Oukitel K3 - App 网络位置 4.1 /Netzwerkstandort

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Oukitel K3 - App 网络位置 4.1 /Netzwerkstandort im Oukitel K3 Forum im Bereich Oukitel Forum.
rootonator

rootonator

Ambitioniertes Mitglied
Die App 网络位置 Version 4.1 hat sich bei mir gemeldet und wollte sich installieren/hat sich installiert.

Ich habe einen Wi-Fi Hotspot für die Datenübertrageung eingerichtet.
Dabei waren "Standort (Hohe Genauigkeit"), "Wi-Fi Hotspot" und "Installation von Apps unbekannter Herkunft" eingeschaltet.
Das plötzlich auftauchende Installationsfenster der App 网络位置 mit der Frage zu Berechtigungen habe ich geschlossen/die Installtion abgebrochen.

Die App ist jetzt an unterster Stelle der App-Liste.
Das Programm hat sich als Systemprozess eingetragen.
Die App lässt sich deshalb nur beenden/deaktivieren und nicht deinstallieren.
Google meint "网络位置" heißt "Netzwerkstandort"
Im Programmordner wurde die App "com.baidu.map.location" installiert
Ich habe der App erst einmal alle Berechtigungen entzogen und sie deaktiviert.
Wi-Fi Hotspot funktioniert trotzdem.
Wenn man den Wi-Fi Hotspot abschaltet wird auch die Verbindung ordnungsgemäß getrennt.

Die Einstellungen zum Wi-Fi Hotspot sind jetzt in englisch.
Trotz der weiterhin vorhandenen Einstellungsmöglichkeiten "5min, 10min, always on" wird in der Übersicht immer "always on" gemeldet.

Die App scheint dem ersten Eindruck nach kein Virus zu sein sondern ein Softwarefehler von Oukitel.
Sie ist wohl ein Teil der Oukitel Android-Installation welche durch mich aktiviert wurde.
Hinterlässt aber keinen guten Eindruck.

Konnte noch jemand das seltsame Verhalten/die App beobachten?

...wird Zeit zu rooten :D

PS:
Es wird aktuell ein OTA-Update V3.11_20171108 für das K3 angeboten.
Evtl. ist das Problem dann gelöst und die Software dort nicht mehr enthalten...
 
Zuletzt bearbeitet:
Bearbeitet von Miss Montage - Grund: Eigenes Thema spendiert ;-) Gruß, Miss Montage
oukitelo

oukitelo

Neues Mitglied
Diese App gibt es auch auf dem K6000 Plus - meiner Meinung nach haben die Oukitel Leute vergessen den Appnamen zu übersetzen! :)
 
rootonator

rootonator

Ambitioniertes Mitglied
Ich habe das Update auf V3.11_20171108 eingespielt.
Klappt problemlos. Alle Einstellungen bleiben dem ersten Eindruck nach erhalten.
Die App 网络位置 ist immer noch vorhanden.
Nach jedem Aufruf der App-Einstellungen wird bei mir immer noch gefragt ob Nova-Launcher die Standard-App sein soll.
Die MAC-Adresse wird bei jeder erneuten WLAN-Verbindung immer noch neu ausgewürfelt.
Ob der Bug mit der Spracheinstellung "Deutsch/Österreich" behoben ist, habe ich nicht überprüft.
Stand der Sicherheitsupdates 5. Oktober 2017
Insgesamt kann ich auf Anhieb keine Veränderungen feststellen.