SD Karte nach jedem Neustart als "beschädigt" angezeigt

  • 5 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere SD Karte nach jedem Neustart als "beschädigt" angezeigt im Oukitel K6000 Pro Forum im Bereich Oukitel Forum.
M

maximumirin

Neues Mitglied
Hallo Leute,

leider wird mir nach jedem Neustart meines Oukitel k6000pro die Samsung SD Karte als "beschädigt" angezeigt.
Das hat zur Folge, dass mir nach jedem Neustart keine meiner Daten über das Smartphone zur Verfügung stellen. Ich muss in beiden Optionen als 1. tragbaren Speicher oder 2. internen Speicher die SD Karte löschen&formatieren, bevor ich sie wieder nutzen kann. Das ist bei Fotos etc offensichtlich ärgerlich.

Sind irgendwelche meiner Einstellungen falsch oder ist das Problem bekannt?

Freue mich über antworten
LG Maxim =)
 
R

race13

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hatte ein paar Monate und Neustarts eine billige Class 4 Karte mit 16GB drin die keine Probleme gemacht hat. Wie sind den die Eckdaten zu deiner Karte?
 
M

maximumirin

Neues Mitglied
race13 schrieb:
Wie sind den die Eckdaten zu deiner Karte?
Was willst du wissen? Samsung pro 32gb, die 64gb unterstützt das gerät wohl nicht.
 
R

race13

Fortgeschrittenes Mitglied
Die Schreib und Leseraten wären von Interesse, die Pro gibt es als Class 10, U1 und U3. Und ich meine das es mit U3 Karten bei nicht Ux Geräten zu Problemen kommen kann.
Es gibt ein Programm mit dem unter Windows SD-Karten testen kann, nicht nur die Geschwindigkeit sondern auch fehlerhafte Sektoren. Vielleicht hat deine Karte einfach nen kleinen Bug.
 
M

maximumirin

Neues Mitglied
@race13 ich gucke mal zu Hause. Wobei ich Karte als Fehlerquelle ausschließe, weil sie in allen anderen Geräten funktioniert.
 
Yusublue

Yusublue

Ambitioniertes Mitglied
ich hab eine 64gb samsung mikro sd karte und mein gerät unterstützt diese perfekt.! es funktioniert an sich also schon