Oukitel K3: Trojaner in der Firmware (Soundrekorder)

  • 21 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Oukitel K3: Trojaner in der Firmware (Soundrekorder) im Oukitel K3 Forum im Bereich Oukitel Forum.
R

roseibt

Neues Mitglied
Ich habe gerade meine Lösung für das Trojanerproblem ins XDA-Forum gepostet. Es ist meine übliche Vorgehensweise, um chinesische Phones von Mal- und Bloatware zu reinigen. Erstmal installiere ich die No-Root-Firewall, um zu sehen, welche Prozesse sich überhaupt mit dem Netz verbinden, speziell mit ominösen chinesischen Seiten, Nach ein paar Tagen kennt man meist die Bösewichte. Natürlich läuft Malwarebytes Antimalware auch nebenbei im Hintergrund.
Normalerweise entferne ich dann die bösen Apps auf gerooteten Devices. Rooting des K3 ist ja ein gewisses Problem, und im Endeffekt auch gar nicht nötig.
Ich nutze zum De-Installieren oder Deaktivieren die App "Package Disabler" von KunKunSoft. Die besitzt einen Workaround, um Systemapps zu disablen, ohne Root. Man braucht "Mini adb and fastboot" am PC und muss leider kurzzeitig alle accounts löschen. Einen Link zur Anleitung, wie genau das funktioniert,
bekommt man, wenn man den package disabler auf einem nicht gerooteten device installiert hat. Klappte bei mir super.
Ich hatte vor zwei Wochen den Sound Recorder damit deaktiviert, bis jetzt ist nichts nachgeladen und Malwarebytes findet keinen Trojaner mehr.

Viel Spaß mit dem sauberen K3!!!
 
H

hua-Y200

Neues Mitglied
UPDATE:

Trojan Sound Recorder K3:




Oukitel ist ihrem Wort treu geblieben und hat ein neues Firmware-Update erstellt, um das K3-Trojaner-Sound Recorder Problem zu lösen. Die neue Firmware (V3.13) wurde noch nicht veröffentlicht, da sie gerade an Google Android zur Zertifizierung gesendet wurde.

Ich sollte auch der neuen Firmware V3.13 testen, ist mir leider nicht gelungen die neue Firmware V3.13 auf meinem K3 zu installieren (Flash). Normalerweise habe ich mit ein sehr altes XP Notebook gemacht, aber diese hat jetzt Probleme. Also habe ich versucht, die Firmware mit meinem Desktop-Computer mit Windows 10 zu installieren (Flash), jedoch jeder Versuch scheiterte im letzten Teil des Prozess.

Benutze Tools als versuch:

MDT_V1620 (SmartPhone Multiport Download Ver 3.1620.00.00),

Prize Smartphone Multi-port Download Tool V3.1712.01.00 (eigentlich für U20, aber sie sagten, es sei kompatibel um Firmware auch auf K3 zu installieren),

und SP_Flash_Tool_v5.1744_Win (MediaTek SP Flash Tool, V5.1744.00)


Alle Versuche scheiterten während der letzten Stufe des Firmware Flash Prozess (egal welche Tool)


Nicht sicher warum (vielleicht K3 Treiber Problem auf W10? oder?).


Wenn jemand eine Idee (Lösung) hat, wird ich es nochmal Versuchen.


UPDATE Samstag 09.06.2018

Problem gelöst

Flashed Firmware

keine Trojaner / Spam gefunden

Version Android 7.0

Build Number: OUKITEL_K3_V3.12_20180604

Kernel Version: 3.18.35 Mon Jun 4.15:49:40 CST 2018

Android security patch level: 5 May 2018

(Ich glaube das Update - wenn es zertifiziert wird - über OTA erfolgt = also keine Notwendigkeit selbst die Firmware Update zu installieren durch Flash)
 
Zuletzt bearbeitet: