Akku 100% geladen. Ewig geht das Display und ein Tonsignal an

  • 11 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Akku 100% geladen. Ewig geht das Display und ein Tonsignal an im Poco X3 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
V

vocaris

Erfahrenes Mitglied
Hallo Gemeinde,
verstehe aktuell folgendes Verhalten nicht. Wenn ich das Poco per USB auflade kommt kurz die entsprechende Grafik und zeigt, dass er mit dem Laden beginnt.
Sobald das Akku 100% erreicht hat, geht das Display an und es kommt ein kurzer "Tü Düd" Ton.
Nun ist es aber so, dass das ab diesem Zeitpunkt alle ca. 1,5 Minuten kommt. So als ob er nach dem Volladen sich weider etwas entlädt, dann wieder auflädt und dann Bescheid gibt, dass er wieder voll ist.
Das ist beim Laden in der Nacht sehr nervig. Es ist immer Taghell im Zimmer und immer das "Tü Düd"...
Wie kann man das abstellen? Mittels "Nicht stören" konnte ich zumindest den Ton eliminieren. Aber das Display wird immer noch hell.
Komischer weise macht das meine Samsung Smartwatch Active2 auch.. Klar gehört nicht hier hin. Aber ggf. kommt der Ping ja auch vom Smartphone an die Uhr via BT.

Danke für eine Lösung dieses nervigen Problems.
 
sound67

sound67

Erfahrenes Mitglied
Ich lade das Handy am Tage, bin also wach (mehr oder weniger). Bisher konnte ich ein solches Phänomen nicht beobachten.
 
R

renkrem

Fortgeschrittenes Mitglied
Man soll doch das Handy nicht die ganze Nacht laden, ist doch nicht gut für den Akku. Außerdem braucht es doch nur ca. 2 Stunden bis der Akku voll ist. Laden beim Abendbrot und noch ein wenig fernsehen und der Akku ist voll.
 
V

vocaris

Erfahrenes Mitglied
Es wäre super nett, wenn man auf meine Frage/Problem eingehen würde.. lieben Dank vorab.
 
Fulano

Fulano

Senior-Moderator
Teammitglied
#Mod:

Bitte hier im Thema nur zur vom TE beschriebenen Problem entsprechende Lösungsansätze.

Zu den wann, warum, wie lange, wie oft, wie am besten, finden sich hier bei A-H bereits diverse Themen.

Gruß
Fulano
 
Zuletzt bearbeitet:
W

wald66

Erfahrenes Mitglied
Es muss von der SmartWatch kommen.
-> Gerät beim Laden abschalten, damit der Schlaf nicht gestört wird
 
V

vocaris

Erfahrenes Mitglied
Jetzt mal bitte ganz im Erst. Alle Hinweise das Handy bei der Ladung nachts auszuschalten, damit das Display nicht immer angeht und es keine wiederkehrenden Töne gibt sind doch sinnfrei
Sowas muss eindeutig durch das System einstellbar sein.
 
TheMissingLink

TheMissingLink

Moderator
Teammitglied
@vocaris Dieses Verhalten ist definitiv nicht Standard, sonst gäbe es diesbzüglich längst entsprechende Meldungen hier im Forum. Daher ist das bei dir nicht so einfach einzugrenzen, es scheint von einer vorgenommenen Einstellung oder einer installierten App zu kommen.
Was heißt denn "per USB" auflade....hängt es an einem USB-Port oder meinst du den Geräteeigenen USB-Port? Nutzt du das originale Ladegerät? Falls du es tatsächlich an einem USB-Port zB eines Laptop auflädst, kommt der Ton vom "Auswerfen"-Signal des Laptop und dann geht auch der Screen an.
 
Zuletzt bearbeitet:
V

vocaris

Erfahrenes Mitglied
Ich wollte dazu genau gerade was schreiben. Denn mein vorheriges Smartphone machte die gleichen Zicken. Denn ich habe am Bett eine UP Steckdose mit 2 USB Ports. Ggf. geben diese Ports zu wenig Strom ab. Könnte das ein Grund sein? Ich lade heute Abend mal mit dem originalen Stecker und Kabel.
 
K

karl7017

Erfahrenes Mitglied
Eventuell schalten sich die Ladeports ab, wenn nach Abschluss der Ladung kein oder zu wenig Strom gezogen wird. Nach einer gewissen Zeit fordert das Smartphone wieder Strom an, die Ports liefern wieder und das ganze geht von vorne los.
 
Zuletzt bearbeitet:
V

vocaris

Erfahrenes Mitglied
Das könnte sein. Wäre dann aber eine blöde Steckdose.. Aber das könnte der Grund sein.. ich berichte morgen
 
C

cassy200

Neues Mitglied
Konntest du das Problem lösen @vocaris ?
 
Ähnliche Themen - Akku 100% geladen. Ewig geht das Display und ein Tonsignal an Antworten Datum
25
Ähnliche Themen
Bug in der Akku Optimierung?