Von jedem USB Stick wird nur 1.8GB angezeigt

  • 3 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Von jedem USB Stick wird nur 1.8GB angezeigt im Rockchip rk3066 TV Sticks im Bereich Android TV Boxen, Sticks & Fernseher.
G

gigamix

Neues Mitglied
Ich habe einen Android 4.1 Mini PC.
Einen Rockchip 3066 Dual core 1.6
Das ist mein Mini PC:

https://www.accuswiss.ch/product_in...4-1--SmartTV--Mini-PC---Dual-Core-1-6Ghz.html

Ich habe einen Usb Hub angeschlossen damit ich noch Usb Sticks anschliessen kann als Speichererweiterung.

Ich habe einen 4 GB, 8GB, 16GB und einen 64GB USB stick. Doch egal welchen ich anschliesse und auch egal welches Format Fat32 und NTFS es werden mir nur 1.8GB angezeigt. unter Einstellungen-"Speicher". Die USB Sticks werden nicht so wie ich das von meinem Acer Tab kennne als USB Stick angezeigt, sondern als SD Karte. Ich habe auch noch eine 16GB SD Karte versucht, auch dort werden nur 1.8GB angezeigt.
An meinem Tab werden die Sticks mit der richtigen grösse angezeigt.

Was kann ich tun, damit die Sticks richtig funktioniern?
 
P

perpe

Gast
Nein, die SD Karte ist der interne Speicher. Durch die Verwechslung liest du immer den Wert des selben Speichers aus, der ändert sich natürlich nicht.

Ich weiß jetzt nicht, ob ein Stick in der Speicher Übersicht bei den Einstellungen angezeigt wird. Schau halt mal mit einem Dateiexplorer, ob es irgendwo im Verzeichnis /mnt gemountet wurde.
Falls du es dort nicht findest, dann kann es evtl. an der Stromversorgung liegen. Wenn du ein zu geringes Netzteil verwendest, kann es passieren das der USB Stick nicht genug Strom bekommt und dadurch nicht erkannt wird.
 
G

gigamix

Neues Mitglied
Auf meinem Acer Tab wird unter Speicher der USB-Stick angezeigt.
Ich schaue immer mit dem ES Datei Explorer
Wen ich einen Film auf den Stick lade erkennnt der MX player den Film aber sobald ich 1.8Gb überschreite, werden die sticks nicht mehr erkannt.

Gibt es Leute die eine HDD angeschlossen haben oder auch USB Sticks die keine Probleme haben?
 
G

gigamix

Neues Mitglied
So habe heute den ganzen Tag noch mals dran gesessen.
Wen ich einen externen Speicher anschliesse egal ob Card, USB STick oder Externe HDD alles wird als SD- KArte angezeigt. Wen ich es anschliesse kommt rechts unter immer die Meldung: SD Karte wird vorbereitet.

HAb mal eine externe 3.5 Zoll HDD angeschlossen mit seperaten Stromversorgung. Die wird sofort erkannt.
Aber nicht die USB Sticks. Ich vermute mal das der USB HUB zuwenig Strom kriegt, da er keine eigene Stromzufuhr hat