Smalltalk Thread der SGS1er

Skyhigh

Skyhigh

Lexikon
kann ich bestätigen, so ist man ziemlich sicher.
laut unserer IT kann man das auch so machen, um dein Beispielwort weiterzuverwenden:

1. Dosenbier
2. DosEnbIeR
3. -DosEnbIeR?
4. -2DosEnbIer5?
5. Google-2DosEnbIer5?Mail

Der Mittelteil und die Sonderzeichen sollten natürlich nicht immer wiederverwendet werden, Kann aber was mit der Verwendung zu tun haben.
So könnte man natürlich das Dosenbier auch durch Textnachricht ersetzen um es sich besser merken zu können. Damit würde das Passwort auch noch länger und somit schwerer zu knacken werden.
So Stehts bei uns eben in den IT Empfehlungen.

Hier mal das Dosenbier von mir getestet:
2019-01-19 13_34_36-How Secure Is My Password_ – Opera.jpg

und hier das von @Bödi :
2019-01-19 13_39_49-How Secure Is My Password_ – Opera.jpg

auch wenn die Quadrillionen ( =10^24) und die Octillion (=10^48) riesen Unterschiede macht, ist beides ausserhalb der durchschnittslebenszeit eines Menschen. Somit Stufe ich das als Sicher ein :laugh:
 
Zuletzt bearbeitet:
Bödi

Bödi

Guru
Moinsen.

Und einen guten Wochenstart wünsche ich!

Edit: Eigentlich sollte hier noch ein lustiges GIF kommen, aber AH lässt mich nicht... :1f620: )
 
wolder

wolder

Guru
Mahlzeit.

Bei mir ist es gerade etwas stressig....
Am Sonntag hat uns ein Freund geschrieben, dass er von seiner Frau rausgeschmissen wurde und Abends kam meine Schwiegermutter total aufgelöst vorbei.
Sie hat bei Ebay auf eine Handtasche 1500€ geboten. :1f602:
Nein, es war nur das Höchstgebot auf 1500€ und sie hat sich vertan. Sie wollte wohl 15,00€ eingeben....
Ich hab das Gebot zurückgenommen und gut is, aber sie war echt fertig mit den Nerven.

Letzte Woche war ich beim Arzt und hab das Muster 61, den Antrag für den Antrag für eine Reha geholt. Vielleicht schaffe ich das dieses Jahr mit der Reha in Bayern!!!
Ich will mal wieder in die Berge!!!
 
wolder

wolder

Guru
Er hat am Montag die Rolle rückwärts gemacht und ist wieder zu Hause. Bin mal gespannt wie lange noch...
Er hat mal ganz schnell übers Ziel hinaus geschossen. Manchmal sollte man erstmal ne Nacht drüber schlafen bevor man was in die Welt hinaus posaunt.

Aber dafür geht ein guter Freund von mir in einer "Not-Reha", jetzt am Donnerstag. Er hat es so genannt, aber das ist eher eine Klinik für Burnout. Er ist kurz vorm Zusammenbruch und der Arzt hat ihn sofort aus dem Verkehr gezogen und ihm schwerste Beruhigungstabletten gegeben. Ich denke, er wird einige Zeit nicht zu sehen sein...
Im Anschluss vielleicht dann noch eine richtige Reha. Ich denke, die nächsten 2-3 Monate ist der wohl weg.
 
RoliGlitzer

RoliGlitzer

Lexikon
Denn drücken wir ihm mal die Daumen das er schnell wieder auf dem Damm ist.
 
Lopan

Lopan

Inventar
Sei gegrüsst.
Am Sonntag hat uns ein Freund geschrieben, dass er von seiner Frau rausgeschmissen wurde ...
Das läuft in meiner Heimat doch noch ein wenig anders. Und Essen gibt es für die Damen des Hauses erst, wenn die Männer fertig sind ;-)

(Spass)
 
Bödi

Bödi

Guru
Moinsen.

Zweiter. ;)

Ich weiß ja nicht, womit der "Rausschmiss" deines Freundes zu tun hat und will hier auch gar nicht spekulieren. Aber für manche Exemplare meiner Gattung muss man sich echt schämen. Ich kenne da auch so einen, mit dem ich manchmal zusammenarbeite, der kann sich echt nicht beherrschen und denkt, er ist allmächtig. :1f632: Dann kann er seine Hose manchmal einfach nicht zu lassen. Und zu Hause warten Frau und 4 Kinder. :1f648:
 
wolder

wolder

Guru
Naja.
Er ist Arzt, ist viel am Arbeiten vor allem auch nachts etc., Mit jungen Krankenschwestern und zu Hause hat er Frau und 3 Kinder.
Nein, ich glaub nicht, dass er fremd geht, aber er ist quasi nie zu Hause ubd seine Frau immer alleine. Wenn er dann zu Hause ist, will er auch machen was er will etc. Da ist der Knall zu Hause vorprogrammiert. Und ich kann mir nicht vorstellen, dass er den täglichen Stress als Arzt nur mit Kaffee bewerkstelligt. Wenn ich sehe, dass er quasi 40 Stuben im Dienst ist, dann kann man das nicht nur mit Kaffee schaffen.
 
Alesto007

Alesto007

Lexikon
ist definitiv ein harter Job. Kann verstehen, wenn er zu Hause dann auch seine Ruhe haben will, aber da sollte er wohl mal stark an seinem Privatleben arbeiten. Find es krass, dass Ärzte meist so sehr unter Druck und Stress stehen
 
wolder

wolder

Guru
Da wir das Krankenhaus mittlerweile auch ganz gut kennen, kann ich sagen:
Ja, da sind ein paar ganz "nette" dabei....;)
 
Lopan

Lopan

Inventar
Der Arztberuf im Krankenhaus bringt es (leider) häufig mit sich, dass Familienverhältnisse sich rasch ändern.

Und dann kommen die netten jungen und frischen Assistenzärztinnen. Das mag einem schon mal zu Kopfe steigen.

Aber gegessen wird trotzdem immer noch Zuhause !

Nabend
 
Oben Unten