LineageOS mittlerweile nutzbar?

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere LineageOS mittlerweile nutzbar? im Realme X2 Pro Forum im Bereich Realme Forum.
zheka99

zheka99

Erfahrenes Mitglied
Hallo liebe Leute


Hätte mal Lust mein Telefon zu rooten, um gewisse Vorteile nutzen zu können.
Läuft LineageOS mittlerweile gut? Scheint ja laut Beschreibung alles zu funktionieren. Ich würde gerne die Leute fragen die es nutzen, ob ihr zufrieden seid, oder gibt's noch Probleme? (akku, Performance, fingerprint, Kamera, usw) Alternative Rom berichte sind selbstverständlich auch erwünscht :)
 
N

NanaAddo

Ambitioniertes Mitglied
Mich würde auch interessieren, ob Netflix in HD zur Verfügung steht, und ob GooglePay bzw. die Banikng-Apps funktionieren. Vor allem die bessere Kameraqualität lässt mich überlegen zu wechseln.
 
Jutsch

Jutsch

Ambitioniertes Mitglied
@zheka99 Ich benutz es täglich seit etwa 1,5 Monaten und hab keine größeren Probleme. Akku ist in meinen Augen besser, Performance gleich, Fingerprint keine Probleme. Als Cam nutz ich die gcam und die mit der Config von Zandor (V2) - ist okay - die Sock-Cam hat mir aber ein bisschen besser gefallen. Ich hab auch noch nicht raus, wie ich alle Objektive einbinde. Wenn da jemand einen Tipp hat...
@NanaAddo Gpay kann ich nicht sagen - meine Banking App (DKB) geht nicht - ich denke weil man mit der aktuellsten Magisk-Version ein bootloop hat. Man muss die 20.3 verwenden. Netflix kann ich leider nicht sagen, hab ich nur auf dem großen Schirm am Start. Wenn du willst, kann ich die App aber mal installieren.

Was für mich wichtig ist: Bluetooth geht einwandfrei und auch Viper4Android funktioniert.
 
Zuletzt bearbeitet:
Jutsch

Jutsch

Ambitioniertes Mitglied
also: gpay konnte ich problemlos einrichten. Zahlung konnte ich leider nicht testen - bin im homeoffice und meine Frau nimmt nur Bares ;) Netflix läuft in HD - ich hab es auch von Anfang an auf MagiskHide gesetzt.

Kann/soll ich noch was testen?
 
zheka99

zheka99

Erfahrenes Mitglied
Danke Jutsch!

Mich persönlich würde sparkasse und pushtan interessieren falls es jemand hat
 
Jutsch

Jutsch

Ambitioniertes Mitglied
ich kenne die Leute die die DKB-App machen - das sollten die selben sein, die auch die Sparkassen-Apps machen - DKB funktionieren bei mir beide nicht
 
zheka99

zheka99

Erfahrenes Mitglied
Auch wenn du den root versteckst in Magisk?

Paranoid Quartz scheint auch interessant zu sein.

Welche root Methode ist empfehlenswert? Magisk oder supersu?
 
Zuletzt bearbeitet:
Jutsch

Jutsch

Ambitioniertes Mitglied
zheka99 schrieb:
Auch wenn du den root versteckst in Magisk?
--> Ja, ich hab auch die Magisk-App umbenannt (in "Manager" ). Das ging früher noch ;) Scheint an der Version von Magisk zu liegen.
Paranoid Quartz scheint auch interessant zu sein.
--> Ja, das hatte ich noch gar nicht gesehen. Im Moment brauch ich das Handy nur leider täglich und kann nicht rumspielen.
Welche root Methode ist empfehlenswert? Magisk oder supersu?
--> Ich hab supersu schon ewig nicht mehr verwendet - ich nehm nur noch Magisk.
 
zheka99

zheka99

Erfahrenes Mitglied
Hat jemand die 18er drauf? Seid ihr zufrieden?
 
YesMan2

YesMan2

Erfahrenes Mitglied
@zheka99
Ich benutze seit Mai Lineage 17.1 von karthick mostwanted. Alles super flüssig und auch sonst sehr zufrieden.
Vor 3 Wochen habe ich mal die 18 von karthick installiert. Diverse Apps (am extremsten der Dateimanager und die Galerie, die ich aus dem Playstore installiert habe) liefen sehr langsam und hakelig. Die Galerie brauchte manchmal 15-20 sec. vom öffnen bis zur Anzeige eines Bildes.
Nach 2 Wochen testen bin ich wieder zu 17.1 zurückgekehrt. Jetzt machen das X2pro und Lineage auch wieder Spaß.
 
Zuletzt bearbeitet: