AUX am Autoradio als USB-Eingang nutzbar?

kingoftf

kingoftf

Ehrenmitglied
Threadstarter




Mein Autoradio zickt rum, 10 Jahre alt, wird noch mit diesen runden, silbernen Scheiben aus dem vergangenen Jahrhundert gefüttert, damit Musik rauskommt, diese spuckt es aber inzwischen meist angewidert wieder aus, nicht weil ihm mein Musikgeschmack nicht passt, sondern wohl aus anderen Gründen.

Nun meine Frage:
Es gibt ja diese Kabel mit AUX auf USB-A, in die man theoretisch einen USB Stick stecken könnte und das Radio sollte das, was drauf ist, dann abspielen können, soweit zumindest in den Beschreibungen versprochen.

In den Kommentaren auf Amazon heißt es aber oft, "Schrott, funktioniert nicht".
Man müsste demzufolge einen aktiven Eingang haben, der die mp3 abspielen könnte, im Autoradio wäre aber sowas nicht drin.
Allerdings "kann" mein Radio mp3, wenn per CD zugeführt.

Habt Ihr da Erfahrungen, welches Kabel da funktionieren könnte, wenn überhaupt?

So ein Kabel soll es sein:

adaptare 14030 10 cm Aux-In-Kabel 3,5-mm-Klinke-Stecker auf USB 2.0-Buchse Typ A weiß:Amazon.de:Elektronik

In der Beschreibung des Artikels wird auch noch mal die Thematik mit dem aktiven mp3 Player erwähnt, scheint also nix mit der Fähigkeit des Radios zu tun zu haben, mp3 auf CD wiederzugeben?
 
Zuletzt bearbeitet:
The-Conscience

The-Conscience

Erfahrenes Mitglied
kingoftf schrieb:
Schrott, funktioniert nicht".
Korrekt... Es ist ein Audio Eingang, der kann mit den Daten nix anfangen. Selbst wenn es wav Dateien wären. Wie soll der zum Beispiel das nächste Lied ansteuern?
Würde auch ein BT Modul nehmen, oder einen kleinen mp3 Player daran anschließen.
 
Skyhigh

Skyhigh

Lexikon
Habe selbst zusätzlich zum Radio einen Bluetooth Adapter. Schön ist daran, das dieser sich mit der Zündung ein und ausschaltet. Den Link kann ich dir raussuchen wenn ich von der Arbeit Zuhause bin
 
Cloud

Cloud

Senior-Moderator
Teammitglied
@kingoftf : Wie die anderen schon sagen, USB auf AUX geht nicht....

Welches Radio genau hast du denn?
 
kingoftf

kingoftf

Ehrenmitglied
Threadstarter
Ein simples Kenwood (wie gesagt, gut 10 Jahre alt)
Wurde vom Fiat-Händler eingebaut ohne Extrakosten, also wahrscheinlich was von der Resterampe
Ich such mir dann mal den BT Adapter raus, vielen Dank für Eure Hilfe.
 
maik005

maik005

Urgestein
@The-Conscience
Meine ich doch....
Wobei das im Tela wohl nicht einbaubar ist :1f607:
:1f60e:
 
Oben Unten