[HowTo][A1-810/811]Bootloader entsperren und CWM installieren[KK4.4.2]

  • 221 Antworten
  • Neuester Beitrag
Diskutiere [HowTo][A1-810/811]Bootloader entsperren und CWM installieren[KK4.4.2] im Root / Custom-ROMs / Modding für Acer Iconia Tab A1 im Bereich Acer Iconia Tab A1 Forum.
GalaxyROM

GalaxyROM

Ehrenmitglied
ⓐⓒⓔⓡ ⓓⓔⓥⓘⓛⓢ
Bootloader Unlock
und CWM Recovery
A 1 - 810 / A1 - 811

Alle Änderungen auf Eigene Gefahr - eure Garantie wird hiermit begraben!!!


Info:
- Auf beiden Tabs ist Android 4.4 KitKat Vorraussetzung für den Unlock
- aktualiesiert auf das letzte Update, nach dem Unlock sind Updates nicht mehr ohne weiteres möglich ( Beim nächsten bekannten Update stelle ich eine Anleitung dafür Bereit, um trotzdem Updates zu machen)
-während ihr CWM instaliert habt, KEINE Software Updates machen

Vorraussetzungen:
- PC mit Windows 7+, getestet unter Windows 8.1 64-bit und Admin Rechten
- natürlich euer A1 mit Android 4.4
- USB Kabel
- Internet
- Mut und Risikobereitschaft

Vorbereitung:
- Download der Treiber: KLICK MAL
- Download des Tools (810 (WI-FI Version)): KLICK NOCH MAL
- Download des Tools (811 (3G Version)): KLICK FÜR 3G NUTZER

Treiberinstallation:
- Treiberarchiv entpacken
- Achtung, bei Win8 muss man die Treibersignatur deaktivieren, dazu bitte Googlen
- Installer MANUELL MIT ADMINRECHTEN starten
- Installation geht unsichtbar, nach 2min+ neustarten
- Tab im Ausgeschaltenen Zustand anschließen, warten bis es sich an- und wieder abgemeldet hat, dann wieder abziehen

UNLOCK + CWM:
- Tool Archiv entpacken
- flash_tool.exe im Ordner SPFT starten (NICHT EXPLIZIT MIT ADMIN)
- Scatter-file von UNLOCK and CWM Ordner öffnen
- Im oberen Menü Window auf Write Memory Klicken, und den Write Memory Tab öffnen
- Open RAW -> 810 (811) Unlocking and CWM/secuoff.img wählen
- Memory Type: EMMC
- Start Address: 0x3D80000
- Container Lenght: Hex Wert "File size (bytes)" der über der Start Adress bei euch steht, eintragen: !Bild!
- Ausgeschaltetes Tab bereithalten
- auf Write Memory oben klicken
- gleich nach Klick das Tab an den PC anschließen, NICHTS SONST MACHEN
- nach sämtlichen Balken sollte ein grüner Kreis erscheinen, dann Tab enfernen
- NIEMALS NUN ANSCHALTEN
- wieder zum Download- Tab gehen
- Dateien prüfen:
-> PRELOADER "/810 (811) Unlocking and CWM/preloader_unlocked.bin"
-> RECOVERY "/ 810 (811) Unlocking and CWM/recovery.img"
- Tab wieder bereithalten
- Download drücken
- Evtl kommt warnung, mit OK bestätigen
- Tab anschließen
- warten
- Bei grünem Kreis Tab wieder entfernen
- 5 sekunden warten, dann Tab anmachen
- Ihr bleibt beim Acer Logo stehen? dann resetet dass Tab mit dem kleinen Loch neben dem Mikro
- Fehler beim Flaschen? Reset Button drücken und ab gehts von vorne
- Nun GLEICH in die Recovery booten, mit vol+ und power, wenns angeht nur Power loslassen, vol+ gedrückt halten bis CWM erscheint, dann auch reboot und anschließend auf yes gehen.
- zum Rooten die SuperSu Zip über CWM installieren,SuperUser geht nicht
- zum Fertigstellen auf :thumbsup:Danke Button klicken :love: denn so eine Anleitung zu schreiben ist sehr Mühsam

Bugs:
- externe SD Karte wird in der Recovery nicht erkant
- Root momentan noch ohne /system Schreibrechte, änderungen an /system müssen über CWM vorgenommen werden

THREAD AUF XDA - DEVELOPERS



Das Team auf XDA: (FireDiamond, Calingo, vache, Shreps,
swing4thefence, Optimissimus99 (Das bin ich:smile:) , Bruno25)

 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sully99

Fortgeschrittenes Mitglied
Also ich bin mir da nicht wirklich sicher ob der Treiber installiert wird, wie erkenneich das, startet Windows selbstständig neu?
Macht es bei mit (win 8 64bit) nicht, dann habe ich es mal mit einer Kommandozeile die ich als Admin aufgerufen haben dann kommt das dabei raus
F:\Downloads\Acer\Drivers>installdrv64.exe
Usage:installdrv64 64bitfunc_name param1 param2 ...
Da fehlen doch noch Parameter oder?

PS: Das "-> bei 64-bit installdrv64 statt install_driver starten" ist scheinbar falsch denn nachdem ich den normalen Installer ausgeführt habe wurde mir ein Fenster angezeigt das bestätigt das die 64bit Treiber installiert wurden.
 
