RBM2 lässt sich nicht mehr starten..

kingoftenneck

kingoftenneck

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Mein Bruder hat auch das RBM2 und bei ihm ist der Fehler aufgetreten, dass sich das Handy nicht mehr starten lässt.
Wenn er das Phone einschaltet, kommt er bis zum Android Logo, welches dann nach einer Zeit stecken bleibt, wieder von vorn beginnt und wieder stecken bleibt....

Hatte jemand schon solches Problem?
 
S

sitt

Neues Mitglied
Einfach eine hard reset machen die Anleitung findest du hier:
 
S

sitt

Neues Mitglied
kurz zusammengefasst

>Telefon ausschalten

>EndCall + VolumeDown + Powerkey drücken

>Telefon mit USB - verbinden

>RBM-cd einlegen

>dann auf Start - Ausführen - "cmd" (dos-modus) eingeben - im schwarzen bildschirm dann "F: (laufwerk wo sich die cd befindet) \Tools\adb-tool_for_windows\tools\fastboot [leertaste] -w eingeben

>wenn am blauen bildschirm am handy -Okay steht kann es abgesteckt werden
>evtl. akku raus, kurz warten und wieder rein

hier eine version die nur noch kopiert werden muss wen eure RBM cd im Laufwerk F liegt.


F:\Tools\adb-tools_for_windows\tools\fastboot -w


sollte es dennoch stecken bleiben, einfach noch mal machen oder akku raus - rein

hat bei mir super geklappt daten sind halt alle weg
 
kingoftenneck

kingoftenneck

Ambitioniertes Mitglied
Threadstarter
Danke, hat sich aber eh schon erledigt..
 
Oben Unten