[ROM] ICS Firmware with bigger UserData partition

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [ROM] ICS Firmware with bigger UserData partition im Pearl Meteorit MMB-422.HDTV Forum im Bereich Android TV Boxen, Sticks & Fernseher.
B

BoBBes_NL

Neues Mitglied
Hallo,

Ich habe es geschafft die bootargs image zu ändern und habe die Partitionstabelle modifiziert damit unsere MMB-422 eine Systempartition von 500MB und eine Userdata Partition von 1500MB unterstutzt! Ich brauchte einen größeren userdata Partition um XBMC zum laufen lassen, jetzt funktioniert es!
Es ist das Original MMB-422 ICS-Firmware mit modifizierten bootargs und modifiziertem Partitionstabelle.

Features:

  • Systempartition Größe: 500 MB
  • Userdata Partition Größe: 1500MB
  • SDcard Partition Größe: 1524MB
  • Bootlogo zu HiMedia bootlogo verändert

Installation:
  1. Entpacken Sie die Datei auf Ihrer Festplatte ... (Sie brauchen, um es zu entpacken 7zip!)
  2. Führen Sie das Fastboot 3.1 Programm im zip bereitgestellt
  3. Wählen Sie die Datei Partition_table_MMB422_500M_1500M.xml
  4. Achten Sie darauf, dass jede Partition ausgewählt ist!
  5. Klicken Sie auf "Erase"-Button .... (keine Sorge, es wird nicht Ihre brick box)
  6. Wenn fertig das Fastboot programm schliessen und wieder heröffnen
  7. Dann wieder wählen Sie die Datei Partition_table_MMB422_500M_1500M.xml
  8. Achten Sie darauf, dass jede Partition ausgewählt ist!
  9. Klicken Sie nun auf Button 'Burn', wieder einsetzen die Stromversorgung und warten, bis die Firmware komplett geflasht wird

Die Flash-Verarbeitung kann eine Weile dauern (15min) wegen der größeren Partitionen..... haben Sie bitte Geduld!


Benötigen Sie weitere Hilfe? Siehe MMB-422.HDTV/Software-Updates - Meteorit- Wiki

Herunterladen:
https://www.dropbox.com/s/twwxra6ubk2i9km/Meteorit%20MMB-422_500M-1500M.7z




** English **

Sorry for my bad German, my English is better ;-)

Hi,
I've managed to modify the bootargs image and changed the partition table to let our MMB-422 support a system partition of 500MB and a Userdata partition of 1500MB!!! I needed a larger userdata partition to run XBMC, now it works!
It's the original MMB-422 ICS firmware with modified bootargs and modified partition table.

Features:
  • System partition size: 500MB
  • Userdata partition size: 1500MB
  • SDcard partition size: 1524MB
  • Bootlogo changed to HiMedia bootlogo because I like that one :razz:

Install:
  1. Unzip the file to your harddrive...(you need 7zip to unzip it!!)
  2. Run the Fastboot 3.1 program provided in the zip
  3. Select the Partition_table_MMB422_500M_1500M.xml file
  4. Be sure that every partition is selected!
  5. Click 'Erase' button....(no worries, it will not brick your box)
  6. When finished close fastboot program and run it again
  7. Then again select the Partition_table_MMB422_500M_1500M.xml file
  8. Be sure that every partition is selected!
  9. Now click 'Burn' button, re-insert the power supply and wait until the firmware is completely flashed

The flash proces can take a while (15min) because of the larger partitions.....have patience!


Need more help? See MMB-422.HDTV/Software-Updates - Meteorit- Wiki

Download:
https://www.dropbox.com/s/twwxra6ubk2i9km/Meteorit%20MMB-422_500M-1500M.7z
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Big11

Neues Mitglied
Hi Bobbes !
Great Work ! I've flashed my MMB-422 and workes fine for the first hours..

One Question: which Version of XBMC do you use ?? I've tried to install the properly actual Version 12.1 (Frodo) for Android but XBMC says it is not for this Kind of device !

?? Confusing !...
Thanks for any hints..

und jetzt auf deutsch:
Super Arbeit, ich habe meine MMB-422 geflasht und arbeitet recht ordentlich, die ersten paar Stunden..

Aber eine Frage: welche Version von XBMC benutzt du ? Ich habe versucht die offenbar aktuelle Version 21.1 (Frodo) für Android zu installieren, aber XBMC sagt mir beim starten, es sei nicht für dieses Gerät bestimmt.

?? Bin jetzt etwas verwirrt !..
Bin für jeden Hinweis dankbar..





Big11
 
Zuletzt bearbeitet:
D

disky42

Neues Mitglied
Hallo,

Bei dem verlinkten ICS-update Prozess habe ich ein Problem:
Ich kann zwar mir Termite "Müll" sehen beim booten, wenn ich aber stattdessen fastboot nehme erscheint zwar "Boot 100% Downloaded", danach aber nur eine Menge von "#"s - bis ein Timeout angezeigt wird.

Ich vermute auch, dass das Gerät normal bootet: Router zeigt nicht, dass die angegebene IP Adr genutzt wird, die LED wird bald Blau ich bekomme an HDMI den normalen "Desktop".

Hat jemand eine Idee?
Die Box ist von Pearl auf ICS geflashed worden - klappt die Fastboot-Kommunikation deswegen vielleicht nicht?

Gruss - disky42