Kein Wlan und keine Datenverbindung mehr

  • 15 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Kein Wlan und keine Datenverbindung mehr im Oukitel Allgemein im Bereich Oukitel Forum.
W

wolfman2

Ambitioniertes Mitglied
Hi - Ich bin der Wolfgang und wohne in Frankreich - bisher hat alles prima funktioniert (wlan zuhause und Netz von SFR) aber gestern war ich in Paris und hab abends über Spotify Musik gehört und bin wohl dabei eingeschlafen.Morgens wach ich auf und kein Netz mehr (auch kein Wlan) In beiden Symbolen am oberen Bildschirmrand befinden sich jetzt Ausrufungszeichen. Naja dachte ich Datenvolumen wohl alles aufgebraucht (keine Ahnung wieviel Spotify braucht) und ich bin erstmal nach Hause gefahren. Dort das gleiche Spiel - kein Internet - kein Wlan - also mal hier und da gesucht die üblichen Kandidaten - Telefon aus - Wlan löschen und neu anmelden - Zugangspunkt nach angaben von SFR neu konfiguriert - jetzt ist es 6 Stunden später und es funktioniert nichts.
Nochmal in der Übersicht

1 Wlan verbindet - kein Internet
2 Dateverbindung steht - kein Internet
3 Datenvolumen ist noch reichlich vorhanden

Ich hab alle Tricks die ich so im net gefunden habe ausprobiert - ohne Erfolg
Der Router ist von Orange (funktioniert einwandfrei mit anderen PC´s und Handy´s - VDSL)
Das Telefon ist ein Oukitel WP 5000 (funktioniert auch (Telefon SMS aber keine MMS)
Android version is 7.1.1
Kann das sein das sich das Telefon in der Nacht Upgedated hat und das ich noch irgendwas einstellen muss ?
Kann das nachts jemand "von aussen" was dran gemacht haben ?
(Ok ich kenn mich prima mit Netzwerken PC´s und so etwas aus aber leider nicht mit Android - da bin ich Anfänger)
Wär echt nett wenn jemand Zeit findet und mir helfen könnte.Wir haben im moment in Frankreich viele Proteste auf den Strassen und da ist nichts besser als Google maps um stehenden Verkehr zu umfahren.Dafür brauch ich aber funktionierendes Internet.

Danke

Wolf
 
Zuletzt bearbeitet:
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Hast Du mal den einfachsten Fix überhaupt probiert - AEG (Ausschalten, Einschalten, geht)?

Ein Update kann durchaus das Modem, also den Teil für die Drahtloskommunikation geschreddert haben. Dann dürfte es aber auch nicht mehr in andere Netze als Deins kommen. Wenn das der Fall ist, mal einen Werksreset probieren.

Im Flugmodus wird's ja nicht sein?
 
W

wolfman2

Ambitioniertes Mitglied
Ich hatte geschrieben das ich 6 Stunden gefummelt habe - da war ein und ausschalten dabei :) Und wie auch schon gesagt - das Teil verlangt also den WiFi code und verbindet sich (bei mir und einem Freund) Ich kann die steigende Feldstärke ablesen wenn ich nächer ans Modem komme nur habe ich ein Ausrufungszeichen in der Anzeige und er kommt nicht ins Internet. Das ist beim Wifi genauso wie beim Datennetz. Nööö im Flugmodus ist das Handy auch nicht :) Ich habe den Zugangspunkt neu konfiguriert (nach angaben von SFR - war aber alles richtig eingestellt) und die Wifi Verbindung gelöscht und neu erstellt. Ich habe jeden Tipp den ich im Internet gefunden habe versucht. Ich kann doch nicht der einzige sein der dieses Problem hat.

Also erstmal vielen Dank für deine Antwort aber ich hoffe das noch andere sich melden mit einer Idee

Danke

Wolf
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Dann fällt mir nur noch der bereits erwähnte Werksreset ein, wenn es für das Teil keine flashbare Firmware gibt, die mögliche Modemprobleme (Verbindungsaufbau zum WLAN hin doer her) durch drüberflashen korrigieren könnte.
 
