1:1 Kameravergleich Poco X3 mit dem Huawei P40 Pro point-and-shoot

  • 13 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere 1:1 Kameravergleich Poco X3 mit dem Huawei P40 Pro point-and-shoot im Poco X3 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
S

schafxpp

Stammgast
Hier mal ein 1:1 Vergleich im Auto Foto Modus zwischen dem Poco X3 und dem Huawei P40 Pro. Die Bilder sind unten links jeweils beschriftet.

IMG_20210414_171724.jpgIMG_20210414_171735.jpg
IMG_20210414_171948.jpgIMG_20210414_172003.jpgIMG_20210414_174445.jpgIMG_20210414_174501.jpgIMG_20210414_174904.jpgIMG_20210414_174921.jpgIMG_20210414_180315.jpgIMG_20210414_180350.jpgIMG_20210414_180513.jpgIMG_20210414_180530.jpgIMG_20210414_181223.jpgIMG_20210414_181253.jpgIMG_20210414_181822.jpgIMG_20210414_181854.jpgIMG_20210414_182308.jpgIMG_20210414_182344.jpgIMG_20210414_182602.jpgIMG_20210414_182618.jpgIMG_20210414_183449.jpgIMG_20210414_183509.jpgIMG_20210414_184209.jpgIMG_20210414_184234.jpgIMG_20210414_184651.jpgIMG_20210414_184707.jpgIMG_20210414_185023.jpgIMG_20210414_185108.jpgIMG_20210414_185431.jpgIMG_20210414_185450.jpgIMG_20210414_185713.jpgIMG_20210414_185800.jpgIMG_20210414_190621.jpgIMG_20210414_190640.jpgIMG_20210414_191508.jpgIMG_20210414_191530.jpgIMG_20210414_192643.jpgIMG_20210414_192701.jpgIMG_20210414_193100.jpgIMG_20210414_193129.jpgIMG_20210414_193252.jpgIMG_20210414_193317.jpgIMG_20210414_193554.jpgIMG_20210414_193709.jpgIMG_20210414_194349.jpgIMG_20210414_194419.jpg
 
K

karl7017

Erfahrenes Mitglied
Danke!
Hätte nicht gedacht, dass das Huawei soviel besser ist.
 
C

chk142

Lexikon
Detailreicher sind die Fotos vom P40 Pro auf jeden Fall. Naja, Kunststück, bei dem Preisunterschied.

Die Farben gefallen mir auch besser. Xiaomi scheint auch eher in Richtung Knallibunti zu gehen, genau wie Samsung.

Egal. Man muss einfach den Preis sehen. Deshalb vergleiche ich immer gerne gleich mit gleich, nicht den halben mit dem doppelten Preis. Sicher ist das auch mal ganz interessant, aber, fair ist der Vergleich dann nicht wirklich. Ich würde auch nicht einen VW Passat gegen einen Ferrari auf der Rennstrecke antreten lassen. Es sei denn, ich möchte demonstrieren, wie sehr der Ferrari bei der Rundenzeit überlegen ist.
 
Zuletzt bearbeitet:
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
chk142 schrieb:
Naja, Kunststück, bei dem Preisunterschied. vergleiche ich immer gerne gleich mit gleich, nicht den halben mit dem doppelten Preis.
So ist es.
Markus ist bekannt dafür das er immer den VW Käfer mit dem Ferrari vergleicht, was total hanebüchen ist.
Es werden mehrere solche "Test" hier erscheinen, die bei mangelnder Sachkenntnis hier gepostet werden. Leider :(

-
 
miblu29

miblu29

Fortgeschrittenes Mitglied
Die Bilder vom Huawei sind aber sehr rotlastig
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Falsch eingestellt.
Sind ja auch verschiedene Modis und Blenden und sonst was...

-
 
Zuletzt bearbeitet:
TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
Es mag durchaus ein berechtigter Einwand sein, dass es relativ sinnfrei ist, zwei Kameras miteinander zu vergleichen, die im Preisgefüge sehr weit auseinander liegen. Dann sieht man eben über den Beitrag kommentarlos hinweg. Kein Grund, hier pauschal jemandem die Sachkenntnis abzusprechen oder persönlich zu werden. Man kann es auch dazu nutzen, deutlich zu machen, dass es sich dann eben doch lohnt, zu einem Highend Smartphone zu greifen, wenn man sehr hohen Wert auf die Qualität der Fotos legt. Hier sieht man eben einfach, dass sich höhere Preise durchaus auf die Qualität schlagen, das wird ja ganz gerne mal bezweifelt.
Also, wer das Thema sinnfrei sieht, hält sich einfach etwas zurück. Für alle anderen ist es eventuell zumindest unterhaltsam oder informativ
 
K

karl7017

Erfahrenes Mitglied
Als Nutzer des X3 NFC finde ich die Gegenüberstellung hilfreich. Ich hatte noch kein Gerät der Spitzenklasse (bzgl. Kameraqualität), und sehe hier, dass es sich lohnen kann, mehr auszugeben - obwohl mir die Kamera des X3 durchaus gefällt.
 
