Jetzt kostenlos registrieren: Mitglieder surfen ohne Werbung!

Alles zum POCO X3 von Xiaomi

  • 44 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Alles zum POCO X3 von Xiaomi im Poco X3 Forum im Bereich Xiaomi Forum.
Fulano

Fulano

Senior-Moderator
Teammitglied
SvenAusPirna schrieb:
Weiß jemand, ob eine vernünftige Benachrichtigungs LED vorhanden ist?
Nur weiß und klein.
 
MSSaar

MSSaar

Stammgast
Für Amoled Fans kann Xiaomi ja ein Poco X3 pro herausbringen mit ansonsten gleichen Specs und samma mal 50 Euro mehr.

Redmi Note 9S und pro werden wohl jetzt überflüssig.

Laut Xiaomi Präsentation soll es bei der 128 GB Version den neuen Kühler gratis dazugeben
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Noch als nettes Gimmick: IP53 hat es auch...
 
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Freddyn schrieb:
Shared-DualSIM-Slot (also entweder oder), microSD ist zudem langsamer als der UFS2.1 Speicher
 
Zuletzt bearbeitet:
JustDroidIt

JustDroidIt

Inventar
Freddyn schrieb:
Und eine Frage noch: curved Display oder "normal" ?
Nein, hat ein flaches Display. Wäre sonst auch nicht so günstig.
 
Droid85

Droid85

Ambitioniertes Mitglied
Unglaublich was Poco da abliefert,ist mir aber zu Gross,kein Amoled und mag das Kamera Layout nicht so.
 
Flashlightfan

Flashlightfan

Stammgast
Hm, und kein DualSIM + MicroSD. Entweder DualSIM oder MicroSD. Schade.
 
Mister Lon

Mister Lon

Experte
@W50L Yo! Ist ein ganz ein Gewitzter😆😆😂
 
Zuletzt bearbeitet:
K

Kmt

Neues Mitglied
zuLangsam schrieb:
Zu teuer 😉 direkt vom Xiaomi Official Store mit Versand aus Spanien kostet es nur 195€ (64GB) & 221€ (128GB) inkl Versand.
Wenn du heute bestellst bekommst du es am 17.September viel schneller ist der Versand aus DE dann auch nicht.
Finde ich ehrlich gesagt nicht gerade sensationell bzgl. der Ersparnis.
Im Mi-Store lassen sich die Preise durch Coupons teilweise noch drücken und wer so schlau war sich in der Jubiläums-Aktion die 1000 Punkte zu holen, kommt bei der 64 GB-Version sogar auf 170€.
 
Zuletzt bearbeitet:
Effe101

Effe101

Stammgast
Sorry, wenn die Frage nicht ganz so passt, aber ich schaue gerade nach nem sehr guten Preis-Leistungs-Gerät. Bin aber aktuell nicht Up to Date, was auf dem Markt so angesagt ist. Bin daher jetzt auch auf das x3 gestoßen. Wie seht ihr das Gerät im Verhältnis zum F2 pro. Vor- und Nachteile. Wäre toll, wenn ihr mir das kurz erläutern könntet, gerne auch per PN, wenn es hier nicht rein passt.
Danke
 
Mister Lon

Mister Lon

Experte
....und bitte hübscht effe das doch noch grafisch ein bisschen auf, damit er die Hauptunterschiede schnell und zeitsparend erfassen kann 😆🙄🥴
 
A

Abramovic

Lexikon
Credipede schrieb:
Wieso werden immer wieder diese verdammten LCDs verbaut?
120Hz LCD = ~20$
120Hz AMOLED flat = ~30$
120Hz AMOLED curved = ~65$

1080p
 
D

der_peter

Fortgeschrittenes Mitglied
Kann mir jemand sagen welches Gerät die bessere Kamera hat? Das Redmi Note 9 Pro oder das Poco X3 mit seinem Sony IMX 682?
 