W

wolfman2

Ambitioniertes Mitglied
172 mal angeklickt und niemand hat eine Idee ?? Ist das problem so neu oder so selten ??
Niemand hat einen plan wo diese Ausrufungszeichen herkommen oder was sie bedeuten ?
Niemand eine Idee wie ich wieder verbindung bekommen ?
Ich brauch das Teil wirklich für meinen Beruf - ist also kein Spielzeug für mich.
Bitte irgend ein Experte wird das doch schon gesehen haben

Danke

Wolf
 
TimeTurn

TimeTurn

Inventar
Mal ehrlich: "wird dringend beruflich gebraucht" und ein 200 Euro China (!)-Telefon passen nicht wirklich zusammen.

Entweder machst Du einfach mal nen Werksreset (ob du das gemacht hast, steht hier soweit ich das sehe nicht - auf was sich "172 mal angeclickt" bezieht kann ich auch nicht nachvollziehen) oder kaufst ein vernünftiges Telefon.

Solche Symptome hatte ich in all den Jahren (ich nutze Android-Geräte seit Mai 2010) nur bei zerflashtem Modem. Selbst mit meinem alten Notfallknochen, einem Huawei Ascent G620s hatte ich solche Probleme nicht. Nichts was man durch neu flashen nicht hinbekommen würde - ob man den Chinakracher neu flashen kann, musst Du im Geräteforum nachschauen.
 
W

wolfman2

Ambitioniertes Mitglied
Ich bin keiner von den irren Typen die vor dem Apple Geschäft campen und 1000 Flocken für so einen Haufen shit ausgeben.
Wenn du mal nachgeschaut hättest dann wäre dir vielleicht aufgefallen das ich ein Handy brauche das ein wenig was aushält.
(rein mechanisch schon mal)
Was für mich also "vernünftig" ist möchte ich dann doch mit deiner freundlichen Erlaubniss (und auch ohne sie) selber entscheiden.
Schade - ich hatte gedacht das geht hier freundlicher zu aber vielleicht bist du ja ein Einzelfall
 
Cua

Cua

Ehrenmitglied
Die Ausrufe-Zeichen bedeuten, dass dein Telefon keinen Kontakt zu den Google-Diensten aufbauen konnten, was in der Regel dann ein Zeichen für "keine Internetverbindung" ist.

Möglichkeiten wären eventuell installierte FireWalls(?)

Eventuell wäre deine Frage aber besser im passenden Geräteforum aufgehoben? Ich verschiebe dich mal in den richtigen Bereich
Wichtig wäre dann noch zu wissen, ob du an der Software was verändert hast (Root oder ähnliches)

wolfman2 schrieb:
Kann das sein das sich das Telefon in der Nacht Upgedated hat und das ich noch irgendwas einstellen muss ?
Kann das nachts jemand "von aussen" was dran gemacht haben ?
Das es sich nachts "einfach updated" glaube ich eigentlich nicht. Ich kenne Oukitel jetzt nicht, aber in der Regel muss ein Update bestätigt werden und wenn es automatisch lädt, sollte vorher eine Warnung kommen, dass du nicht in einem WLAN bist.

Ob da jemand von "Außen" dran war, kann dir keiner so genau sagen. In der Regel ist das nicht so ohne weiteres machbar, außer du hast irgendwelche Apps installiert, die den Fernzugriff erlauben.
Ob damit dann aber so "rumgefummelt" werden kann, dass keine Internet-Verbindung mehr zustande kommt, weiß ich nicht.

