[Customrom] Pearl MMB-525.SAT

  • 14 Antworten
  • Neuster Beitrag
O

Ochse Uwenknecht

Neues Mitglied
Threadstarter
ChangeLog:
Basis ist die Comag-Stock vom 04.02.2013
- Launcher aufgehübscht - (ACHTUNG: Im Launcher steht DVB-T, nicht irritieren lassen, ist natürlich DVB-S!)
- Comag DVB-APP´s vom 04.02.2013
- entrümpelt
- Lange Powertaste drücken schaltet ohne Nachfrage aus
- Flashplayer 11
- Root
- Autostart App
- deodex
- FB-Code angepast
- SD-Card aktiviert
> Ich empfehle, trotzdem noch einen Taskkiller zu installieren und den auf autokill zustellen, dann läuft das noch besser!
> Nach der Installation wie gewohnt bei den älteren Stocks erst eine eigene, aufgeräumte Senderliste aufspielen oder die hier aus dem Forum ([Support] Senderliste & Tool zum Senderliste bearbeiten - Comag Smart TV HD Android - comag.tv >> reine Astra 19.2 Senderliste, ausser Astra 19.2 alle anderen Satelliten gelöscht)

Updateanleitung:
- Zip-Datei auf dem PC entpacken und das "ReadMe" Datei lesen*
- Die im Archiv enthaltene mmb525v2.zip und factory_update_param.aml auf einen USB-Stick ins Hauptverzeichnis kopieren
- Box abschalten und den Stick in die Box stecken.
- An der Box den Powerknopf drücken und min. 10 sek. halten, bis das Android-Männchen mit dem Kreisel erscheint
- Installation abwarten bis die Box neu startet
- Im Forum berichten :)
*Im Ordner shareAAPs befinden sich die ESHARE Tools, einfach auf einen Stick kopieren
und als APP installieren, falls man das will.




Das Läuft jetzt auf meiner Box, hält man sich an die Tipps von oben läuft TV wirklich ruckelfrei, vorher hatte ich bei N24 immer Ton und Bild Aussetzer, gestern hatte ich nicht eine Störung.

Der Browser läuft jetzt auch gut, vorher konnte ich nie die Videos von Myvideo.tv sehen, mit dieser Version geht das wunderbar ohne ruckeln, außer die Werbung, die ruckelt :lol:

Das Updaten war auch Kinderleicht.

Kleine Anmerkung,
Da es von Pearl kein Original Update zum Download gibt, ist das Flashen dieser Custom-Rom eine dauerhafte Entscheidung.
Mit anderen Worten: Es gibt kein zurück, erst mal,
Bitte dran denken, könnte im Garantiefall Probleme geben
GS tki
das ist von heute morgen.

Dailyme geht auch, so muss eine Mediabox sein, na ja, könnte noch besser sein ist aber jetzt auch OK so.

So, jetzt aber der Link MMB525V2_Comag.tv_Custom_Ro…zip (153,17 MB) - uploaded.net

Mirror https://mega.co.nz/#!kQ0jFBwK!YJE6xh...nI94xofJWSpbI8


Gruß
Euer Uwe

Der ursprüngliche Beitrag von 11:54 Uhr wurde um 11:56 Uhr ergänzt:

Aufnehmen geht auch...
 
Zuletzt bearbeitet:
mortala

mortala

Neues Mitglied
aloa Uwe und @all ^^

Ich bin mortala von comag.tv und freu mich, dass Dir die Custom von uns gefällt. Melde mich hier vorsorglich, da beigefügter Link die Tage noch geändert wird.

Ferner wäre es schön, dergl Feedback auch bei uns zu kriegen, weil es viele User gibt, denen dergl Reaktionen weiterhilft.

Da wir möglichst vielen Usern helfen wollen, erlaub ich mir bis auf Widerspruch von Dir oder von Boardseite, Deinen Post bei uns zu verlinken.

Ich hoffe, dass ist in dieser Form in Ordnung?!

greetz,
mortala

Der ursprüngliche Beitrag von 17:22 Uhr wurde um 18:48 Uhr ergänzt:

So, hier der neue Link, bitte den Link in post 1 löschen und mit diesem ersetzen, der alte Link ist dead! - Danke und gerne feedbacken auch bei uns auf comag.tv:

mmb.525.v2.zip (156,61 MB) - uploaded.net
 
O

Ochse Uwenknecht

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo Mortala,

Danke für den geänderten Link werde das gleich austauschen,

Die Neue Software ist klasse, respekt an dich und deinem Team

Schönen Gruß
Uwe
 
O

Ochse Uwenknecht

Neues Mitglied
Threadstarter
Die Downloads sind geändert
 
tki

tki

Stammgast
Custom-Rom MMB-525. V3

Basis ist das letzte Update der Fee.
Das Gänze läuft jetzt so gut, da ich die Eshare-Apps drin gelassen hab,

Bei Audioproblemen einzelner Sender (zb.DMAX) Blaue Taste drücken und einen Punkt bei "Deu" machen.



