Bootloop CM11 nach Update

  • 22 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere Bootloop CM11 nach Update im Root / Custom-ROMs / Modding für Acer Iconia A510 im Bereich Acer Iconia A510 Forum.
S

scg1176

Fortgeschrittenes Mitglied
Hallo,
habe schon ne halbe Stunde gesucht, aber nix passendes gefunden.

vorher:
Nothrills mit CWM 6.0.1.7 (oder so...)

wollte auf CM11 updaten
habe vorher CWM 6.0.4.7 mit Flashify installiert.
habe dann CM11 M4 und Gapps für 4.4.2 installiert.

dort bleibt er beim CM-Logo im Bootloop hängen.

kann nicht mehr nach nothrills zurück, da die Installation mit einer Fehlermeldung abgebrochen wird... :(

Zusatz:
wollte vor der Installation in CWM einen wipe data/factory reset durchführen
er beginnt mit der Abfrage wipe all user data.
nach teil /formatting data führt das Tablet einen Reboot aus. nach systemstart
ist das normal?

Jetzt hoffe ich, mal wieder, auf die kompetente Hilfe der Community. :)
Danke im Voraus

Gruss Sonny
 
R

rcmax6696

Ambitioniertes Mitglied
Hallo
Boote mal ins recovery und geh dort in mounts and storage und führ ein Format /system durch danach wipe data factoryreset und dann cm11 und gapps neu installieren (aber mit cwm 6.0.4.7) danach sollte es booten
Rcmax6696
 
S

scg1176

Fortgeschrittenes Mitglied
Was mich wundert, ist, das er nach factoryreset direkt und ohne Nachfrage neu bootet.
Das kenne ich nicht...

Habe es gemacht, wie du sagtest. Außer mit dem Reboot dazwischen. Den kann ich aber nicht aufhalten...

Ich benutze übrigens:
cm-11-20140311-UNOFFICIAL-a510-a511
12-14_GApps_Core_4.4.2_signed

Ich habe es hier 10min liegen lassen und er zeigt bisher nur das Boot-Logo.
:(
 
S

scg1176

Fortgeschrittenes Mitglied
muss jetzt leider los. bin heute abend wieder on.
Wie kann ich ohne flashify installieren?
 
R

rcmax6696

Ambitioniertes Mitglied
Ok das mit flashify erklärt einiges hab schon von mehreren gehört das das nicht sicher ist und sehr anfällig auf Fehler
Also wie du ins fastboot kommst weißt du oder?
Wenn ja dann Tablet an den Rechner anschließen und im Geräte Manager schauen ob da adb oder fastboot Interface steht fals nicht die universellen adb und fastboot Treiber laden und von Hand dem Tablet zuweisen und du musst das hier herunterladen. (http://download.clockworkmod.com/test/UniversalAdbDriverSetup.msi) dann in einem oder entpacken und dort die eigabeauffordeung öffnen und da fastboot Flash recovery mit dem Pfad der gedownlodeten Datei von xda (twrp) und dann sollte daß recovery gelacht werden
Dann in recovery booten und die Rom instatlliern
 
S

scg1176

Fortgeschrittenes Mitglied
Fastboot konnte ich aus CWM heraus starten.
sind nur 2 zeilen beim Acer-Logo.

im geräte-manager wird das fastboot-protokoll angzeigt.

wie kann ich jetzt im bootloader sachen auf das tablet installieren?
mit der toolbox? auf die toolbox hat das tablet bisher nicht reagiert.
außer der id-rückmeldung

sorry
hab mich bisher immer um den bootloader gedrückt. :(
 
Zuletzt bearbeitet:
R

rcmax6696

Ambitioniertes Mitglied
Lad dir das hier runter Minimal ADB and Fastboot - Download - CHIP Handy Welt und leg alle Dateien in einen Ordner außerdem Legst du das recovery in den selben Ordner und bennest es um auf recovery.img und in dem selben Ordner öffnest du die cmd.exe ( shift + rechtemaustaste in dem Ordner ohne eine Datei markiert zu haben und da Eingabeaufforderung hier öffenen) danach gibts du fastboot devices ein und guckst ob dein tablet erkannt wird fals das der Fall ist gibts du nun fastboot flash recovery recovery.IMG ein (recovery zweimal hintereinadr ist richtig) und das recovery sollte sich installieren
Zum Schluss noch fastboot reboot am PC eingeben und mit der Tastenkombination (volume - gedrückt halten bis es zu ersten mal vibiriert und dann schnell vol+ drücken und halten bis das recovery sich öffnet) zum Schluss noch die system partion formatieren wie oben beschrieben und die Rom neu installieren
 
S

scg1176

Fortgeschrittenes Mitglied
im bootloader modus erkennt er das tablet nicht.
im recovery modus hat er es erkannt
hatte ich mit toolbox getestet
 
R

rcmax6696

Ambitioniertes Mitglied
Schließ das tablet an und geh in den Geräte manager und darauf Treiber aktuallisiern und dann auf dem Computer danach suchen und die Treiber aus einer Liste auswählen und da den fastboot Treiber auswählen und bestätigen
Hast du Treiber oben installiert? Jaoder?
 