Grüße
Cua
 
W

wolfman2

Ambitioniertes Mitglied
Hallo

Vielen Dank Cua
Keine Firewalls - kein Root auch nur gekaufte App´s (von denen ich erstmal alle Passworte wiederfinden muss :-( )
Auf Fernzugriff würde eigentlich nur das Dlink programm passen aber das macht Zugriff für mich auf meine Harddisk Zuhause.
(Dafür hab ich aber auch ziemlich tierische Passworte :) )

Ok ich hab alles gespeichert - das Ding plattgemacht und Werksreset durchgeführt und voila - alles ist wieder im grünen Bereich.
Wenn es denn kein Google update (Systemupdate) war dann vielleicht irgendeine App die abgek . . . ist :)

Ich bin mal durch die Optionen durch und hab alle Update gesperrt und nur bei Bestätigung von mir erlaubt.
So könnte ich zumindest die Kandidaten einkesseln :)

Letzte Nacht hab ich mal bis auf die Taschenlampe alles angelassen (Wlan Internet GPS u.s.w.) und somit kann ich die Theorie
der zu starken Erwärmung (Max 29°) wohl auch vergessen.Da hat das Teil schon öfter om Urlaub in der Sonne oder im Auto
wesentlich mehr abbekommen. :)

OK - erstmal vielen Dank und ich verspreche das ich über die Feiertage mich mal etwas in das
Thema Android einlesen werde.

Frohes Fest

Wolf
 
W

wolfman2

Ambitioniertes Mitglied
Jetzt habe ich zum dritten mal dasselbe Problem (siehe erstes posting)
Ich kann doch nicht jeden Monat dieses Teil komplett zurücksetzen und alles neu installieren.
Ich frage nochmals alle die Ahnung haben was ich tun kann
Es waren keinerlei Programme aus dubiosen Quellen installiert

Was wäre denn der beste Antivirus (für denn fall das es einer ist) für Android ??

Bitte versucht mir zu helfen - ich verzweifele mit diesem Ding
(Lautsprecher muss auch getauscht werden - der scheppert wie ein Blecheimer)

Danke

Wolf

P.S. Hat es hier denn noch andere WP 5000 Besitzer (Mit oder ohne Problemen ? )

P.S.2 hab rausgefunden das WhatsUp funktioniert -Meine Überwachungskamera kann
ich auch sehen und bedienen - Verbindung ist also da nur mit Opera oder Firefox nicht. Hi hi hilfe
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Moore01

Neues Mitglied
Ja, habe das Problem auch, bist nicht alleine. Leider kann ich auch keine Lösung liefern. Außer auf Werkseinstellungen setzten.

Allerdings ist mit etwas aufgefallen. Überraschenderweise geht Chrome trotzdem. Nutze ich aber normalerweise nicht. Auch WhatsApp und Telegramm laufen bei mir weiter.

Angeblich sollen Probleme mit mobilen Internet mitO2 bzw. E-Plus Netz zu tun haben.
 
Zuletzt bearbeitet:
W

wolfman2

Ambitioniertes Mitglied
Genau das habe ich auch - alles funktioniert - kann auf meine Kameraüberwachung zugreifen - whatsapp geht auch - nur surfen nicht

Das mit O2 bzw. E-Plus Netz kann nicht sein - ich wohne in Frankreich und bin bei SFR - RED und habe auch das Problem.

Ich hatte ein Programm installiert das nicht vom Playstore gekommen ist und habe den bösen verdacht das es an dem gelegen hat

weil es bisher nicht wieder passiert ist. (OOVOO zum TV schauen)
 
W

wolfman2

Ambitioniertes Mitglied
Moore01 - schon was gefunden - ich hätte was das bei mir funktioniert !
 
W

wolfman2

Ambitioniertes Mitglied
Famous last words - jedes mal wenn ich wieder dieses Problem habe reicht 4 5 oder 6 mail aus einschalten und das Teil
überlegt es sich ob es bei 7ten mal auf den Müll wandern oder funktionieren will :)
 
Ähnliche Themen - Kein Wlan und keine Datenverbindung mehr Antworten Datum
0
Ähnliche Themen
Kann das wp5 WLAN call?