Oukitel setzt 2016 auf Qualität

  • 1 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Oukitel setzt 2016 auf Qualität im Oukitel Allgemein im Bereich Oukitel Forum.
digitdia

digitdia

Ehrenmitglied
In diesem Jahr setzt Oukitel eindeutig auf Qualität hinsichtlich Soft- und Hardware: ein Update zur Optimierung der Firmware jagt das Nächste betreffend die komplette K Serie
(das neueste Modell K6000 Pro erhielt bereits am vergangegenen WE das erste Update OTA verteilt)

Screenshot_20160612-183720.png

und auch bei der Hardware wird ordentlich geklotzt.
Nimmt man beispielsweise das K4000 Pro in die Hand, dann „fühlt“ man einfach dass hier kein billiges Plastik verarbeitet wurde sondern stabiles Metall.

Pro-g.jpg
Pro-i.jpg
Pro-main.jpg

So erlebt auch das Erfolgsmodell K4000 nicht nur einen Relaunch der Firmware bzw. der UI, sondern auch die Hardware wurde stabiler gebaut; insbesondere das Display.
Man kann ja von den „Nagel ins Holz klopfen“ Videos denken was man mag, aber es ist doch immer wieder
beeindruckend was mit so einem Display in einem Smartphone möglich ist.

use K4000 to make a wooden stool.jpg

Und ja, auch ich bekomme immer wieder Nachfragen von Käufern warum denn nun ausgerechnet „mein“ Display bei einem Sturz gebrochen ist, kann man damit doch Nägel einschlagen…

 
R

Rico66

Fortgeschrittenes Mitglied
Bei so einer Qualitätsoffensive ist es aber traurig, daß beim K4000 immer noch eine Stagefright Sicherheitslücke offen ist.
Auch nach dem kürzlichen Update vom 25.08.2016.
 
Zuletzt bearbeitet:
Ähnliche Themen - Oukitel setzt 2016 auf Qualität Antworten Datum
1
8
1