Download MMB-525. V3 >> Hier und den Mirror Hier


Den Rest siehe Auszug aus der Readme.
ChangeLog:
Basis ist die Fernsehfee-Stock vom 17.05.2013
- Launcher aufgehübscht - (ACHTUNG: Im Launcher steht DVB-T, nicht irritieren lassen, ist natürlich DVB-S!)
- Xoro HST500S DVB-APP´s
- entrümpelt
- Lange Powertaste drücken schaltet ohne Nachfrage aus
- Flashplayer 11
- Root
- Autostart App
- deodex
- FB-Code angepast
- SD-Card als Haupspeicher aktiviert
- Eshare-Apps wieder eingefügt
- Reboot App
> Ich empfehle, trotzdem noch einen Taskkiller zu installieren und den auf autokill zustellen, dann läuft das noch besser!
> Nach der Installation wie gewohnt bei den älteren Stocks erst eine eigene, aufgeräumte Senderliste aufspielen oder die hier aus dem Forum ([Support] Senderliste & Tool zum Senderliste bearbeiten - Comag Smart TV HD Android - comag.tv >> reine Astra 19.2 Senderliste, ausser Astra 19.2 alle anderen Satelliten gelöscht)
>Bei Audioproblemen,(zb.Dmax) auf Blaue Taste drücken und Punkt bei "Deu" machen.

Updateanleitung:
- Zip-Datei auf dem PC entpacken und das "ReadMe" Datei lesen*
- Die im Archiv enthaltene mmb525v3.zip und factory_update_param.aml auf einen USB-Stick ins Hauptverzeichnis kopieren
- Box abschalten und den Stick in die Box stecken.
- An der Box den Powerknopf drücken und min. 10 sek. halten, bis das Android-Männchen mit dem Kreisel erscheint
- Installation abwarten bis die Box neu startet
- Im Forum berichten :)
*EShare macht keine Probleme mehr, Taskkiller ist auch nicht notwendig, aber zuempfehlen,
DVB-App läuft auch ohne flüssig.
 
R

Roque

Ambitioniertes Mitglied
Wie sieht es mit Emus für die Box aus? gibt es da was?

Gruß
 
K

k1rvad

Neues Mitglied
Roque +1
Würde mich auch sehr interessieren.
Ein Receiver, der nur offene Sendungen empfangen kann, ist IMHO keine besnoders gute Investition.
 
skybird1980

skybird1980

Stammgast
Ich bin anderer Ansicht. HD+ fähige Receiver müssen auch die Steuersignale verarbeiten.
Da bedeutet im Zweifelsfrei KEIN AUFNEHMEN weil die Sender das so wollen.
 
S

stemser

Neues Mitglied
Hi Tki,

ertstmal danke, saubere Arbeit mit dem custom Rom.

Ich habe nur ein Problem und ich glaube es ist passiert, als ich die Bildfrequenz von 60 auf 50 Hz gestellt habe. Kann aber auch von 50 auf 60 gewesen sein.

Jedenfalls lief die Box danach normal und ich habe sie angelassen um einen Film ueber Nacht aufzunehmen und dann ausgeschaltet.

Als ich die MMB-525.SAT wieder angeschaltet habe blieb der Bildschirm schwarz, selbiges gilt auch ueber den AV Ausgang.

Also wieder 10 Sekunden den Power Button gedrueckt und ins boot menue, das ging ganz normal. Ich habe das custom rom V3 nochmal installiert, auch kein Problem.

Leider funktioniert es noch immer nicht.

Kann mir jemand bitte mal den Weg beschreiben, also welche Knoepfe ich auf der FB druecken muss, damit ich in das Menue mit der Aufloesung komme?

Oder habt Ihr andere Ideen?

Gruss
Thomas

Der ursprüngliche Beitrag von 21:14 Uhr wurde um 22:14 Uhr ergänzt:

ok, ich habe es wieder hinbekommen. Ich habe dieses Packet installiert "machilin-satip-20130221.zip" und dann wieder die "Custom-Rom MMB-525. V3" drueber.

Ihr braucht aber eine USB Tastatur, da mit der "machilin-satip-20130221.zip" FW die Fernbedienung nicht mehr funktioniert.

Gruss
Thomas
 
A

alldroid

Neues Mitglied
Gibt es denn (Ende 2014) inzwischen wenigstens endlich eine ORF-EMU-Soft (wo?)
oder bin ich der Einzige der so eine MMB-525 / Comag - Box hat ?
 
W

wekoweko

Neues Mitglied
Hallo tki
habe dein Comag Rom auf meine Pearl-Meteorit-TV-Box geflasht, hat einwandfrei funktioniert, auch die PC-Tastatur ist in richtigem deutsch qwertz und üöä;
wollte diese RemoteIME.apk auch auf meinen Android-Mini-PC am TV installieren;
Antwort "App nicht installiert" was fehlt da ist 4.4.2 drauf??
kann man auch das Android updaten z.Bsp.: auf 5.0.0
danke
gruss weko
 
W

wekoweko

Neues Mitglied
Hat sich erledigt
Es funktioniert die kostenlose APP Logitech-Tastatur
Oder external Keyboard Helper Pro v6.5
Für deutsche Tastatur
Da hätte ich noch ein anderes Problem
Wie schaltet man den Timer für den Standbymodus aus?
Danke wekoweko
 
Oben Unten