Bootloop auf dem Realme GT NEO 2 nach Werksreset

  • 12 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bootloop auf dem Realme GT NEO 2 nach Werksreset im Realme GT NEO 2 Forum im Bereich Realme Forum.
DocNo82

DocNo82

Enthusiast
Hallo zusammen,

ich hab mir über Kleinanzeigen wieder ein GT Neo 2 gekauft. Heute schreibt mir der Verkäufer, dass er das Gerät auf Werkseinstellungen über die Einstellungen gesetzt hat und nun im Bootloop feststeckt. Es erscheinen nur chinesische Schriftzeichen. Kann jemand vielleicht erläutern wie man da rauskommt?

Per "Power Button" und "Leiser" oder "Lauter" kommt man wieder zum unten angehängten Bildschirm.

Danke
VG
 

Anhänge

F

Flax1967

Erfahrenes Mitglied
Was passiert wenn man nur den Ein-Aus Knopf betätigt?
 
rene3006

rene3006

Urgestein
@DocNo82
Schau mal
Beitrag automatisch zusammengefügt:

So
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
DocNo82

DocNo82

Enthusiast
@Flax1967 Es geht aus. Nach dem Start wieder Recovery.

@rene3006 Schon probiert. Im Recovery alles durchprobiert. Klappt nix.

@rene3006 Danke für die deutsche Beschriftung. Aber ich habe gerade erfahren, dass man das auch auf englisch stellen kann.

Es wurde wohl im Recovery schon alles durchprobiert mit dem Ergebnis: Start im Bootloop
 
maxsid

maxsid

Stammgast
Und jetzte any news oder einschicken das Ding...
 
chrs267

chrs267

Dauergast
@DocNo82 Hat der Verkäufer das Handy evtl. modifiziert und es nicht korrekt in den Originalzustand gebracht? Denn eigentlich kann ein Factory Reset nicht zu einem Bootloop führen, wenn alles andere original ist. Das passiert nur, wenn das boot.img modifiziert wurde.
 
DocNo82

DocNo82

Enthusiast
Er hat es selbst genutzt, nix geändert. Wollte es für mich dann zurücksetzen und dann ist obiges passiert.
 
chrs267

chrs267

Dauergast
@DocNo82 Als User eines unmodifizierten Gerätes, steht dir in solchen Fällen vom System her nur die Option zur Verfügung, die gesamten Daten zu löschen. Was anderes kannst du mit Bordmitteln nicht machen. Normalerweise reicht das auch in 99% aller Fälle aus. Nur hilft das nicht, muss die Firmware neu installiert werden. Auch bei unmodifizierten Geräten. Dazu gibt es Anleitungen und Downloadlinks für die Firmware in entsprechenden Foren, z.B. bei XDA Forums oder manchmal auch direkt vom Hersteller selbst.
 
DocNo82

DocNo82

Enthusiast
E sagt er hat jede Option im Recovery probiert. Dann bleibt vielleicht nix anderes übrig als Gewährleistung in Anspruch zu nehmen.
 
chrs267

chrs267

Dauergast
@DocNo82 Doch, er kann der Firmware flashen. Du kannst auch einfach ein anderes Handy kaufen.
 
H

Helfersyndrom

Neues Mitglied
Bleiben nur 2 Optionen (für den Verkäufer), entweder einschicken und von Realme flashen lassen oder bei XDA oder in Telegram Gruppen vertretene Leute mit autorisiertem Account für das Remote flashen zu bezahlen.

Lass dir dein Geld zurückgeben, wenn er dir kein funktionstüchtiges Gerät schicken kann. Hier im Marktplatz wird momentan auch ein GT Neo2 angeboten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Bearbeitet von Helfersyndrom - Grund: Information Overload removed
DocNo82

DocNo82

Enthusiast
Alles klar. Nachdem auch hier keine neuen Optionen aufgetaucht sind (ihr wart meine letzte Hoffnung :)) wird es wohl auf eine Rückabwicklung hinauslaufen.
 
Ähnliche Themen - Bootloop auf dem Realme GT NEO 2 nach Werksreset Antworten Datum
1
5
3