Z

zuLangsam

Neues Mitglied
Kmt schrieb:
Finde ich ehrlich gesagt nicht gerade sensationell bzgl. der Ersparnis.
Im Mi-Store lassen sich die Preise durch Coupons teilweise noch drücken und wer so schlau war sich in der Jubiläums-Aktion die 1000 Punkte zu holen, kommt bei der 64 GB-Version sogar auf 170€.
@Kmt

Bei der 64GB Version sind die 5€ Ersparnis nicht so entscheidend, da kann man dann auch aus dem EU-Land DE bestellen damit man es 3 Tage früher bekommt, aber bei der 128GB Version sind es 30€ Unterschied, man würde es allerdings 3 Tage später erhalten wenn es aus dem EU-Land Spanien versendet wird. Natürlich gibts es auch Käufer die sagen, ich bezahle gerne 10% zuviel/mehr für dasselbe Produkt damit ich es 3 Tage früher erhalte, aber andere wiederum möchten ihr Geld nicht verschwenden.
Wieviel Promille der hier lesenden, damals bei einer "Jubiläums-Aktion 1000 Punkte" bekommen haben, wäre mal interessant zu erfahren, und ob man mit Coupons eventuell weniger als 249€ bezahlen würde ist auch ungewiss. Die 221€ für die 128GB Version stehen fest, der Flash Deal läuft übrigens noch bis Donnerstag 9 Uhr.
 
sGässje

sGässje

Moderator
Teammitglied
@der_peter Angesichts der extrem geringen Zahl verkaufter Poco X3 dürfte die Antwort verlässlich noch etwas auf sich warten lassen
 
Flashlightfan

Flashlightfan

Stammgast
zuLangsam schrieb:
Natürlich gibts es auch Käufer die sagen, ich bezahle gerne 10% zuviel/mehr für dasselbe Produkt damit ich es 3 Tage früher erhalte, aber andere wiederum möchten ihr Geld nicht verschwenden.
Es kommt wohl auf die Prioritäten an.
Spanien war schnell leer, und Frankreich ist es jetzt auch.
3 Tage mehr oder weniger spielen (für mich) auch keine Rolle.
Richtig doof wird es, wenn eines der Geräte einen Garantiefall hat und dann in diese Länder zurückgeschickt werden muß. Da sehe ich 10% (= 25 €) mehr für Service und Garantie im Inland nicht als "verschwendet" an. Damit meine ich nicht die Differenz des Portos. Aber das muß jeder für sich entscheiden.
 
Zuletzt bearbeitet:
Z

zuLangsam

Neues Mitglied
Chinahandys & China Gadgets hatten schon vorab ein Testgerät bekommen und konnten ihre Testberichte direkt nach dem Live-Stream veröffentlichen. 👍
Beitrag automatisch zusammengefügt:

Flashlightfan schrieb:
Spanien war schnell leer, und Frankreich ist es jetzt auch.
Wird immerwieder nachgelegt, gestern war die blaue 128GB Version ausverkauft, vorhin gab es wieder welche, am besten im laufe der letzten 23 Stunden immerwieder mal nachsehen.😉
 
Zuletzt bearbeitet:
Credipede

Credipede

Fortgeschrittenes Mitglied
@Abramovic Wenn der Unterschied zwischen 120Hz LCD und 120Hz AMOLED flat nur 10 USD beträgt, dann hätte man bestimmt auch ein 60Hz AMOLED oder ein 90Hz AMOLED verbauen können, wobei ich aber nicht weiß, ob durch ein AMOLED noch weitere Kosten im Fertigungsprozess entstehen. Fakt dürfte aber wohl sein, dass sich für den Otto-Normalkunden 120Hz besser anhören, weshalb sich Xiaomi wohl für ein 120Hz LCD entschieden hat.

@der_peter Wenn Xiaomi es auf die Reihe bekommt, die Software gut an den Sony IMX682 anzupassen, dann wird die Kamera des Poco X3 mit Sony IMX682 deutlich besser als die Kamera des Redmi Note 9 Pro mit Samsung ISOCELL GM2 sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Melkor

Melkor

Senior-Moderator
Teammitglied
Credipede schrieb:
weshalb sich Xiaomi wohl für ein 120Hz LCD entschieden hat.
Was auch sein kann, dass Poco/Xiaomi vllt. auch gar nicht entsprechende Bestellungen bei einem Massenprodukt wie dem X3 platzieren kann. Sprich, die OLEDs mit 120Hz nimmst du lieber für vllt. kommende Produkte wie Mi10T Lite (whatever)
 
Ähnliche Themen - Alles zum POCO X3 von Xiaomi Antworten Datum
3
12
3