1. lordofazeroth, 14.04.2019 #1
    lordofazeroth

    lordofazeroth Threadstarter Junior Mitglied

    (Sollte dieser Thread nicht hierher passen, bitte verschieben)

    Hallo zusammen,

    ich habe schon mehrere Hartglas Schutzfolien Blasenfrei montiert.
    Dazu habe ich früher meist Wasser/Spülmittel aufgebracht und die Folie montiert, mittlerweile verwende ich Desinfektionsmittel (ohne Fett) stattdessen. Diese Folien sind aus Hartglas, können also nicht gebogen werden

    Ich habe aber große Probleme biegsame TPU Folien blasenfrei aufzubringen.
    Hat jemand Tipps oder eine Anleitung, wie man TPU Folien aufs Display ordentlich ohne Folienkratzer, ohne Blasen oder sonstige Einschlüsse aufbringt?
     
  2. Yomogi, 14.04.2019 #2
    Yomogi

    Yomogi Android-Guru

    Mit einem Rakel (alternativ mit einer Scheck-Karte von Innen nach Außen die Blasen raus streichen).

    Im Badezimmer direkt nach dem Duschen.

    ;)-old
     
  3. butzerl, 14.04.2019 #3
    butzerl

    butzerl Android-Ikone

    Gerade die Schutzfolien für Edgedisplays aufzubringen ist wirklich eine Kunst für sich. Ich schau mir immer die Videos der betreffenden Hersteller an und da klappt es meistens. Bin immer froh wenn mehrere Folien es sind, falls etwas mal daneben geht. Bei der 2. klappt es dann. Ist wirklich eine Kunst.
     
  4. hellmichel, 14.04.2019 #4
    hellmichel

    hellmichel Foren-Inventar

    Nimm die Folien von Skinomi. Da ist schon so ein Spüli Zeugs dabei.
    Einsprühen, aufkleben und nach zwei Tagen ist das ganze Blasenfrei.

    In meinen Augen die Beste Folie auf dem Markt.
     
    Sch@tti bedankt sich.
Die Seite wird geladen...
Du betrachtest das Thema "Tipps, wie man TPU Folien ordentlich aufs Display montiert?" im Forum "Plauderecke",
  1. Android-Hilfe.de verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren und dir den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn du auf der Seite weitersurfst stimmst du der Cookie-Nutzung zu.  Ich stimme zu.