Zuletzt bearbeitet:
GalaxyROM

GalaxyROM

Ehrenmitglied
Ohh, werde den Hinweis rauslöschen
 
S

Sully99

Fortgeschrittenes Mitglied
Nochwas, ich musste unter Windows 8.1 Treibersignatur deaktivieren bevor ich den Treiber installierte (als Admin) sonst geht es nicht.

PS: Ist alles soweit durchgelaufen aber jetzt kann ich den Playstor nicht mehr laden und mein Googlekonto wird nicht mehr gesynct. Nach einem zurücksetzen auf Werkseinstellungen geht es wieder.
 
GalaxyROM

GalaxyROM

Ehrenmitglied
Bei mir ging es ohne Reset... Und ACH ja, ich habe ka schon mal ein Mediatek von nem Freund geflasht, daher brauchte ich die Treiber nicht mehr
 
S

Sully99

Fortgeschrittenes Mitglied
So weit so gut aber das mit dem root verstehe ich nicht, wenn ich SuperSU aus dem PlayStor installiere bekomme ich eine Fehlermeldung beim ausführen das Su nicht installiert werden kann. Muss ich die manuell laden und installieren?
Ich denke das ganze ist nur der unlock des Bootloader zum root wird doch noch mehr benötigt oder funktioniert jetzt wieder das Tool aus dem xda Forum?
 
GalaxyROM

GalaxyROM

Ehrenmitglied
Du kannst es nun über Clockworkmod flashen, Link kann ich dir auch noch mal geben
download.chainfire.eu/452/SuperSU/UPDATE-SuperSU-v2.02.zip
 
S

Sully99

Fortgeschrittenes Mitglied
Ach so, das hatte ich bisher noch nicht gemacht, ein Link wäre prima :)
Bin jetzt mal gespannt ob und was sich da nach dem unlock noch alles tut :)
Der unlock ist imho aber permanent und kann nicht durch ein update rückgängig gemacht werden oder?
 
S

Sully99

Fortgeschrittenes Mitglied
Meinte eigentlich einen Link zu einer kompleten Anleitung, wie geschrieben habe ich vom CWM keine Ahnung, weiß also noch garnicht wie und was ich machen muss.
 
GalaxyROM

GalaxyROM

Ehrenmitglied
Achso, dazu gibts im Internet genug Anleitungen, (Stichwort: cwm ZIP flashen)
 
B

bGun

Neues Mitglied
Hallo GalaxyROM,

Genau darauf habe ich gewartet, endlich den kompletten Zugriff aufs System zu haben. DANKE!

Nur -- ich bekomme den unlock nicht hin. Ich sehe zwar nach den Prozessen mit flash_tool grüne OK-Kreise, aber ein "adb reboot recovery" startet immer noch das Stock Recovery (Android system recovery <e3>). Ich kenne CWM Recovery von anderen Geräten und würde es erkennen.

Hast du eine Ahnung, was ich da falsch mache?

Acer Iconia A1-810 mit KitKat (Acer_AV0K0_A1-810_RV0BRC01_WW_GEN1)

bGun
 
S

Sully99

Fortgeschrittenes Mitglied
Ja, das ist bei mir auch so, kein CWM.
Darum war ich auch etwas verwirrt und bin nicht klar gekommen, denn ein "adb reboot recovery" hatte immer das original Recorey Menü angezeigt.

Habe es jetzt nochmal ein zweites mal mit dem unlock versucht und immer noch kein CWM :( Da scheint irgendwas nicht zu funktionieren.
 
Zuletzt bearbeitet:
GalaxyROM

GalaxyROM

Ehrenmitglied
Bei manchen hat eine anders / neuere Version des Flash tools geholfen
(V5.13)

Sind Bei dir die Haken bei den 2 Einträgen gesetzt?

Mit der 5.13 Methode muss den ersten Flash im alten Tool machen, den 2. Im V5 SPFT
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Sully99

Fortgeschrittenes Mitglied
Gerade versucht mit 5.x aber scheinbar passt da das Format des Scatterfiles nicht mehr dazu. Wie geht man bei einer neueren Version vor?
 
GalaxyROM

GalaxyROM

Ehrenmitglied
Also bei jemandem auf XDA ginge mit v5.1352.01

Der ursprüngliche Beitrag von 09:55 Uhr wurde um 09:56 Uhr ergänzt:

Allerdings muss man den ersten Flash immernoch mit dem alten Flashtool machen
 
S

Sully99

Fortgeschrittenes Mitglied
Ok gerade versucht, mit der Version aus deinem ersten posting das "write memory" durchgeführt dann die Ver. 5.1352 gestartet und dort den Rest gemacht, läuft zwar alles durch aber der CWM ist immer noch nicht drauf. :(
 
GalaxyROM

GalaxyROM

Ehrenmitglied
Komisch, sicher das du nicht die Daten aus dem Recovery folder nimmst?
AntiVirus deaktiviert? Der kann manchmal stören
 
S

Sully99

Fortgeschrittenes Mitglied
Ganz sicher 100%


hier noch der erste flash:
 
Zuletzt bearbeitet:
GalaxyROM

GalaxyROM

Ehrenmitglied
Starte das Tool mal mit admin rechten, merkwürdig, und schau das du im ersten Flash alles richtig hast, aber mir gehen langsam auch die Ideen aus, bei mir ginge auf den ersten anlauf