Remote App für Rockchip 3066

  • 15 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Remote App für Rockchip 3066 im Rockchip rk3066 TV Sticks im Bereich Android TV Boxen, Sticks & Fernseher.
salundy

salundy

Erfahrenes Mitglied
www.ArmTvTech.com • View topic - rockchip remote for android


Hier könnt ihr Remote App laden, die für Rockchips entwickelt wurde. Sie arbeitet sehr gut und ist kostenlos.
Es funktioniert wie ein Touchscreen, Touchpad, Tastatur und Maus. Leider geht bei mir der G-Sensor nicht.
Habs selbst getestet mit nem SGS 2 und dem UG007.
probierts mal aus...
 
D

dragdrop

Neues Mitglied
ist diese app anders als die aus dem app store?
 
salundy

salundy

Erfahrenes Mitglied
ich habe noch die vom mk802 im store gefunden, aber das scheint die gleiche zu sein.
 
R

rechnerzuhause

Erfahrenes Mitglied
Hallo!

Auf meinem MK808 wird von Client (Handy) aus das "Zuhause Medien zentrum" oder so ähnlich gefunden, aber ein Zugriff kann nicht erfolgen. Fehlt mir noch eine Serverkomponente?

Ciao RZ
 
salundy

salundy

Erfahrenes Mitglied
Zuhause Medien Zentrum ist richtig. Wenn der Zugriff nicht erfolgt hast du eventuell kein Root.
Also ich hatte bisher keine Probleme mit beiden APK´s (also die vom Store und die oben verlinkte). Oder lässt dein Router eventuell die Verbindung nicht zu?
Was anderes wüsste ich jetzt so auch nicht, denn das Servertool ist ja auf jedenfall installiert, sonst könntest du den Stick ja nicht finden.
 
S

smosch

Fortgeschrittenes Mitglied
servus,

hoffe das mir jemand helfen kann. Ich suche eine android 2 android remote controll app, das man seinen "android minipc" remoten mit einer graphischen Oberfläche remoten kann. Es sollte so ähnlich sein wie "splashtop HD" wobei man den ganzen Deskotp wie z.B bei WIN 7 sehen kann und eine Kontrolle hat wie bei Teamviewer, und man den PC bedienen kann.

Warum ich so eine app suche? da ich nicht immer den TV anmachen will und einfach die Benutzeroberfläche meines TV sticks (imto Mx1) mit meinem Tablet oder Smartphone bedienen möchte. Ich dachte mir, wenn man es sogar so genial umsetzen kann wie mit "SplashtopHD"vom android tablet zum windows PC warum dann nicht von android zu android.

Ich weiss das es apps gibt, mit der man von android zu android remoten kann, jedoch wird nicht der "desktop" dargestellt und man benötigt immer den TV, da mit der app nur hoch,runter, rechts, links, enter, zurück ... probiert mal splashtop oder teamviewer aus, dann wisst ihr was ich meine :)

lg
 
salundy

salundy

Erfahrenes Mitglied
Ich hatte mal dieses getestet, aber wenn ich auf dem Stick die Auflösung von 1920x1080 habe und auf meinem SGS2 diese ja nicht so dargestellt werden kann, habe ich dann immer ein zusammengedrücktes Bild gehabt. Aber sonst funktionierte alles wunderbar. Nur durch die WLANverbindung gibt es eine Zeitverzögerung von bis zu 1s.
Kann man sich vorstellen wie Teamviewer für den PC.

https://play.google.com/store/apps/details?id=de.im.RemoDroid&feature=search_result
 
R

rechnerzuhause

Erfahrenes Mitglied
salundy schrieb:
Zuhause Medien Zentrum ist richtig. Wenn der Zugriff nicht erfolgt hast du eventuell kein Root.
Also ich hatte bisher keine Probleme mit beiden APK´s (also die vom Store und die oben verlinkte). Oder lässt dein Router eventuell die Verbindung nicht zu?
Was anderes wüsste ich jetzt so auch nicht, denn das Servertool ist ja auf jedenfall installiert, sonst könntest du den Stick ja nicht finden.
Brauche ich denn auf dem MK808 Root? Auf dem Handy habe ich ROOT.

Ciao RZ
 
salundy

salundy

Erfahrenes Mitglied
Das weiß ich nicht, ich habe Root und bei mir gehts. Wenn du kein Root hast, deiner Frage nach zu urteilen, dann scheint es wohl daran zu liegen.
 
M

maxfreak696

Neues Mitglied
Ich denk mal das liegt nicht am Root bei mir gings am Anfang auch nicht am imito mx1. Mit der Finless Rom 1.5 läuft es. Denke das liegt am Kernel. Wenn du das neueste Update verwendest wird es glaub ich auch bei dir gehen.
 