S

scg1176

Fortgeschrittenes Mitglied
tablet befindet sich im fastboot modus, ist am pc angeschlossen
im tablet steht "bootloader -codezeile- Starting fastboot USB download protocol

treiber ist installiert
im geräte-manager adb interface, acer fastboot interface
... ist aktualisiert v1.0.11.0 vom 5.6.12

in der eingabeaufforderung steht fastboot ist falsch geschrieben oder...

irgendwas mache ich doch falsch?!...

Der ursprüngliche Beitrag von 21:25 Uhr wurde um 21:27 Uhr ergänzt:

im entsprechenden ordner befinden sich derzeit
Gapps, ROM, link zu minimal adb and fastboot und das TRWP image

Der ursprüngliche Beitrag von 21:27 Uhr wurde um 22:16 Uhr ergänzt:

mit dem "minimal adb and fastboot" wird das gerät erkannt. Fastboot reboot ist möglich.

wenn ich die eingabeaufforderung im ordner über rechte maustaste starte, erkennt er das gerät nicht. auch fastboot reboot ist nicht möglich.
 
R

rcmax6696

Ambitioniertes Mitglied
Also es soll nicht der link darein sondern die kompletten Datein wie adb oder fastboot. Sonst kommt genau der Fehler und hast du das recovery umbenannt

Möglich wäre auch das die Acer Treiber nicht mehr aktuell sind und weiß die universellen Treiber dem Tablet zu
 
Zuletzt bearbeitet:
S

scg1176

Fortgeschrittenes Mitglied
Danke erstmal an dieser Stelle!
Jetzt hat es geklappt. TWRP 2.7.0.0 ist installiert und funktioniert.
Werde mir dieses Procedere mal notieren...

Habe /system formatiert.
Installiere CM11 und Gapps 4.4.2
Wie lange sollte die Installation von CM11 dauern?

Der ursprüngliche Beitrag von 10:14 Uhr wurde um 10:16 Uhr ergänzt:

Das im Bootloader unter anderem "JB-d0ca683 (Unlock Mode)" steht, ist in Ordnung?
 
R

rcmax6696

Ambitioniertes Mitglied
Ja das mit dem bootloader ist richtig und in twrp dauert die Installation minimal länger
 
S

scg1176

Fortgeschrittenes Mitglied
Hhmmm...
Dauert jetzt schon über ne halbe Stunde... :(
 
R

rcmax6696

Ambitioniertes Mitglied
OK das ist wirklich zu lange hast du vorher system formatiert unter wipe und einen factory resest gemacht nochma zum Verständnis es hängt im recovery bei der Installation oder im bootloop ( was hattest du vorher für ne Rom installiert ? Nothrills?
 
S

scg1176

Fortgeschrittenes Mitglied
hab ich alles gemacht... sogar mehrfach.
Was mich wundert, ist die Tatsache, das nach der Wieder-Installation von Nothrills, sich das Tablet wieder in mein häusliches W-Lan einwählt.
Trotz /format system cache usw.

Und ja, vorher lief Nothrills drauf.
Es hängt im Bootloop nach der Installation.
Die Installation in TWRP läuft sauber durch. Danach Reboot
 
R

rcmax6696

Ambitioniertes Mitglied
OK du musst den kompletten internen Speicher löschen (interne SD Karte da die nothrills Rom ein anders partitionslayout hat) und wenn du die nothrills Rom neuinstalliertst darf sich das tablet nicht ins WLAN einwählen das heißt die Daten wurden nicht gelöscht
 
S

scg1176

Fortgeschrittenes Mitglied
ich raffs ned...
interner speicher gelöscht. system-speicher gelöscht.
bootloop...

wenn ich nothrills wieder installiere, kennt er immer noch das Passwort vom Router.
also wurde wieder nicht gelöscht. :(
 
R

rcmax6696

Ambitioniertes Mitglied
OK im Moment weiß ich auch noch weiter das einzigste was du noch probieren kannst das cwm 6.0.4.7 (http://acer.shreps.fr/dl.php?v=reco...NvdmVyeS1jd20tc2hyZXBzLTYuMC40LjctYTUxMC5pbWc) ,zu installieren über fastboot wobei das twrp auf meinem a511 ohne Probleme funktioniert und auch das Format system und factory reset funktioniert da
Wenn dus installiert hast das selbe wieder machen also sytem weg und factory reset