Nexus 4 - Smalltalk und Off-Topic Thread

merhans

merhans

Guru
Threadstarter
So nach dem ich gestern den dau in mir besiegt habe, bin ich jetzt auch auf 4.4.2. Ich muss sagen, man merkt zwar einen Unterschied zwischen dem snapdragon 800 und dem s4 pro, aber der ist nicht so groß, wie man meinen könnte.
 
Elting

Elting

Ehrenmitglied
Moin!
Mit KitKat merkt man wohl bei kaum einen Handy mehr einen Unterschied in der Performance. Wenn man nicht gerade ein fettes Spiel spielen möchte.
Von daher ist auch die Aussage mancher Hersteller 'unser Modell XY bekommt kein Update auf KitKat, weil mi mi mi mi...' einfach nur Müll.
Ich bin mal gespannt, wie lange die Nexi noch Updates bekommen. Altes N7 und N10 haben ja auch noch ein Update auf 4.4.3 bekommen.
 
merhans

merhans

Guru
Threadstarter
Das könnte der Grund für das 4.4.3 Update gewesen sein, denn entweder bekommen n10 und n7 keines mehr und die Bugs wollte man noch fixen oder ich weiß es nicht, wie man so ein Update 4 Wochen vor der i/o macht
 
Elting

Elting

Ehrenmitglied
Ich glaube auf Androidpit war gestern ein Artikel in dem spekuliert wurde, warum jetzt das Update und was von der I/O zu erwarten ist.
Meine Meinung: I/O steht ganz im Zeichen von Wearables und evtl. einem neuen Tablet. Neues OS wird dort nicht vorgestellt. KitKat ist noch viel zu jung.
 
merhans

merhans

Guru
Threadstarter
Naja, nach 4.3 wurde doch schon 4.5 bzw 5.0 erwartet.

Ne I/O ohne Software Update? Never, was glaubst du was da für ein Shitstorm kommt, nach den ganzen "Innovationen" von Apple
 
Elting

Elting

Ehrenmitglied
Ich weiß nicht, ob die Formel: I/O = OS-Update stimmt... gab's letztes Jahr während oder im Anschluss an die I/O ein OS-Update? Ich meine nicht... 4.2 kam z.B. auch erst im Winter mit Release des N4 raus.

Und die Erwartungen nach 4.3 würde 4.5 oder gar 5.0 kommen... Nichts als Spekulationen und Wunschdenken.
Einzig die Hinweise auf 'Flounder' und ein mögliches Release dieses neuen Tablets lassen darauf schließen, dass doch noch ein OS-Update zur I/O kommt. Ich glaube aber nicht.

Der ursprüngliche Beitrag von 09:05 Uhr wurde um 09:10 Uhr ergänzt:

Hier ist ne hübsche Übersicht über alle OS:
Liste von Android-Versionen

Jelly Bean kam damals zur I/O raus. Da wurden Handys auf der I/O 'verschenkt' mit JB drauf und einen Tag später konnte man schon die ersten Custom ROMs, die darauf basierten, flashen. :D
Ansonsten gab's keine OS-Updates während oder im Anschluss an eine I/O.

ABER: Google ist immer für eine Überraschung gut! :)
 
merhans

merhans

Guru
Threadstarter
i/o

2008 (28.29. März) - nichts
2009 (27.28. März) - 30. April 2009 1.5
2010 (19.21. Mai) - 20. Mai 2010 2.2
2011 (10.11. Mai) - nichts
2012 (27.29. Juni) - 27. Juni 2012 4.1
2013 (15.-17. Mai) - 24. Juli 2013 4.3 (zur i/o wurden aber die Play-Dienste vorgestellt)


Aber immer wenn ein Gerät kommt, kommt auch immer ein Update^^
Nexus One - Januar 2010 - 2.1
Nexus S - Dezember 2010 - 2.3
Galaxy Nexus - November 2011 - 4.0.1

den Rest weist du ja auch selbst ;)

Also wenn die i/o nicht der Anlass für eine neue Android Version ist, dann ist es das Gerät^^
 
merhans

merhans

Guru
Threadstarter
Ich hab es auch nur kurz überflogen, swype, icloud, man kann vom mac telefonieren usw. (Für bessere Infos, bitte googlen, mehr weiß ich nämlich auch nicht so genau^^)
 
Elting

Elting

Ehrenmitglied
Also wenn die i/o nicht der Anlass für eine neue Android Version ist, dann ist es das Gerät^^
:thumbsup:
Jo. Also Chancen stehen 50/50.... Wie auch immer: es bleibt spannend!
Hauptsache diese Befürchtungen bezüglich Root bewahrheiten sich nicht.
 
vetzki

vetzki

Guru
Kann man nicht schon seit x Jahren vom pc aus telefonieren ??.
nachdem der canonical dienst dicht macht scheiß ich auf die "clouds" an sich bzw. kommt nur noch müll drauf (wichtiges war vorher auch nicht drauf, aber doch manches) und ich speicher wieder lokal auf ner externen festplatte.
 
Elting

Elting

Ehrenmitglied
vetzki, so hab ich das immer gehandhabt.
Cloud war für mich immer nur für Dinge, die ich teilen möchte.
Hab alles physisch gespeichert.
 
merhans

merhans

Guru
Threadstarter
Ich nutze gdrive und copy am meisten, die werden auch nicht dicht machen ^^
 
vetzki

vetzki

Guru
ah ok danke, hab sie schon deutlich teurer gesehen (oft zwischen 250-350€), schau aber auch nie bei idealo oder billiger.de

wobei man auch sagen muss das die bei denon mittlerweile nen totalen vogel hat was die uvp angeht, ist bei allem irre hoch (kommt wohl von dem beats dreck)
 
Elting

Elting

Ehrenmitglied
Ja, das Video kenne ich schon lange.
Traurig, oder?
Hinzu kommen noch über 800 aktive AKW weltweit. Was allein eine Anlage (Fukushima) anrichten kann, sieht man ja jetzt.
Fukushima ist die größte Katastrophe, der die moderene Menschheit bisher gegenüber stand... :(
 
vetzki

vetzki

Guru
Hätte nicht gedacht das doch soviele Tests waren. Nicht nur wenn so ne Anlage hochgeht, allein der ganze Müll wo man eigentlich nicht wirklich weiß wohin damit, der immer mehr wird...verrückt.
 
Elting

Elting

Ehrenmitglied
Richtig. Die sogenannte Endlagerung ist überhaupt nicht gelöst.
Das ganze ist ein Wahnsinn ohne gleichen.
 
Oben Unten