N

nobo123

Neues Mitglied
hallo,

ich suche einen Remote-App für iphone4 damit ich damit auf den Stick zugreifen kann
kennt einer eins ?
 
salundy

salundy

Erfahrenes Mitglied
maxfreak696 schrieb:
Ich denk mal das liegt nicht am Root bei mir gings am Anfang auch nicht am imito mx1. Mit der Finless Rom 1.5 läuft es. Denke das liegt am Kernel. Wenn du das neueste Update verwendest wird es glaub ich auch bei dir gehen.
und bevor du das finless rom installiert hast, hattest du da root rechte gehabt? das finless rom hat ja root rechte nach dem flashen sofort aktiv.
 
z-smoker

z-smoker

Ambitioniertes Mitglied
Hallo,


@ smosch:
1. Auf Stick eine VNC Server App installieren (z.B. VNC_server)
2. Auf dem Handy/Tablet eine VNC Viewer App installieren (android-vnc-viewer)
....beide sind kostenfrei!
.....einrichten (im gleichen LAN bzw WLAN)
.......glücklich sein!


@ nobo123:
1. Auf Stick eine VNC Server App installieren (z.B. VNC_server)
2. Auf Iphone eine VNC Viewer App installieren
(ich hab auf meinem iPad2 "Screens VNC" laufen, kostet aber 18,- €; alternativ "VNC Viewer" kostet nur 9,- €)
.....alles weiter wie oben!

Nur zum steuern des Sticks empfehle ich dir "Touchpad".
Kannst dich per vnc verbinden und dann quasi Maus, Tastatur und sogar ne Steuerung für XBMC oder Musikplayer über dein iPhone an den Stick übertragen.
Läuft sehr stabil und schnell, kostet aber auch 4,50 €.

Grüße
z-smoker
 
M

maxfreak696

Neues Mitglied
salundy schrieb:
und bevor du das finless rom installiert hast, hattest du da root rechte gehabt? das finless rom hat ja root rechte nach dem flashen sofort aktiv.
Ja hatte ich. Das Remote App funktioniert ab Kernel 3.0.8+ SMP PREEMPT THU NOV 29 18:36:56 CST 2012 also dem Update von 29.11.12
 
R

Red Scorpion

Neues Mitglied
Hey, habe vor ein paar Tagen meine MK808B von Geekbuying erhalten ( kein Zoll war deklariert als Gift mit 18 $ ) Erstmal die Beta Firmware vom 1.2.2013 draufgelegt : Wie so bei vielen Anderen kein BT und WLAN,; also die Stock Firmware vom 15.01.2013 draufgezogen : Klappt ALLES

Nur, die Bedingung ist selbst mit einer Fly-Mouse ( http://www.ebay.de/itm/160945788531?ssPageName=STRK:MEWNX:IT&_trksid=p3984.m1439.l2649 ) recht umständlich. Für´s Tablet oder Handy soll es ja leider nichts geben.

Denkste !!!:rolleyes2:



Seit gestern (22.02.2013 ) steht die Finless 1.6A Custom ROM bei geekbuying MK808B - Finless 1.6A Custom ROM - Geek Gadgets ; da bin ich nun erst mal vorsichtig. Runtergeladen habe ich mir sie schon und mal angeschaut und finde dort doch tatsächlich eine Remote Control, Remote APP

Mal gedacht : Probier mal und habe sie auf mein Tablet gezogen....

1 A .... :flapper::flapper::flapper::flapper::flapper: funktioniert, als ob man das Tablet bedienen würde, es lassen sich damit z.B. auch Hill Climber völlig problemlos spielen. Habe die App auch noch auf mein Sony Xperia gezogen ...auch völlig problemlos. Man kann sogar auf eine Tastatur umschalten !! Die Fly-Mouse kann ich nun entsorgen.


Aber mit dem 1.6A warte ich dennoch mal, wie die Reaktion ist.
Wenn Einer es mal wagen sollte, bitte ich um Info, welche img benutzt wurde.
 
Zuletzt bearbeitet:
kaputnik33

kaputnik33

Experte
salundy schrieb:
Ich hatte mal dieses getestet, aber wenn ich auf dem Stick die Auflösung von 1920x1080 habe und auf meinem SGS2 diese ja nicht so dargestellt werden kann, habe ich dann immer ein zusammengedrücktes Bild gehabt. Aber sonst funktionierte alles wunderbar. Nur durch die WLANverbindung gibt es eine Zeitverzögerung von bis zu 1s.
Kann man sich vorstellen wie Teamviewer für den PC.

https://play.google.com/store/apps/details?id=de.im.RemoDroid&feature=search_result

Hallo...

hat mir sehr geholfen, war aber um vom n4 nen stick zu steuern.

https://play.google.com/store/apps/...9nbGVjb2RlLmV5ZXNmcmVlLnNldG9yaWVudGF0aW9uIl0.

Kann mir bitte nocheinmal jemand genau erklären, wie mans damit hin bekommt??? Von A-Z bitte!

RKRemoteControl.apk

hatte es probiert aber ohne Erfolg



lg
 
Zuletzt bearbeitet: