Realme X2 und Blokada

  • 9 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Realme X2 und Blokada im Realme X2 Forum im Bereich Realme Forum.
OOmatrixOO

OOmatrixOO

Experte
Hi.
Nutzt jemand von euch Blokada? Bei mir funktioniert es in Verbindung mit Chrome nicht im WLAN. Im mobilen Netz hingegen wird die Werbung blockiert. Auf anderen Geräten funktioniert es. Macht das Realme hier etwas anders im WLAN?
 
SGEJulian

SGEJulian

Erfahrenes Mitglied
VPN ist bei mir auch nur über Mobilfunk möglich. Ich nutze allerdings die integrierte VPN Funktion.
 
OOmatrixOO

OOmatrixOO

Experte
Du meinst Blokada Tunnel? Also liegt es doch am Gerät und nicht an Blokada selbst. Echt blöd.
 
Zuletzt bearbeitet:
SGEJulian

SGEJulian

Erfahrenes Mitglied
Ich hab nur gesehen, dass man mit der App auch VPN nutzen kann. Deswegen hab ich gesagt, dass das bei mir auch nur über Mobilfunk geht. Leider kenne ich mich damit selbst nur bedingt aus, deshalb kann ich da auch nicht wirklich weiter helfen 😕
 
Teatime

Teatime

Ambitioniertes Mitglied
Ich hatte das Problem auch, dass im WLAN viele Verbindungen komplett geblockt wurden. Das VPN über Blokada ist, glaub ich, kostenpflichtig. Zumindest benötigt man einen Account. Ich habe jetzt zusätzlich einen DNS in Blokada aktiviert. Jetzt läuft auch der Werbeblocker ohne Probleme. Keine Ahnung warum. Nutze Blokada nur auf Geräten, die nicht gerootet sind. Bisher ging es immer ohne diese DNS Auswahl.
 
M

Mozo1971

Neues Mitglied
Ich hatte für da a19 update auch zuerst das eingebaute VPN versucht. Funktionierte über WLan jedoch nicht, mit der OpenVPn App ging es und geht es heute noch via WLan ganz gut. Evtl. ist das eine Alternative.
 
SGEJulian

SGEJulian

Erfahrenes Mitglied
Wie funktioniert die App? Kenne mich da leider nicht wirklich aus. Wo bekomme ich die VPN Adresse her?
 
OOmatrixOO

OOmatrixOO

Experte
Danke für die Rückmeldungen. Openvpn würde zur Not gehen, hatte ich früher mal am PC genutzt. Wäre aber wieder eine App zusätzlich.

Ich werde mal versuchen über die Entwickler / Community das Thema anzusprechen.
 
M

Mozo1971

Neues Mitglied
Die Adressen gibt es unter vpnbook.com, dort gibt es auch eine Anleitung wie die mit der App verwendet werden. Ich hatte für mein Vorhaben bzgl. dem Firmwareupdate den fr1... Server verwendet.
 
OOmatrixOO

OOmatrixOO

Experte
Also wie es scheint liegt es am ColorOS unseres Realme X2.

Hab da was gefunden:

Oppo/Realme:
Ad blocking doesn't work on ColorOS

ColorOS implemented a trick to circumvent ad blocking. They route the traffic through a second DNS. This way the requests can't be filtered by Blokada. Since version 4.5.1 there is a solution for this:
In Blokada go to DNS and scroll to the bottom of the menu. There you will find the option 'Alternative DNS answer'. If you enable it, ads and tracking domains should be blocked again without problems.

Mit der Anpassung scheint es bei mir auf den ersten Blick zu funktionieren.
 
Ähnliche Themen - Realme X2 und Blokada Antworten Datum
0
3
12