auf Pro wenn man auf sein EU Gerät eine Indische Firmware aufspielt, was aus mehreren Gründen keine so gute Idee ist.
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
@Skykeeper
Bitte informiere dich mal richtig über das, was Du bemängelt hast. Schau mal in die Threads und in den Bereich Xiaomi Allgemein, was es da so an Infos gibt. Dann wird deine Ansicht sicherlich etwas positiver ausfallen.
 
Skykeeper

Skykeeper

Erfahrenes Mitglied
Ich versteh nur nicht, warum man in diesem Thread und auch nur in diesem Thread das Note 9 Pro India erwähnt.
Und es ist eben so, hat man ein Note 9 S und installiert dort auch nur die für seine Region passende Firmware ändert sich auch nicht die Bezeichnung des Gerätes in Note 9 Pro.

Anstatt einfach mal Kritik zu beherzigen...
Aber egal was ich schreibe es wird sowieso nichts ändern, von daher halt ich mich ab sofort raus.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Einaeugiger

Ambitioniertes Mitglied
Cris schrieb:
Seit dem Update steht die Akkuanzeige nie über 35%,
Auf die Akkuanzeige selbst gebe ich nicht so viel.

Entscheidend ist, ob der Akku jetzt wirklich schneller auf 0% ist bei gleicher Nutzung...
Oder ist die Anzeige nach dem Update nur schneller auf 35%, in dem Bereich verharrt sie jetzt aber länger als vor dem Update, so dass die Gesamtlaufzeit am Ende doch gleich ist?
 
Zuletzt bearbeitet:
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Irgendwie scheint die % Anzeige wirklich nicht korrekt zu sein. Gestern Abend stand sie bei mir auf 37 und da steht sie jetzt immer noch.
 
sGässje

sGässje

Moderator
Teammitglied
....oder Null % Verlust über Nacht 🙃
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Ich weiß nicht recht. Jetzt steht sie auf 30%, obwohl ich das Phone von vorhin bis jetzt, nicht benutzt habe. Werde nun mal eine Kalibrierung vornehmen.
 
E

Einaeugiger

Ambitioniertes Mitglied
Cris schrieb:
Ich weiß nicht recht
Lös' dich mal von der Akkuanzeige.

Die entscheidende Frage ist:
Kommst du mit einer Akkuladung nach dem Update auf MIUI 12 genauso lange hin wie vor dem Update?
 
Cris

Cris

Moderator
Teammitglied
Das wird wohl erst nach dem Lockdown feststellbar sein, denn ich nutze das Gerät jetzt höchstens zu 20% gegenüber sonst.
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Gerade einen fetten Bug festgestellt.
Habe das Phone heute um 10 Uhr eingeschaltet und bis gerade nicht benutzt. Die Statistik steht noch immer auf 0 und beginnt erst jetzt nach dem Entsperren.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Redmi Note 9S/ Pro (India) EEA Stable V12.0.1.0 (Curtana) Antworten Datum
9
21
25