Realme und Kodak für bessere Fotos

  • 2 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Realme und Kodak für bessere Fotos im Realme Allgemein im Bereich Realme Forum.
W50L

W50L

Lexikon
Kodak war insolvent, ist nun nach der überstanden Insolvenz, führend bei Digitaldruck. Mit Fotokameras haben die nix mehr am Hut bzw. kaufen nur ein und pappen Name drauf.
Kodak war insolvent weil sie die digitale Fotografie verpennt haben.
Da Realme BBK ist und hier Hasselblad eher den Feinschliff macht, wird wohl Kodak nur den Namen geben.

Aber freuen wir uns bald über (noch) bessere Fotos.

Ich denke Realme reagiert hier, da nach den extrem guten Fotos des Realme 3Pro (die damals schon gleich bis besser waren als die teureren Geschwister Modelle) es bei der Fotoqualität auf gleichen Niveau bleibt, was aber bei geplanten bzw. jetzigen Flaggschiffen über 400€ zu wenig ist (z.b. derzeitiges Realme GT)
 
Zuletzt bearbeitet:
Cyber-shot

Cyber-shot

Guru
Why not. Solange dann auch wirklich bessere Fotos bei rumkommen. Dem Marketing schadet‘s nicht.
 
Ähnliche Themen - Realme und Kodak für bessere Fotos Antworten Datum
0
0
2