HerrDoctorPhone

HerrDoctorPhone

Inventar
Nun, es ist schon ein Unterschied zwischen 160.- X3 NFC und einem 700.- P40 PRO.
Ich bin aktiver Poco x3 und Poco M3 Nutzer

Die Kirschen in Nachbars Garten sind immer reifer und schmackhafter, besonders wenn sie das knapp 4 x Fache kosten.
 
M

mangoline1

Neues Mitglied
chk142 schrieb:
Ich würde auch nicht einen VW Passat gegen einen Ferrari auf der Rennstrecke antreten lassen. Es sei denn, ich möchte demonstrieren, wie sehr der Ferrari bei der Rundenzeit überlegen ist.
Der obligatorische nichtssagende Autovergleich hat ja noch gefehlt.. Das Poco hat einen guten und verhältnismäßig großen Sensor, es liegt viel an der Kamerasoftware
 
C

chk142

Lexikon
mangoline1 schrieb:
Das Poco hat einen guten und verhältnismäßig großen Sensor, es liegt viel an der Kamerasoftware
Das Argument lese ich in letzter Zeit häufiger. Keine Kamerasoftware kann einen mittelmäßigen oder schlechten Kamerachip ausgleichen. Das sieht man auch an den Fotos, denn, die sind allesamt unschärfer und weisen weniger Details auf. Die Software legt eher fest, wie die Farben nachher aussehen, und die Qualität des Autofokus und Helligkeits- und Kontrastausgleich, und solche Dinge.

Ist doch normal, dass in einem Mittelklassegerät keine High End Hardware verbaut ist... Xiaomi ist doch auch nicht so doof, und verkauft High End zum Mittelklassepreis. Irgendwo müssen da Abstriche sein, zu einem Gerät, welches beim Verkaufsstart mehr als doppelt so viel gekostet hat. Das ist auch nicht "nichtssagend", sondern sagt einem bereits der gesunde Menschenverstand (wenn dieser noch vorhanden ist...).
 
S

schafxpp

Stammgast
Es ist einfach out of the box mit Auto Funktion wie Hersteller sich die Bilder vorstellen und damit die Käufer begeistern wollen. Man kann im AutoModus fast gar nichts beeinflussen. Irgendwelche Ideen von Teams oder Entwicklern über die Farb -und Bildgestaltung haben nichts mit dem Preis zu tun. Es ist einfach die häufigste Methode wie meist nicht fotografisch kundige Leute drauflosknipsen. Vor allem die letzten 4 Bildpaare sind bei den Huawei Bildern wirklich von den Farben fast schon entstellt und weit weg von der Realität, die man sieht. In der Dämmerung hat Huawei hier so einen Kontrastturbo reinprogrammiert, so dass auf dem ersten Parkfoto der Himmel völlig überstrahlt.

Während Samsung praktisch seit Jahren die gleiche Machart bietet taumelt Huawei von einem Extrem ins Andere. Während beim P30 Pro die Bilder am Tag oft sehr hell waren und der blaue Himmel eher dünn oder beige, zieht die p40 Reihe die Helligkeit runter, bastelt sich einen übertrieben blauen Himmel und dreht die Wärme beim Weissabgleich auf. Beim p30 Pro waren die Straßen noch nicht lila
Die meisten Bilder von Huawei haben einen lila-rötlichen Stich. In manchen Bildern zeigt die Machart auch Dynamikverluste

Im krassen Gegensatz dazu steht die LowLight-Bearbeitung nachts. Bereits LowLight ohne Nachtmodus ist bereits absolute Weltspitze. Das gleiche gilt beim Zoom. Hier macht Huawei keiner was vor. Auch das Verhältnis von Rauschen und Texturen ist hervorragend. Die Bilder sind auch nicht überschärft, sondern in diesem Punkt genau richtig

Einfach mal die "künstlerischen" Absichten der Gerätehersteller wirken lassen und nicht gleich in Kamerasensoren denken

Man muss aber zugeben, dass wenn man z.B. das Parkpanorama sieht, die die aktuelle Bildverarbeitung und Qualität der Kameramodule und ISP am Tage auch in billigen Geräten wie beim Poco einen so hohen Stand erreicht, der vor zwei Jahren noch undenkbar war.
Die Unterschiede verwischen sich hier immer mehr.
 
Zuletzt bearbeitet:
S

schafxpp

Stammgast
Jeder soll sich das holen, was ihm persönlich gefällt. Darum gibt es ja Foren um sich zu informieren und Vergleiche zu ziehen und Eigenarten der Software erkennen zu können.
 
TheMissingLink

TheMissingLink

Senior-Moderator
Teammitglied
*Info*
OT gelöscht. Haltet euch bitte ans Thema
TheMissingLink
 
Ähnliche Themen - 1:1 Kameravergleich Poco X3 mit dem Huawei P40 Pro point-and-shoot Antworten Datum
7
2
17