[A511] Netzwerktreiber in A510-Rom einfügen

  • 8 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [A511] Netzwerktreiber in A510-Rom einfügen im Root / Custom-ROMs / Modding für Acer Iconia A510 im Bereich Acer Iconia A510 Forum.
S

Slennitsh

Neues Mitglied
Hallo,

ich habe ein Acer Iconia Tab A511 und bin mit der Stock-Rom nicht zufrieden.
Nun habe ich leider nur Custom-Roms für das A510, also die wifi-only-Variante, gefunden.
Nun dachte ich mir, dass ich mir "einfach" diese Rom für das A510 nehme:

[NIGHTLY][ROM][4.2.2] CyanogenMod 10.1 for Acer A510 [UNOFFICIAL] - xda-developers

Und nun die Netzwerktreiber hinzufüge.
Nun meine Fragen:
Funktioniert das so überhaupt?
Woher bekomme ich die Netzwerktreiber?
Befinden sich der Treiber für das Netzwerk wie der Touchscreen-Treiber im Kernel?
Was muss ich evtl. noch ändern?

Danke schon im voraus. (Hoffe ich bin hier richtig, ist mein erster Beitrag)
 
I

Irieginals

Fortgeschrittenes Mitglied
Da fragst du mal lieber bei den Leuten bei XDA nach. Hier ist nicht viel los.
Habe auch Interesse an einer neuen Rom. Habe zur Zeit eine Custom drauf, aber bin Reif für was neues.
 
U

u.k-f

Gast
Beim A210/A211 habe ich es geschafft, in das CM die Treiber und die Binaries für die Unterstützung des GSM/UMTS Modules mit einzubauen.

Wenn einer von Euch das ROM auf Basis der Sourcen aufbaut, könnte ich helfen, die Anpassungen vorzunehmen. Aber das wird wohl nur funktionieren, wenn man aus den Sourcen baut. Mit ROM-Modding wird das kaum zu schaffen sein.

MfG Uwe
 
I

Irieginals

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich würde gern helfen, habe aber keinen plan von der Materie.
 
S

Slennitsh

Neues Mitglied
Also, dann würde ich es aus den sourcen bauen, ist allerdings mein erstes Projekt in dieser Hinsicht überhaupt, und da ich gerade etwas im Stress bin, wird es evtl. etwas länger dauern. Würde mich dann wieder hier melden.

Danke

Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
 
I

Irieginals

Fortgeschrittenes Mitglied
Welche Version nimmst du? 4.3 ?
 
S

Slennitsh

Neues Mitglied
Ja, wenn ich denn sowieso aus den sourcen builden muss, dann doch gleich mit der neuesten Version, ich könnte natürlich noch auf 4.4 so 2-3 Wochen warten, dann könnte man auch das gleich nehmen, was meint ihr denn, was die bessere Variante ist?

Gesendet von meinem GT-I9100 mit der Android-Hilfe.de App
 
U

u.k-f

Gast
So einfach ist das natürlich nicht :rolleyes2:

Für das A510 gibt es einen Device-Tree und einen Kernel, die mit dem CM 10.1 (Android 4.2) kompatibel sind. Der erste Schritt ist erstmal eine Build-Umgebung dafür aufzubauen. Anleitung: https://www.android-hilfe.de/forum/...en-sourcen-aosp-cm-aokp-aospa-usw.443795.html

Diese auf das A511 zu portieren ist für einen Einsteiger schon tricky. (Es hat bei mir genauso lange gedauert, einen Device-Tree und einen CM kompatiblen Kernel für das A210 zu erstellen, wie es gedauert hat, dann den Device-Tree und Kernel ans A211 anzupassen.)

Diese auf CM 10.2 (Android 4.3) zu portieren (das übrigens noch nicht final ist) wird dann die Herausforderung Stufe zwei werden. Anleitung: https://www.android-hilfe.de/forum/...1/sammel-thread-fuer-cm-portierer.465846.html

Ein CM das auf Android 4.4 aufsetzt ist bisher nicht angefangen...

MfG Uwe
 
U

u.k-f

Gast
Wenn jemand eine Build-Umgebung für CM aufgesetzt hat und ein ROM fürs A510 gebaut hat, sagt mal Bescheid, ich schreibe dann mal, was ich denke, was man tun müsste, um es für das A511 zum Laufen zu kriegen...

MfG Uwe