Medion USB 64GB macht Probleme:-((

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Medion USB 64GB macht Probleme:-(( im Pumpkin Autoradio Forum im Bereich Android Autoradio Forum.
J

Joba62

Neues Mitglied
hi @ll, bis dato habe ich eine 32gb USB Stick am USB, da läuft die Musi fehlerfrei ohne aussetzer.Jetzt hatte ich einen Medion 64gb dran gemacht und die MP3´s haben aussetzer.
Ich frage mich, will Pumpkin nur bis 32gb oder liegt es am medion usb stick - kann leider keinen anderen 64gb stick teste, da nicht vorhanden, aber vielleicht hat jemand einen 64gb oder mehr dran, dann weiss
ich es liegt am medion stick
Pumpkin 8.0 4gb ram px5
 
BobS210

BobS210

Erfahrenes Mitglied
Also,64Gb .....
Ist oft ein Problem...aber formatiere in mal mit dem HPDisk Manager und beschreib ihn neu..
 
J

Joba62

Neues Mitglied
@BobS210 okay , das teste ich mal.........welches format wird empfohlen ? fat /fat32 oder ntfs?
 
BobS210

BobS210

Erfahrenes Mitglied
Fat!
 
G

Gelöschtes Mitglied 342348

Gast
Meine FP und SD sind alle FAT32 formatiert. FAT16 ist eigentlich für so große Karten nicht mehr aktuell.
 
BobS210

BobS210

Erfahrenes Mitglied
Mein Fat war so gemeint ...
Wenn als Frage Fat/Fat32 kommt denke ich er meint allgemein Fat32 oder NTFS...

Wer nimmt den heute noch Fat? Wenn du aber sagst fat ist Fat16,liegste etwas falsch.
Fat ist ein 8bit system das erst Jahre danach portiert wurde,erst in 12bit(Dos)dann Fat 16.....Fat 32.....Klugscheißer Modus aus..lol

Nein im Ernst,Android ist ein Linux Kernel....Linux mag kein NTFS,kann aber damit umgehen auch wenn es Android heisst.
Wobei wiederum ext2/3/4 auch nicht immer sauber laufen müssen.

Am besten Fat32,den Stick ordentlich formatieren und es sollte gehen.

Aber wenn einer das weis....dann Rigattoni
 
G

Gelöschtes Mitglied 342348

Gast
Du hast Recht mit FAT... keine Frage. :1f60e:
Ich bin halt DRDOS 3.31 und folgende "geschädigt"... :1f602:

Was die 64GB am Radio betreffen:
Das kann funktionieren, muss aber nicht mit jedem Stick funktionieren... oder nicht sauber. Offiziell sind max 32GB unterstützt.
Da hilft nur, verschiedene Sticks zu probieren. Hab auch noch einen Billigheimer mit 64GB hier liegen, der verweigert komplett die Funktion. War mal ein Werbegeschenk. Absoluter Dreck das Teil.
...und sind wir mal ehrlich: Medion gehört nicht in die Klasse der guten Sticks. ;)

An meinem Radio habe ich eine 128er SSD von Samsung dran hängen. Eine Partition und in FAT32 formatiert. Die funktioniert an MEINEN Radios.... gibt aber keine Garantie dass es bei anderen Geräten funktioniert. Bei einem Kollegen geht meine SSD nämlich nicht. Die wird erkannt, gemountet, aber ich kann keine Files auswählen.
 
J

Joba62

Neues Mitglied
auflösung : medion 64gb mit fat32 will das pumpkin garnicht, alternative scandisk 64gb klappt sofort . merke : usb stick ist nicht
gleich usb stick, wie rigattoni zu sagen pflegt:)
 
BobS210

BobS210

Erfahrenes Mitglied
Wobei Pumpkin mit 64gb wirbt......SanDisk ist eh einer der besseren Sticks
 
G

Gelöschtes Mitglied 342348

Gast
Die 64GB funktionieren ja auch... halt nicht mit allen Sticks/SD.
Mittlerweile kaufe ich nur noch Sandisk. Habe einfach schon zu viel Mist gekauft.
Härtefall ein Stick aus China für ein paar Euro, Windoof zeigt mit 64GB an, ich konnte aber nur knapp 8GB an Daten drauf bügeln.
Ist sofort nach Mikrowellen-Zwischenstop in die Tonne gewandert.

...oder SD-Karten, die nach wenigen Schreibzugriffen schon anfingen verlorene Cluster zu haben. --> Mikrowelle und weg.
 
BobS210

BobS210

Erfahrenes Mitglied
Weil ich es wissen wollte....ab zu MediaMurks....SanDisk 128gb Stick gekauft.....einstecken,und siehe da auch der geht wunderbar.
So nun das komische,rein ins Auto der Tochter1.....läuft auch.
Auto 2 von Tochter 2.....nichts!

Zur Erinnerung,3mal.das identische Radio.....und nach nachsehen gleicher SW Stand.

Link zum Stick
SANDISK Ultra® Fit USB Stick, Schwarz, 128 GB USB-Sticks - MediaMarkt

Also liegt es an der Symbiose aus Stick/Format/Radio..wobei 128 gb nicht angegeben sind in der Radiobeschreibung.
 
G

Gelöschtes Mitglied 342348

Gast
Dann steck den Stick mal an den PC und lösch mal die von Android erzeugten Dateien und lass den Stick mal "reparieren" und probier ihn dann mal an Auto 2 aus.
Das wirkt oft Wunder.
Solche Phänomene habe ich schon mehrfach gesehen.
 
BobS210

BobS210

Erfahrenes Mitglied
Hab ihn zw. durch auch formatiert.
Teilweise läd er sogar aber bricht dann ab.

Hab den aus jucks gekauft um einfach zu sehen...was geht und wo geht es.Was wieder beweist,konform ist null.
 
Ähnliche Themen - Medion USB 64GB macht Probleme:-(( Antworten Datum
1